Broker-Bewertungen.de

ActivTrades Plattform & Trading Apps 2016 - Alle Infos zur Plattform

broker-bewertungen.de

ActivTrades Trading Apps - mobiler Handel per Smartphone oder Tablet

ActivTrades Ratgeber

Der mobile Handel ist inzwischen für zahlreiche Trader enorm wichtig geworden. Dies trifft zwar weniger auf sogenannte Hobbytrader zu, die nur hin und wieder einmal einen Handelsauftrag erteilen. Stattdessen sind es insbesondere erfahrene und professionelle Trader, die teilweise den mobilen Handel per App benötigen, um erfolgreich handeln zu können. Immerhin kann vom heimischen PC aus nur von einem bestimmten Ort Zugriff auf die Handelsplattform genommen werden. Demgegenüber ermöglicht es der mobile Handel allen Tradern, von überall aus Zugriff zu erhalten, falls eine Internetverbindung hergestellt werden kann. Daher ist es bereits seit geraumer Zeit so, dass nahezu alle Forex- und CFD-Broker als Alternative oder Ergänzung zur stationären Handelsplattform auch den mobilen Handel zur Verfügung stellen.

Inhalt:

  1. mobile Endgeräte
  2. Funktionen der mobile Trading Apps
  3. mobile Trading bei ActivTrades
  4. Fazit

Über welche Endgeräte kann gehandelt werden?

Für zahlreiche Trader besteht eine wichtige Frage im Zusammenhang mit dem mobilen Handel darin, über welche Endgeräte gehandelt werden kann. Dies ist von Broker zu Broker unterschiedlich, denn nicht alle Forex- und CFD-Broker stellen für sämtliche Betriebssysteme, die in mobilen Endgeräten integriert sind, auch eine entsprechende Handelsplattform bzw. App zur Verfügung. Prinzipiell sind es bereits zahlreiche Forex- und CFD-Broker, die sowohl eine App für Endgeräte auf Basis des Betriebssystems Android als auch für iPhones und iPads zur Verfügung stellen. Wer als Trader ein bestimmtes Endgerät besitzt, beispielsweise einen Tablet-PC oder ein iPhone, der sollte sich möglichst vor der Wahl des Brokers darüber informieren, ob vom Anbieter eine passende App für dieses Endgeräte zur Verfügung gestellt wird.

Im Falle von ActivTrades ist es so, dass der Broker die folgenden Betriebsysteme für den mobilen Handel unterstüzt.

Betriebssysteme mobile Trading ActivTrades

  • iOS
  • Android

Da die mehrheit der bei Kunden in Gebrauch befindlichen mobilen Endgeräte eines dieser beiden Betriebssysteme nutzen, sollten die meisten Trader mit ihren Smartphones, dem iPhone, Tablet-PCs oder iPad, über die mobile Trading App von ActivTrades handeln können.

Welche Funktionen beinhaltet der mobile Handel?

Bei den meisten Brokern ist es so, dass die für den mobilen Handel zur Verfügung gestellte App viele Standardfunktionen beinhaltet, die auch über die stationäre Handelsplattform genutzt werden können. Allerdings handelt es sich bei der mobilen Trading-Plattform meistens im Vergleich zu der Trading-Plattform, die vom heimischen PC aus aufgerufen werden kann, um eine etwas schlankere und abgespeckte Version. Dies ist schlichtweg auf die geringeren Speicherkapazitäten zurückzuführen, die ein Smartphone im Vergleich zu einem Desktop-PC besitzt. Dennoch stehen den Kunden in aller Regel nahezu alle Grundfunktionen zur Verfügung, die für den Handel benötigt werden.

So beinhalten die weitaus meisten Trading Apps beispielsweise unter anderem die folgenden Funktionen:

  • Anzeige von Realtime-Kursen
  • komplette Konto- und Depotverwaltung
  • Umsatzansicht
  • Erteilen von Handelsaufträgen
  • Aufrufen von Charts
  • Anzeige von Finanznachrichten
  • Zugriff auf Kontohistorie

Abhängig ist der Umfang der Funktionen natürlich auch vom jeweiligen Betriebssystem und von der App, die entweder vom Broker selbst entwickelt wurde oder übergreifend von einem Drittanbieter genutzt werden kann.

Der mobile Handel über den Broker ActivTrades

Nachdem Sie nun grundsätzliche Informationen zum mobilen Handel und zu den Apps erhalten haben, die von den zahlreichen CFD- und Forex-Brokern angeboten werden, möchten wir nun im Folgenden näher auf das detaillierte Angebot des Brokers ActivTrades in diesem Bereich eingehen. Zunächst einmal wird der mobile Handel vom Broker ActivTrades für die zwei Betriebssysteme iOS und Android angeboten. Somit können alle Trader das Angebot nutzen, die entweder über ein iPhone, ein iPad oder über ein sonstiges mobiles Endgerät verfügen, welches mit dem Betriebssystem Android läuft.

Metatrader 4 Metatrader 5 mobile ActivTrades

Besonders positiv ist zu bewerten, dass die entsprechende App für den mobilen Handel sowohl für den MetaTrader 4 als auch für den MetaTrader 5 als neueste Variante dieser Handelsplattform zur Verfügung gestellt wird. Besonders umfangreich sind die Funktionen, die Kunden über das iPhone mit der mobilen Variante beim MetaTrader 4 oder 5 nutzen können.

Bezüglich des Handels und der technischen Analyse sind es beispielsweise bei der App-Variante MetaTrader 4 für das iPhone die folgenden Merkmale und Eigenschaften, durch die sich das Angebot auf positive Art und Weise auszeichnen kann:

  • Realtime Kurse
  • sämtliche Orderarten stehen zur Verfügung
  • es kann auf die gesamte Kontohistorie zugegriffen werde
  • One-Click-Trading aus dem Chart möglich
  • aktuelle Finanznachrichten
  • Echtzeitcharts werden angezeigt
  • rund 30 technische Indikatoren
  • Anzeige von drei Charttypen (Balken, Candlesticks und Linien)

Durch diese und einige weitere Funktionen kann sich der mobile Handel per MetaTrader 4 über das iPhone auszeichnen.

Falls Sie als Trader lieber über das iPad handeln möchten, stehen Ihnen im Prinzip fast die gleichen Schlüsselfunktionen zur Verfügung, unabhängig davon, ob Sie sich für den MetaTrader 4 oder den MetaTrader 5 als Variante entscheiden. So können Sie hier beispielsweise ebenfalls Preise in Echtzeit abrufen, alle Orderarten nutzen, sogar auf 14 technische Indikatoren zurückgreifen und sich vor dem One-Click-Trading drei unterschiedliche Charttypen anzeigen lassen.

Die Funktionen, die beim mobilen Handel des Brokers ActivTrades über ein mobiles Endgerät mit dem Betriebssystem Android genutzt werden können, sind nicht minder umfangreich. Die Standardfunktionen, wie zum Beispiel die Anzeige von Realtime-Kursen, die Nutzung aller Orderarten, der Abruf der Handelshistorie und das Verfolgen von Charts in Echtzeit stehen auch hier jederzeit zur Verfügung. Lediglich solche Kunden, die beispielsweise ein BlackBerry Smartphone oder ein Windows-Phone besitzen, können bisher noch nicht am mobilen Handel des Brokers teilnehmen. Für diese Trader steht aber selbstverständlich die stationäre Handelsplattform zur Verfügung, die vom heimischen PC aus aufgerufen werden kann.

Fazit zum mobilen Handel beim Broker ActivTrades

Der mobile Handel, der vom Broker ActivTrades per App zur Verfügung gestellt wird, kann sich vor allem durch umfangreiche Funktionen auszeichnen. Dies gewährleistet insbesondere die Tatsache, dass die mobile Handelsversion über den MetaTrader 4 oder den MetaTrader 5 möglich ist. Die entsprechende App kann der Kunde unter der Voraussetzung nutzen, dass ein mobiles Endgerät entweder mit dem Betriebssystem iOS oder dem ebenfalls weitverbreiteten Betriebssystem Android funktioniert.Da die meisten Trader enwweder Smartphones mit einem der beiden Betriebssysteme nutzen, sollte die Mehrheit der Kunden die mobilen Trading Apps von ActivTrades problemlos nutzen können. Noch mehr Infos zu zum Broker inklusive ActivTrades Erfahrungen von Tradern finden Sie in unserem ActivTrades Test.