Testsieger mit 25 Jahren Erfahrung
66% der Kleinanleger verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter
WHSelfinvest
76%

Kundenbewertungen lesen

Echte Erfahrungen

Echte Erfahrungen
von Tradern

100% unabhängig

100% unabhängig
von Tradern für Trader

Alle Infos

Alle Infos
zum FX & CFD Trading

Broker-Bewertungen.deBroker Erfahrungen & Tests von Tradern für Trader - seit 2009
Echte Erfahrungen

Echte Erfahrungen
von Tradern

100% unabhängig

100% unabhängig
von Tradern für Trader

Alle Infos

Alle Infos
zum FX & CFD Trading

Alle Broker

Broker Vergleich Tool
FX-Schule

Forex Strategien

MetaTrader-Indikatoren

BlogÜber uns

WHSelfinvest

WH Selfinvest Plattform & Trading Apps

Handelsplattform & Trading Apps bei WH Selfinvest im Test

Handelsplattform & Trading Apps bei WH Selfinvest im Test

Mit dem Aufkommen von Online Handelsplattformen ist der Handel zugänglicher denn je geworden. Doch nicht alle Plattformen sind gleich. Einige sind für Anfänger zu kompliziert, während anderen fortgeschrittene Funktionen für erfahrene Händler fehlen. Mit der zunehmenden Verbreitung von Smartphones erwarten die Händler außerdem, dass sie jederzeit Zugriff auf ihre Konten und Handelsinstrumente haben.

WH SelfInvest bietet eine Handelsplattform und Trading-Apps, die den Bedürfnissen aller Trader gerecht werden, unabhängig von ihrem Erfahrungsstand. In diesem Artikel werden wir einen genaueren Blick auf die Funktionen und Vorteile der WH SelfInvest Handelsplattform und der Handelsapps werfen, damit Sie entscheiden können, ob sie für Sie geeignet sind.

Inhalt:

  1. Was ist WH Selfinvest?
  2. Welche Handelsplattformen bietet WH Selfinvest an?
  3. WH Selfinvest Handelsplattform und Trading Apps
  4. Was sind die Vorteile des Handels mit WH Selfinvest?
  5. WH Selfinvest Demokonto
  6. Ein Konto bei WH Selfinvest eröffnen
  7. Handelbare Märkte: CFD, Forex und Futures handelbar
  8. Kundensupport – auch in Filiale vor Ort
  9. Fazit zu Handelsplattformen & Trading Apps bei WH Selfinvest
  10. FAQ - Häufige Fragen zu Handelsplattformen & Trading Apps

Was ist WH Selfinvest?

WH Selfinvest ist ein Brokerage-Unternehmen, das seinen Hauptsitz in Luxemburg hat und von der Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) und der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) reguliert wird. Es bietet eine Vielzahl von Produkten für den Handel an, einschließlich CFDs, Futures und Aktien.

Als Broker für CFDs ermöglicht es WH Selfinvest seinen Kunden, auf verschiedene Märkte zu handeln, wie z.B. Aktien, Indizes und Rohstoffe, indem sie Margin-Handel und direkten Marktzugang nutzen. Die Plattform des Unternehmens bietet auch eine Fülle von technischen Indikatoren und Werkzeugen für eine gründliche technische Analyse.

Neben CFDs ermöglicht es WH Selfinvest den Kunden auch den Handel mit Futures und Aktien. Die Plattform ist dabei für erfahrene Trader und professionelle Anleger geeignet, die eine institutionelle Qualität und Sicherheit suchen.

Durch seine Regulierung durch die CSSF und die BaFin bietet WH Selfinvest seinen Kunden ein hohes Maß an Sicherheit und Vertrauen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch ein kostenloses Demokonto, um seinen Kunden den Einstieg in den Handel zu erleichtern.

Insgesamt ist WH Selfinvest eine vertrauenswürdige und professionelle Plattform für Trader, die eine breite Palette von Produkten für den Handel mit CFDs, Futures und Aktien suchen.

Welche Handelsplattformen bietet WH Selfinvest an?

WH Selfinvest bietet seinen Kunden eine breite Palette an Handelsplattformen an, um den individuellen Anforderungen seiner Kunden gerecht zu werden. Dazu gehören NanoTrader Free, NanoTrader Full, MetaTrader 4 und Ninja Trader 8.

NanoTrader Free ist eine kostenlose Handelsplattform von WH Selfinvest mit einer Vielzahl von Funktionen, die auch für Anfänger geeignet ist. Es bietet einen schnellen, präzisen und benutzerfreundlichen Handel, Bildungsmaterialien und eine große Auswahl an technischen Indikatoren sowie Charting-Tools.

NanoTrader Full ist eine fortschrittlichere Plattform, die zusätzlich zu den Funktionen von NanoTrader Free auch automatisierten und halbautomatisierten Handel bietet. Es enthält eine breitere Palette von Analysewerkzeugen und ermöglicht es Händlern, eigene Handelsstrategien zu entwickeln und zu programmieren.

MetaTrader 4 ist eine der weltweit bekanntesten Handelsplattformen und bietet eine umfangreiche Palette von Tools zur technischen Analyse und zur Verwaltung von Trades. Es bietet auch automatisierten Handel sowie eine große Auswahl an Handelsstrategien und -indikatoren.

Ninja Trader 8 ist eine weitere Handelsplattform, die sowohl manuelle als auch automatisierte Handelsfunktionen bietet. Mit seiner fortschrittlichen Charting-Technologie ermöglicht es Händlern, komplexe Handelsstrategien zu entwickeln und zu implementieren.

Insgesamt bietet WH Selfinvest seinen Kunden eine breite Palette an Handelsplattformen, um unterschiedliche Trading-Stile und Anforderungen zu erfüllen. Dabei hat jeder Trading-Plattform seine Vor- und Nachteile. Kunden können die verschiedenen Plattformen ausprobieren und eine auswählen, die ihren Anforderungen entspricht.

WH Selfinvest Handelsplattform und Trading Apps

WH Selfinvest ist ein führender Online-Broker, der sich auf den Handel mit CFDs, Aktien und Futures spezialisiert hat. Neben seinen fortschrittlichen Handelsplattformen bietet das Unternehmen auch eine Vielzahl von Trading-Apps an, die den mobilen Handel erleichtern und den Zugang zu den Märkten von praktisch überall aus ermöglichen. In diesem Artikel werden wir die Handelsplattformen und Trading-Apps von WH Selfinvest im Detail besprechen.

MetaTrader 4

MetaTrader 4

Als Kundenvon WH Selfinvest steht Ihnen die Handelsplattform MetaTrader 4 (MT4) zur Verfügung. Diese Plattform ist bekannt für ihre fortschrittlichen Funktionen und eine schnelle und intuitive Benutzeroberfläche.

Ein besonders Highlight von MT4 ist die Möglichkeit zum automatisierten Handel mit Expert Advisors, die auf der Basis von Backtesting-Strategien erstellt werden können. Nutzer können auf über 30 vorinstallierte technische Indikatoren und zahlreiche Charting-Tools zugreifen, um ihre Trades auf einem sehr hohen Niveau durchzuführen.

Weitere Features der Plattform umfassen eine detaillierte Handelsgeschichte und Auftragsverwaltung sowie die Möglichkeit zur Durchführung von technischer Analyse. Mit MT4 können Sie Ihre Handelsstrategien perfektionieren und mithilfe von Expert Advisors einfacher und schneller handeln.

Insgesamt ist MetaTrader 4 eine hervorragende Handelsplattform für Trader*innen aller Erfahrungsstufen. Dank der umfassenden Funktionen und der Benutzerfreundlichkeit eignet sich MT4 ideal für automatisierten Handel und technische Analyse.

NanoTrader

NanoTrader

NanoTrader ist die Hauptplattform von WH SelfInvest, die für ihre herausragende Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität bekannt ist. Diese Trading-Plattform bietet eine Fülle an nützlichen Funktionen, um Ihre Trading-Erfahrung zu optimieren.

Eine der wichtigsten Funktionen von NanoTrader ist die große Anzahl von verfügbaren Indikatoren und Orderarten. Anhand der verfügbaren technischen Indikatoren können Sie die Marktbedingungen effektiver analysieren und somit präzisere Handelsentscheidungen treffen. Mit verschiedenen Orderarten wie Markt-, Limit- und Stop-Loss-Orders können Sie Ihre Trades besser verwalten und Ihre Gewinne maximieren.

Eine weitere nützliche Funktion von NanoTrader ist die Möglichkeit, Trading-Strategien anderer erfolgreicher Trader anzuwenden. Sie können das Wissen und die Erfahrung dieser Trader nutzen und damit Ihre eigene Trading-Performance verbessern.

NanoTrader ist sowohl für automatisierten Handel als auch manuelles Trading geeignet. Mit der automatisierten Trading-Funktion können Sie Handelsstrategien programmieren und diese automatisch durchführen lassen, wodurch Sie Zeit sparen und Ihre Trading-Ergebnisse verbessern können. Es gibt zwei Versionen von NanoTrader: Die kostenlose Version NanoTrader Free und die Vollversion NanoTrader Full, die noch mehr Funktionen bietet.

Abschließend ist hervorzuheben, dass NanoTrader eine der am leichtesten zu bedienenden Trading-Plattformen ist, die es auf dem Markt gibt. Testen Sie NanoTrader noch heute und erleben Sie selbst, wie einfach es sein kann, erfolgreich zu traden.

NinjaTrader bei WH Selfinvest

NinjaTrader bei WH Selfinvest

NinjaTrader 8 ist eine sehr bekannte und weit verbreitete Handelsplattform, die von vielen Händlern und Brokern weltweit genutzt wird. Sie bietet eine breite Palette von Funktionen, einschließlich fortschrittlicher Charting-Tools, Handelsstrategien und einem Backtesting-System für diese Strategien.

WH SelfInvest ist einer der Broker, der seinen Kunden NinjaTrader 8 anbietet. Wenn Sie ein Konto bei WH SelfInvest eröffnen, erhalten Sie Zugang zu dieser leistungsfähigen Handelsplattform und können ihre umfangreichen Funktionen nutzen.

Eines der Hauptmerkmale von NinjaTrader 8 ist seine Anpassungsfähigkeit. Sie können die Plattform nach Ihren Wünschen gestalten, was bedeutet, dass Sie die Tools und Funktionen, die Sie am häufigsten nutzen, in den Vordergrund stellen können. Darüber hinaus können Sie mit NinjaTrader 8 auch automatisierte Handelsstrategien erstellen und implementieren.

Ein weiteres wichtiges Merkmal von NinjaTrader 8 ist seine Fähigkeit, eine Vielzahl von Finanzinstrumenten zu handeln. Dazu gehören Aktien, Futures, Forex, Optionen und mehr. Dies macht es zu einer vielseitigen Plattform, die sich für Händler mit unterschiedlichen Interessen und Strategien eignet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass NinjaTrader 8 bei WH SelfInvest eine ausgezeichnete Wahl für Händler ist, die nach einer leistungsstarken, anpassbaren und vielseitigen Handelsplattform suchen. Mit seinen zahlreichen Funktionen und dem hervorragenden Kundenservice von WH SelfInvest haben Sie alle Werkzeuge und Ressourcen, die Sie benötigen, um erfolgreich zu handeln.

Mobile Trading Apps

WH Selfinvest bietet seinen Kunden mobile Trading Apps für iOS- und Android-Betriebssysteme an. Diese Apps ermöglichen den vollen Zugriff auf das Handelskonto, einschließlich Live-Kurse, Charting-Tools und vieles mehr.

Die MetaTrader-App ist eine der verfügbaren mobilen Versionen und bietet eine breite Palette an Handelstools und Indikatoren für technische Analyse. Trader können alle wichtigen Währungspaare, CFDs auf Rohstoffe und Indizes handeln, direkt von ihrem mobilen Gerät aus.

Die NanoTrader-App ist eine weitere Option für mobile Trading. Diese App bietet den Benutzern eine Vielzahl von Indikatoren und Handelsstrategien, um die Marktbedingungen zu analysieren. Es ist möglich, Stop-Loss- und Limit-Orders zu setzen sowie verschiedene Handelsstrategien zurückzutesten und automatisiert durchzuführen.

Darüber hinaus können Kunden von WH Selfinvest auch die mobile Version von TraderWorkStation (TWS) nutzen. Die TWS-App ist für aktive Händler geeignet, die eine erweiterte Plattform benötigen, um Handelserfahrungen zu erstellen. Es bietet eine breite Palette von Analysetools und erweiterten Ordertypen wie TWAP und VWAP.

Zusammenfassend bieten die mobilen Trading Apps von WH Selfinvest den Kunden vollen Zugriff auf ihr Handelskonto und ermöglichen es ihnen, von jedem Ort aus zu handeln. Mit den verfügbaren mobilen Versionen für MetaTrader, NanoTrader und TraderWorkStation (TWS) können Kunden ihre Trades jederzeit und überall beobachten und verwalten.

Zusätzliche Trading Tools im Trading Store

WH SelfInvest ist bekannt für sein breites Angebot an Handelstools und Trading-Plattformen, die den Anlegern helfen, ihre Handelsleistung zu verbessern. Im Trading Store des Brokers finden Trader eine Vielzahl von Tools, die ihnen bei der Analyse von Märkten und der Platzierung von Trades helfen.

Eines der wichtigsten Tools, das den Kunden angeboten wird, ist TradeGuard. Diese Software kann Ausstiegsstrategien automatisch festlegen, basierend auf verschiedenen Parametern wie Volatilität, Trendrichtung und Marktbedingungen. TradeGuard hilft Anlegern, Verluste zu minimieren, indem es Stop-Loss-Aufträge automatisch anpasst.

Screeners sind ein weiteres nützliches Tool für Anleger, die auf der Suche nach neuen Handelsmöglichkeiten sind. Mit Screeners können Händler Aktien und andere Instrumente filtern und selektieren, die den von ihnen gewählten Kriterien entsprechen. Die Trading-Plattform von WH SelfInvest bietet eine breite Palette von Screenern, die aufgrund von technischen Indikatoren, Fundamentaldaten oder Marktstimmungen arbeiten.

Ein weiteres wichtiger Bestandteil des Trading-Store von WH SelfInvest ist der WHS Tech Scan Cloud Trading. Dieses Tool kombiniert die Kraft von Automatisierung und Cloud-Computing, um den Händlern die Möglichkeit zu bieten, ihre Handelsentscheidungen zu automatisieren und ihre Trading-Strategien von überall aus zu verwalten. Die Cloud-Technologie von Tech Scan ermöglicht es Anlegern auch, ihre Daten und Trading-Strategien sicher auf Servern zu speichern, die von WH SelfInvest betrieben werden.

WH SelfInvest bietet auch eine Vielzahl von kostenpflichtigen Tools im Store an. Diese Zusatzfunktionen können helfen, die Rentabilität und Effektivität in der Trading-Strategie zu steigern, jedoch sind diese kostenpflichtigen Tools nicht für alle Anleger geeignet. Vor dem Kauf eines kostenpflichtigen Tools sollten Anleger sicherstellen, dass es ihren speziellen Bedürfnissen entspricht und ob es ihnen tatsächlich Vorteile gegenüber kostenlosen Tools bietet.

Zusätzlich zu den verschiedenen Handelstools bietet WH SelfInvest regelmäßig wöchentliche Handelsartikel und Ideen an, um Anlegern bei der Optimierung ihrer Handelsstrategien zu helfen. Diese Artikel bieten Händlern einen Einblick in verschiedene Marktanalysen, Kommentare und Handelsvorhersagen und können dazu beitragen, ihre Handelsstrategien zu optimieren.

Insgesamt ist der Trading-Store von WH SelfInvest ein wichtiger Bestandteil der Trading-Plattform des Brokers. Anleger können aus einer breiten Palette von Produkten wählen, die ihnen helfen, ihre Handelsstrategien zu verfeinern und ihre Handelsleistung zu verbessern.

Was sind die Vorteile des Handels mit WH Selfinvest?

WH Selfinvest bietet zahlreiche Vorteile für Trader. Einer der wichtigsten Vorteile ist die große Auswahl an Handelsgütern, die angeboten werden. Kunden können CFDs auf Aktien, Indizes, Währungen, Rohstoffe und Anleihen handeln. Darüber hinaus ist der Handel mit Futures und Optionen auf Indizes und Rohstoffe möglich.

Ein weiterer Vorteil des Handels mit WH Selfinvest sind die niedrigen Spreads. Die Spreads starten bei einigen Basiswerten bereits bei 0,1 Pips, was für Trader sehr attraktiv sein kann.

Kunden können zudem von der Einlagensicherung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht profitieren. Das bedeutet, dass die Einlagen der Kunden bis zu einer Höhe von 100.000 Euro geschützt sind.

WH Selfinvest bietet auch ein umfangreiches Bildungsangebot. Kunden haben Zugang zu täglichen Webinaren, Video-Tutorials und Schulungen, die sie bei der Verbesserung ihrer Handelsstrategien unterstützen sollen.

Ein weiterer Vorteil ist der Support in deutscher Sprache. Kunden können bei Fragen, die in ihrer Muttersprache beantwortet werden müssen, auf den Kundensupport in deutscher Sprache zurückgreifen.

Allerdings gibt es auch einen Nachteil: Für die Kontoeröffnung bei WH Selfinvest ist eine Mindesteinzahlung von 2.500 Euro erforderlich. Dies könnte für einige Trader möglicherweise als Hindernis angesehen werden.

Insgesamt bietet WH Selfinvest also viele Vorteile für Trader, darunter eine breite Palette von Handelsgütern, niedrige Spreads, eine Einlagensicherung durch die BaFin, ein umfangreiches Bildungsangebot und Support in deutscher Sprache.

WH Selfinvest Demokonto

Das WH Selfinvest Demokonto bietet eine risikofreie Handelsumgebung für alle potenziellen Kunden des Brokers. Es ermöglicht es Kunden, die Handelsinstrumente und die Plattform des Brokers kennenzulernen, bevor sie echtes Geld investieren. Das Demokonto ist kostenlos und steht allen Kunden zur Verfügung.

Nutzer des WH Selfinvest Demokontos können eine Vielzahl von Handelsinstrumenten ausprobieren, darunter CFDs auf Aktien, Indizes, Rohstoffe, Währungen und Futures. Es gibt auch technische Indikatoren und andere Tools, die in der echten Handelsplattform des Brokers verfügbar sind.

Das Demokonto des Brokers bietet eine realistische Handelsumgebung, da es mit Echtzeit-Marktdaten und simulierten Handelsbedingungen ausgestattet ist. Trader können unterschiedliche Handelsstrategien testen und ihre Fähigkeiten verbessern, ohne das Risiko einzugehen, echtes Geld zu verlieren.

Das WH Selfinvest Demokonto hat eine Vielzahl von Funktionen und Vorteilen, darunter eine dauerhafte Verfügbarkeit für Kunden und den Zugang zu Nanotrader Free, einer professionellen Handelsplattform. Kunden haben auch Zugang zu Echtzeit-Marktanalyse-Tools und anderen Schulungsmaterialien, die ihnen helfen können, ihre Handelsstrategien zu optimieren.

Zu den top 5 relevanten Keywords für das WH Selfinvest Demokonto gehören WH Selfinvest Demokonto, risikofreie Handelsumgebung, Handelsinstrumente, Plattform, Funktionen und Vorteile. Zusammenfassend bietet das Demokonto von WH Selfinvest eine hervorragende Möglichkeit, die Handelsplattform und die Handelsinstrumente des Brokers kennenzulernen, ohne das Risiko einzugehen, echtes Geld zu verlieren.

Ein Konto bei WH Selfinvest eröffnen

Wenn Sie daran interessiert sind, ein Konto bei WH Selfinvest zu eröffnen, gibt es einige wichtige Informationen zu berücksichtigen. Der Broker bietet eine breite Palette von Handelsinstrumenten und Tools für aktive Anleger und erfahrene Trader. In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um erfolgreich ein Konto bei WH Selfinvest zu eröffnen.

Kontoeröffnung über die Website bei WH Selfinvest:

Wenn Sie ein Konto bei WH Selfinvest eröffnen möchten, können Sie dies bequem und einfach über die Website tun. Der erste Schritt besteht darin, das Konto auszuwählen, das zu Ihnen passt, zum Beispiel ein CFD-Konto oder ein Futures-Konto. Anschließend müssen Sie das Online-Formular ausfüllen und Ihre Daten eingeben.

Während des Registrierungsprozesses müssen Sie ebenfalls eine Adressbestätigung hochladen, beispielsweise eine Strom- oder Telefonrechnung, um Ihre Anschrift zu bestätigen. Darüber hinaus müssen Sie ein gültiges Ausweisdokument hochladen, um Ihre Identität zu verifizieren.

Sobald alle erforderlichen Daten übermittelt wurden, wird Ihr Konto in der Regel innerhalb von drei Werktagen eröffnet. Sie erhalten dann eine E-Mail-Benachrichtigung, dass Ihr Konto bei WH Selfinvest erfolgreich eröffnet wurde.

Insgesamt ist die Kontoeröffnung bei WH Selfinvest über die Website ein einfacher Prozess. Wenn Sie jedoch Unterstützung benötigen oder Fragen haben, können Sie sich jederzeit an das Support-Team von WH Selfinvest wenden.

Kontoeröffnung in einer Filiale bei WH Selfinvest.

Sie haben auch die Möglichkeit, ein Konto bei WH Selfinvest persönlich in einer Filiale zu eröffnen. Dies bietet den Vorteil, dass Sie ein direktes Gespräch mit einem Mitarbeiter des Brokers führen und sich vor Ort über alle Möglichkeiten und Funktionen informieren können.

WH Selfinvest verfügt über Filialen in verschiedenen Städten, darunter Frankfurt, München, Düsseldorf und Hamburg. Um ein Konto in einer Filiale zu eröffnen, müssen Sie einen Termin vereinbaren. Diese Option kann besonders für Kunden geeignet sein, die eine persönliche Beratung bevorzugen oder Fragen haben, die online nicht beantwortet werden können.

Für die Kontoeröffnung in einer Filiale fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Der Vorteil dieser Option besteht auch darin, dass Sie den Kundensupport direkt vor Ort in Anspruch nehmen können. Die Mitarbeiter der Filialen stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung und geben Ihnen eine Einführung in die Nutzung der verschiedenen Trading-Plattformen und Tools.

Insgesamt bietet die Kontoeröffnung in einer Filiale bei WH Selfinvest eine persönliche und individuelle Beratung durch kompetente Mitarbeiter sowie die Möglichkeit, sich unmittelbar vor Ort über die verschiedenen Handelsmöglichkeiten zu informieren.

Kontoeröffnung per Post

Möchten Sie ein Konto bei WH Selfinvest eröffnen, können Sie dies auch per Post erledigen. Dazu müssen Sie zunächst das gewünschte Konto auswählen und die entsprechenden Unterlagen herunterladen. Diese müssen dann manuell ausgefüllt und unterschrieben werden.

Anschließend können Sie die ausgefüllten Unterlagen entweder an die Filiale in Frankfurt oder in Luxemburg senden. Diese werden dann von einem Mitarbeiter überprüft und bearbeitet. Nach erfolgreicher Überprüfung erhalten Sie per Post Ihre Kontonummer sowie alle weiteren Informationen, die Sie für die Kontoeröffnung benötigen.

Die Kontoeröffnung per Post ist eine Option, die für Kunden geeignet sein kann, die keine Filiale in ihrer Nähe haben oder die es bevorzugen, alle Unterlagen in Ruhe von zu Hause aus auszufüllen. Die Möglichkeit, die Unterlagen an eine näher gelegene Filiale zu senden, kann jedoch auch von Vorteil sein, da Sie so die Möglichkeit haben, den Kundensupport direkt vor Ort in Anspruch zu nehmen.

Insgesamt bietet WH Selfinvest mehrere Optionen zur Kontoeröffnung, je nach persönlicher Präferenz und Umständen des Kunden.

Wie kann man ein kostenloses Demokonto bei Wh Selfinvest eröffnen?

Wenn du ein kostenloses Demokonto bei Wh Selfinvest eröffnen möchtest, gibt es einige Schritte, die du befolgen musst. Zunächst musst du auf die offizielle Website des Brokers gehen, um mit der Kontoeröffnung zu beginnen. Sobald du auf der Homepage angekommen bist, solltest du "Konto eröffnen" in der oberen Mitte der Seite finden und darauf klicken.

Im nächsten Schritt wirst du aufgefordert, ein Formular mit deinem Namen, deiner Adresse und deiner E-Mail-Adresse auszufüllen. Fülle dieses Formular korrekt und vollständig aus und klicke dann auf "Weiter".

WH Selfinvest wird dich nun auffordern, deine Identität zu verifizieren. Dies ist ein wichtiger Schritt, um Betrug und Missbrauch zu verhindern. Folge den Anweisungen zur Verifizierung und fülle alle erforderlichen Informationen aus.

Sobald du deine Identität verifiziert hast, wird dir die Option angeboten, ein kostenloses Demokonto zu eröffnen. Wähle diese Option und folge den weiteren Schritten zur Eröffnung deines Demokontos bei WH Selfinvest.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass du ein kostenloses Demokonto bei WH Selfinvest eröffnen kannst, indem du dich auf der offiziellen Website des Brokers registrierst, das Anmeldeformular ausfüllst, deine Identität verifizierst und anschließend das Demokonto eröffnest. Die Registrierung und Eröffnung eines Demokontos bei WH Selfinvest ist einfach und unkompliziert, und das Demokonto bietet eine großartige Möglichkeit, ohne Risiko und ohne Einsatz von echtem Geld Erfahrungen mit dem Handel mit CFDs zu sammeln.

Welche Funktionen bietet das Demokonto von WH Selfinvest?

Das Demokonto von WH Selfinvest ist eine großartige Möglichkeit für Anfänger, ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern und die Handelsplattform von WH Selfinvest kennenzulernen. Es bietet eine breite Palette an Funktionen, die es dem Benutzer ermöglichen, das Trading zu üben, ohne echtes Geld zu riskieren.

Um das Demokonto zu eröffnen, muss man sich auf der Webseite von Wh Selfinvest anmelden und das Formular zur Anmeldung ausfüllen. Anschließend wird die Identität verifiziert und das Demokonto wird automatisch eröffnet. Das Demokonto ist kostenfrei erhältlich und bleibt dauerhaft verfügbar, solange der Benutzer es aktiv nutzt.

Im Demokonto von WH Selfinvest stehen verschiedene Handelsinstrumente zur Verfügung, wie zum Beispiel CFDs auf Aktien und Rohstoffe, sowie Forex und Futures. Auch ist der Handel mit Indizes und ETFs möglich. Es gibt auch eine umfangreiche Auswahl an technischen Indikatoren und Analysetools zur Verfügung, um dem Benutzer zu helfen, seine Handelsstrategien zu verbessern.

Darüber hinaus bietet das Demokonto von WH Selfinvest dem Benutzer die Möglichkeit, automatisierten Handel auszuprobieren und die Funktionen des NanoTrader Free kennenzulernen, eine professionelle Handelsplattform für erfahrene Trader. Die Plattform ist speziell auf die Bedürfnisse erfahrener Trader zugeschnitten und ermöglicht es dem Benutzer, seine Handelsfähigkeiten effektiv zu verbessern.

Wenn der Benutzer Fragen oder Probleme hat, bietet WH Selfinvest einen ausgezeichneten Kundensupport. Dieser ist über verschiedene Kanäle erreichbar, wie zum Beispiel E-Mail oder Live-Chat, um schnell und einfach auf Fragen oder Anliegen zu reagieren.

Zusammenfassend bietet das Demokonto von WH Selfinvest viele Funktionen und Möglichkeiten, um das Trading zu üben und die Handelsplattform von WH Selfinvest kennenzulernen. Die Handelsinstrumente und Analysetools sind umfangreich und die Plattform ist einfach zu bedienen. Bei Fragen steht der Kundenservice zur Verfügung, um schnell und einfach Unterstützung zu bieten.

Wie lange ist das Demokonto verfügbar?

Das Demokonto von WH Selfinvest ist dauerhaft verfügbar, solange der Benutzer es aktiv nutzt. Es gibt keine zeitliche Befristung für die Nutzung des Demokontos und auch keine Bedingungen, wie oft oder wie lange es genutzt werden muss.

Neukunden haben auch die Möglichkeit, das Demokonto kostenlos und unbefristet zu testen, ohne dass eine zeitliche Befristung besteht. Es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass das Demokonto dauerhaft kostenlos bleibt, da WH Selfinvest das Recht hat, Änderungen an ihren Angeboten vorzunehmen.

Das Demokonto kann parallel zum Echtgeld-Konto genutzt werden, was es dem Benutzer ermöglicht, verschiedene Handelsstrategien und -instrumente zu testen, ohne dabei reale Verluste zu erleiden. Dies gibt dem Benutzer die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und seine Handelsfähigkeiten effektiver zu verbessern, bevor er mit echtem Geld handelt.

Insgesamt bietet WH Selfinvest seinen Benutzern ein umfangreiches und dauerhaft verfügbares Demokonto an, das ohne zeitliche Befristung kostenlos genutzt werden kann und dabei unterstützt, den Handel und die Handelsplattform von WH Selfinvest kennenzulernen und zu verbessern.

Handelbare Märkte: CFD, Forex und Futures handelbar

WH SelfInvest bietet eine breite Palette an handelbaren Märkten, darunter CFDs, Forex und Futures. Im Bereich CFDs können Trader aus über 5000 CFDs wählen, die auf Wertpapiere, Indizes und Rohstoffe verteilt sind. Die CFD-Spreads sind niedrig und ermöglichen es den Anlegern, ihre Trading-Kosten zu minimieren.

Im Bereich Forex können Trader zwischen Spread- oder kommissionsbasierten Handelskosten wählen. Die Spread-Kosten beginnen bei dem Standardwert von 1,6 Pips auf Majors (EUR/USD). Im kommissionsbasierten Forex-Handel berechnet WH SelfInvest einen festen Spread von 1 Pip (EUR/USD) und eine Ordergebühr von 0,7 EUR je Mini-Lot.

Wenn es um Indizes geht, erhebt das Brokerhaus WH SelfInvest eine Gebühr von 3 EUR je Order (Round-turn 6 EUR). Die Handelskosten für Rohstoffe und Anleihen stehen den Indizes in nichts nach. Für den Aktienhandel berechnet das Unternehmen 0,07% der Handelskosten, jedoch mindestens 7 EUR für EU-Aktien und 0,027 USD je Aktie, jedoch mindestens 7 EUR für US-Aktien. Insgesamt bietet WH SelfInvest wettbewerbsfähige Handelskosten und Spreads für seine CFD-Angebote, Forex-Handel und den Handel von Indizes.

Kundensupport – auch in Filiale vor Ort

WH SelfInvest legt großen Wert auf eine persönliche Betreuung seiner Kunden. Deshalb unterhält der Broker Niederlassungen in verschiedenen Städten, in denen Kunden vor Ort Unterstützung erhalten können. Das gibt Kunden die Möglichkeit, persönlich mit einem Mitarbeiter zu sprechen und sich in entspannter Atmosphäre beraten zu lassen.

Wer hingegen lieber den direkten Weg wählt, kann sich per Telefon oder E-Mail an den Kundensupport wenden. Es stehen mehrere Hotlines zur Verfügung, je nachdem, in welchem Land man sich befindet. Ebenfalls gibt es einen Live-Chat, über den Kunden schnell und unkompliziert mit einem Mitarbeiter in Kontakt treten können.

WH SelfInvest hat Servicezentren in verschiedenen Ländern, um seine Kunden weltweit bestmöglich betreuen zu können. Diese Servicezentren sind in der Regel für spezielle Fragen oder Serviceanfragen zuständig.

Insgesamt bietet WH SelfInvest seinen Kunden also verschiedene Möglichkeiten, um Hilfe zu erhalten und Fragen zu klären. Durch seine Niederlassungen vor Ort, Telefon- und E-Mail-Support sowie den Live-Chat und die Servicezentren ist der Broker stets erreichbar und bemüht, seinen Kunden schnelle und kompetente Hilfe zu bieten.

Fazit zu Handelsplattformen & Trading Apps bei WH Selfinvest

WH Selfinvest ist bekannt für seine professionellen Handelsplattformen und bietet seinen Kunden eine breite Palette an Optionen an. Die Handelsplattformen sind einfach zu bedienen, bieten eine Vielzahl an Tools und Funktionen, sind benutzerfreundlich und passen perfekt zu den Bedürfnissen sowohl von erfahrenen als auch von neuen Anlegern.

Handelsplattformen bei WH Selfinvest

WH Selfinvest bietet eine Vielzahl von Handelsplattformen an, um den Bedürfnissen der Anleger gerecht zu werden. Dazu gehören NanoTrader Free, der MetaTrader 4 sowie der NinjaTrader 8.

Vorteile des NanoTraders

Der NanoTrader ist eine preisgekrönte Handelsplattform von WH Selfinvest und bietet seinen Nutzern eine Vielzahl an Funktionen. Ein großer Vorteil des NanoTraders ist der automatisierte Handel, der es den Anlegern ermöglicht, Handelsstrategien automatisch ausführen zu lassen, ohne dass sie dabei aktiv anwesend sein müssen. Darüber hinaus ist der NanoTrader mit der Möglichkeit ausgestattet, technische Indikatoren und charttechnische Analysefunktionen zu integrieren.

Vorteile des MetaTrader 4

Der MetaTrader 4 von WH Selfinvest ist eine der beliebtesten Handelsplattformen der Welt und bietet einen hohen Grad an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Der MetaTrader 4 ermöglicht es den Anlegern, schnell und einfach auf den Devisenmarkt zuzugreifen und Trades auszuführen. Ein weiterer Vorteil des MetaTrader 4 ist die Fähigkeit, automatisierte Handelsstrategien zu implementieren, die auf technischen Indikatoren basieren.

NinjaTrader 8

Neben den beiden oben genannten Handelsplattformen bietet WH Selfinvest auch den NinjaTrader 8 an. Der NinjaTrader 8 bietet eine fortschrittliche Charting-Funktion, die es den Anlegern ermöglicht, komplexe Handelsstrategien zu implementieren und zu verwalten. Ein weiteres leistungsstarkes Merkmal des NinjaTrader 8 ist die Möglichkeit, Level-II-Daten zu nutzen und einen direkten Marktzugang zu ermöglichen.

Insgesamt bietet WH Selfinvest seinen Kunden eine breite Palette an Handelsplattformen und Trading Apps an, die den Bedürfnissen von Anlegern unterschiedlicher Erfahrungsstufen gerecht werden. Die automatisierten Handelsfunktionen und technischen Indikatoren sind in allen Plattformen von unschätzbarem Wert für Anleger, die auf der Suche nach leistungsstarken Funktionen sind, um ihre Handelsstrategien zu verbessern.

FAQ - Häufige Fragen zu Handelsplattformen & Trading Apps

Als potenzieller Kunde bei WH Selfinvest haben Sie möglicherweise Fragen zu den Handelsplattformen und Trading Apps, die das Unternehmen anbietet. Hier sind einige der häufigsten Fragen, die Kunden stellen:

1. Welche Handelsplattformen bietet WH Selfinvest an?

WH Selfinvest bietet eine Vielzahl von Handelsplattformen an, darunter der NanoTrader Free, der MetaTrader 4 und der NinjaTrader 8. Jede Plattform hat ihre eigenen einzigartigen Funktionen und Vorteile.

2. Kann ich die Handelsplattformen auf meinem mobilen Gerät verwenden?

Ja, WH Selfinvest bietet mobile Versionen seiner Handelsplattformen an, die auf iOS- und Android-Geräten verwendet werden können. Die mobilen Versionen bieten fast alle Funktionen, die auch in der Desktop-Version verfügbar sind.

3. Welche Betriebssysteme unterstützen die mobilen Handelsplattformen?

WH Selfinvest unterstützt die mobilen Handelsplattformen auf iOS- und Android-Geräten.

4. Welche Märkte kann ich mit den Handelsplattformen handeln?

WH Selfinvest bietet Handel von CFD auf Aktien, CFDs auf Indizes, CFDs auf Rohstoffe, Futures und Devisen.

Wenn Sie sich für ein Konto bei WH Selfinvest entscheiden möchten, ist dies ein einfacher und unkomplizierter Prozess. Zunächst müssen Sie die Anmeldung auf der WH Selfinvest Website abschließen. Das Unternehmen bietet ein kostenloses Demokonto an, mit dem Kunden die Handelsplattformen testen und Erfahrungen sammeln können, bevor sie mit echtem Geld handeln. Das Demokonto bleibt dauerhaft verfügbar und bietet Zugang zu den meisten Funktionen der Handelsplattformen.

Insgesamt bietet WH Selfinvest eine breite Palette von Handelsplattformen und Trading Apps, die sowohl für erfahrene als auch für neue Anleger geeignet sind. Unabhängig davon, ob Sie lieber manuell handeln oder automatisierte Handelsstrategien implementieren möchten, WH Selfinvest hat eine Plattform, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Paul Steward

Über Paul Steward

Paul Steward beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Börse und aktive Geldanlage. Nach abgeschlossenem Studium und einiger Zeit im Banking Bereich hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und ist nun als freiberuflicher Online-Redakteur im Finanzbereich tätig. Dabei ist es ihm ein besonderes Anliegen seine Erfahrungen und Tipps an Anfänger, aber auch Fortgeschrittene Trader weiter zu geben und den Anlagemarkt rund um Forex, Aktien, CFDs und Kryptowährungen transparenter und sicherer zu gestalten.

Mehr über Paul Steward

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
144 Erfahrungsberichte lesen
2
ActivTrades
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
ActivTrades
3
IG (IG Markets)
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
IG (IG Markets)

Von Tradern am besten bewertet

1
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts

Trading 212 Erfahrungen

2
ActivTrades
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel

ActivTrades Erfahrungen

3
IG (IG Markets)
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel

IG Erfahrungen

Broker vorgestellt

detail_logo_activtrades.png

ActivTrades Erfahrungen

Sponsoren

XTB-Online-Investing.png
wh-selfinvest-sitesponsor.png

Forex-Schule

Erfolgreicher Einstieg in den CFD-Handel

Sollte man Forex Positionen über Nacht halten ?

Risiko und Moneymanagement beim Forex Trading

Scalping Strategie und Forex Trading lernen

Wie wichtig ist die Trefferquote beim Trading

Stop-Loss und Take-Profit Orders richtig setzen

Positionsgrößen im Forex Trading richtig bestimmen

Trailing Stops verstehen und richtig einsetzen

Die besten Forex Strategien für Anfänger

Verluste beim Forex Trading begrenzen

Forex & CFD Trading lernen

Was sind Short und Long Positionen ?

Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln ?

CFD-Handel mit kleinem Startkapital

Was ist ein ECN / STP Broker ?

Schritt-für-Schritt Forex Trading für Anfänger

Was sind CFDs ?

Grundlagen der Trading Psychologie

Diversifizierung: Wie Sie Ihr Anlageportfolio optimieren

10 ultimative Tipps für Risiko Management beim Trading

Hebel, Margin & Margin Calls verstehen

Die besten Online-Broker für Anfänger

Forex Trading lernen: Leitfaden für Anfänger

Liquidität beim Forex Trading erklärt

Verluste beim Forex & CFD Trading versteuern

Aktien mit Hebel handeln

Trading Indikatoren

Requotes vermeiden

Technische vs. fundamentale Analyse

Wie handelt man Optionen?

Wie Sie schlechte Trades erkennen und Verluste begrenzen

Trading Psychologie: Confirmation Bias

Dunning Kruger Effekt: Selbstüberschätzung beim Trading

Die besten Zeiteinheiten für Trading

Wie man einen effektiven Trading Plan erstellt

Forex Begriffe

Forex Broker finden

10 Broker Fragen

10 Gründe warum Forex Anfänger Verluste machen

25 Regeln für erfolgreiches Trading

Die Macht der kleinen Profite

Chartformationen

Indikator Installieren MT4

Indikator Installieren MT5

Binäre Optionen

Forex Betrug vermeiden

Emotionen beim Trading

Die größten Fehler beim Forex Trading

Hilfe ich habe mein Geld beim FX Trading verloren

Was genau ist ein Broker ?

Was ist Forex?

FX-Schule

Forex Grundlagen

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
2
ActivTrades
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
ActivTrades
3
IG (IG Markets)
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
IG (IG Markets)

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 % und 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.Informieren Sie sich vor der Kontoeröffnung bei einem Forex-Broker, CFD-Broker, ECN / STP Broker, Metatrader Broker oder vor dem Kauf eines Expert-Advisors in unserer Datenbanküber Erfahrungen und Bewertungen anderer Trader, lesen Sie die dazugehörigen Erfahrungsberichte und machen Sie einen Forex-Broker Vergleich. Helfen Sie anderen Nutzern beim Vergleich der gelisteten Forex-Broker und teilen Sie ihre bisherigen Erfahrungen auf broker-bewertungen.de und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht. Das Ranking der Broker basiert auf den abgegebenen Kundenbewertungen.

Forex Broker Vergleich

CFD Broker Vergleich

MetaTrader Broker Vergleich

ECN / STP Broker Vergleich

Scalping Broker Vergleich

Aktien Broker Vergleich

Futures Broker Vergleich

Social Trading Broker Vergleich

Bitcoin Broker & Exchanges Vergleich