Testsieger mit 25 Jahren Erfahrung
66% der Kleinanleger verlieren Geld beim CFD Handel mit diesem Anbieter
WHSelfinvest
76%

Kundenbewertungen lesen

Echte Erfahrungen

Echte Erfahrungen
von Tradern

100% unabhängig

100% unabhängig
von Tradern für Trader

Alle Infos

Alle Infos
zum FX & CFD Trading

Broker-Bewertungen.deBroker Erfahrungen & Tests von Tradern für Trader - seit 2009
Echte Erfahrungen

Echte Erfahrungen
von Tradern

100% unabhängig

100% unabhängig
von Tradern für Trader

Alle Infos

Alle Infos
zum FX & CFD Trading

Alle Broker

Broker Vergleich Tool
FX-Schule

Forex Strategien

MetaTrader-Indikatoren

BlogÜber uns

WHSelfinvest

Aktien kaufen bei WH Selfinvest

Aktien Handel bei WH Selfinvest: So kaufen und verkaufen Sie Wertpapiere

Aktien Handel bei WH Selfinvest

Sie möchten in Aktien investieren, wissen aber nicht, wie Sie das anstellen sollen? Bei der Vielzahl der verfügbaren Optionen und Plattformen kann es schwierig sein, den richtigen Einstieg zu finden. Keine Sorge, wir haben eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Kauf von Aktien bei WH SelfInvest, einer der führenden Anlageplattformen auf dem Markt, zusammengestellt.

Um Ihnen den Prozess zu erleichtern, haben wir die Anweisungen für den Kauf von Aktien bei WH SelfInvest aufgeschlüsselt. Egal ob Sie ein erfahrener Anleger oder ein Anfänger sind, dieser Leitfaden wird Ihnen das nötige Wissen vermitteln, wie man mit der Plattform von WH Selfinvest einfach Aktien kaufen und verkaufen kann.

Inhalt:

  1. Aktien Kaufen bei WH Selfinvest
  2. Erste Schritte mit WH Selfinvest
  3. Das Demokonto bei WH SelfInvest
  4. Trading-Strategien und Tipps für erfolgreiches Investieren mit WH Selfinvest
  5. Kosten und Konditionen für den Handel bei WH SelfInvest
  6. Fazit zum kaufen von Aktien bei WH Selfinvest
  7. FAQ - Häufige Fragen zum kaufen von Aktien bei WH Selfinvest

Aktien Kaufen bei WH Selfinvest

WH Selfinvest ist ein populärer Aktien Broker und ermöglicht seinen Kunden den Handel mit Aktien und anderen Finanzinstrumenten. Mit der innovativen Nanotrader Trading-Plattform bietet WH Selfinvest eine breite Palette von Möglichkeiten für ambitionierte und erfahrene Trader. Die breite Auswahl an technischen Indikatoren und bekannten Trading Tools ermöglicht es den Nutzern, Analysen von Aktien und CFDs auf Indizes durchzuführen und präzise Handelsentscheidungen zu treffen. WH Selfinvest zeichnet sich zudem durch ihre engeren Spreads aus, was den Handel noch attraktiver gestaltet. Die deutsche Niederlassung des Brokers unterliegt dabei der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), was Vertrauen und Sicherheit schafft. Mit WH Selfinvest können Trader auch chinesische Aktien handeln und von den gefragtesten Indizes profitieren. Darüber hinaus bietet der Broker kostengünstige Webinare und kostenlose Trading-Strategien, um Trader zu unterstützen und ihr Wissen zu erweitern. Mit ihrer einzigartigen Trading-Plattform und den professionellen Tools ist WH Selfinvest ein herausragender Broker für jeden ambitionierten Trader.

Überblick über WH Selfinvest

WH Selfinvest ist ein renommierter Broker in der Finanzindustrie, der seinen Kunden eine breite Palette von Handelsmöglichkeiten bietet. Das Unternehmen wurde bereits im Jahr 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Luxemburg. Es ist von verschiedenen Regulierungsbehörden weltweit lizenziert und reguliert, darunter die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht in Deutschland und die Commission de Surveillance du Secteur Financier in Luxemburg.

Das Unternehmen hat verschiedene Niederlassungen in Europa und Asien, darunter in Belgien, Hongkong und der Türkei. Nicht nur die langjährige Erfahrung, sondern auch die hohe Kundenzufriedenheit zeichnet WH Selfinvest aus. Laut einer Umfrage mit über 15.000 Tradern bewerteten 99% der Kunden den Service und die Leistungen des Unternehmens positiv.

WH Selfinvest bietet ihren Kunden eine innovative und benutzerfreundliche Handelsplattform, die Nanotrader genannt wird. Diese Plattform bietet professionellen Tradern eine Vielzahl von Funktionen, darunter technische Analysewerkzeuge, technische Indikatoren und den Handel von Futures. Darüber hinaus bietet WH Selfinvest enge Spreads und ermöglicht den Handel mit Aktien und Indizes.

Der Broker ist bekannt für seine kostenfreien Webinare und das beliebte Trading-Forum, auf dem erfahrene Trader ihre Strategien teilen können. Mit seiner erstklassigen Kundenzufriedenheit und seinen einzigartigen Funktionen ist WH Selfinvest zweifellos einer der besten Broker in der Branche.

Vorteile des Aktienkaufs über WH Selfinvest

Eine der großen Vorteile des Aktienkaufs über WH Selfinvest ist die umfangreiche Auswahl an Handelsinstrumenten, die den Kunden zur Verfügung stehen. Neben Aktien bietet WH Selfinvest auch den Handel von Futures und Indizes an, was den Tradern eine breite Palette von Möglichkeiten bietet.

Ein weiterer Vorteil sind die geringen Gebühren und Spreads, die WH Selfinvest anbietet. Dadurch können die Investoren ihre Transaktionskosten minimieren und potenziell höhere Gewinne erzielen.

Darüber hinaus kann man sich auf die Regulierung durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier und BaFin verlassen. Diese regulatorischen Aufsichtsbehörden sorgen dafür, dass WH Selfinvest strenge Standards erfüllt und die Interessen der Anleger schützt.

Zusammenfassend bietet WH Selfinvest seinen Kunden eine ausgezeichnete Auswahl an Handelsinstrumenten, geringe Gebühren und Spreads sowie eine solide Regulierung durch angesehene Aufsichtsbehörden. All dies macht WH Selfinvest zu einer attraktiven Option für diejenigen, die in den Aktienmarkt investieren möchten.

Handelsangebot: Aktien bei WH SelfInvest

Das Handelsangebot für Aktien bei WH SelfInvest ist äußerst vielfältig und attraktiv für alle Arten von Investoren. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Handelsinstrumenten für den Aktienhandel, darunter auch CFDs auf Aktien. Dadurch haben die Kunden die Möglichkeit, sowohl von steigenden als auch von fallenden Kursen zu profitieren.

WH SelfInvest ist in verschiedenen Ländern ansässig, darunter Deutschland, Belgien und Hongkong. Dies ermöglicht es den Kunden, aus einer Vielzahl von Märkten und Aktien auszuwählen und ihre Portfolios entsprechend ihren individuellen Anlagezielen und -strategien zu diversifizieren.

Das Unternehmen bietet auch eine hochmoderne Handelsplattform namens "NanoTrader" an, die mit einer Vielzahl von technischen Indikatoren und Tools zur technischen Analyse ausgestattet ist. Dies ermöglicht es den Kunden, fundierte Trading-Entscheidungen zu treffen und ihre Handelsstrategien zu optimieren. Zusätzlich bietet WH SelfInvest kostenlose Webinare mit spannenden Themen und kostenfreie Trading-Strategien, um den Kunden noch mehr Mehrwert zu bieten.

Für ambitionierte Trader bietet WH SelfInvest auch die Möglichkeit des eigenhandels von Indizes an, einschließlich der gefragtesten Indizes wie dem Dow Jones. Mit engeren Spreads und einer professionellen Handelsplattform ist WH SelfInvest somit ein idealer Partner für Aktienhändler, unabhängig von ihrem Kenntnisstand und ihrer Erfahrung.

Erste Schritte mit WH Selfinvest

Wenn Sie neu bei WH SelfInvest sind und daran interessiert sind, Aktien zu kaufen, bietet das Unternehmen eine benutzerfreundliche Plattform und eine Vielzahl von Optionen, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Hier sind einige der ersten Schritte, die Sie unternehmen können, um loszulegen:

Kontoeröffnung bei WH Selfinvest

  1. Kontoeröffnung: Besuchen Sie die Website von WH SelfInvest und eröffnen Sie ein Konto. Der Prozess ist einfach und intuitiv gestaltet. Sie werden gebeten, einige persönliche Informationen anzugeben und einen Identitätsnachweis hochzuladen.
  2. Einzahlung: Um mit dem Handel beginnen zu können, müssen Sie Geld auf Ihr Konto einzahlen. WH SelfInvest bietet verschiedene Einzahlungsmethoden an, darunter Banküberweisungen, Kreditkarten und E-Wallets. Wählen Sie die für Sie bequemste Option aus.
  3. Marktauswahl: WH SelfInvest bietet Zugang zu einer breiten Palette von Märkten und Aktien. Nutzen Sie die umfangreiche Datenbank des Unternehmens, um die für Sie interessantesten Aktien zu identifizieren. WH SelfInvest stellt Ihnen auch Analysen und Informationen zur Verfügung, um Ihnen bei der Entscheidungsfindung zu helfen.
  4. Handelsaufträge: Sobald Sie Ihre Aktien ausgewählt haben, können Sie Aufträge über die Handelsplattform von WH SelfInvest platzieren. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Orderarten wie Limit Orders, Stop Orders oder Market Orders zu verwenden.
  5. Überwachung und Anpassung: Behalten Sie Ihre offenen Positionen im Auge und passen Sie Ihre Strategie an, wenn nötig. Profitieren Sie von den technischen Analysen und Tools, die WH SelfInvest zur Verfügung stellt, um Ihr Trading zu optimieren.

 

Mit diesen ersten Schritten können Sie sich schnell mit WH SelfInvest vertraut machen und mit dem Kauf von Aktien beginnen. Das Unternehmen bietet Ihnen alle erforderlichen Ressourcen und Tools, um erfolgreich in den Markt einzusteigen.

Anmeldung für ein Konto

Die Anmeldung für ein Konto bei WH SelfInvest ist ein einfacher und unkomplizierter Prozess. Um sich anzumelden, müssen Sie die Kontoeröffnungsunterlagen ausfüllen, die auf der Website von WH SelfInvest zum Download zur Verfügung stehen. In den Kontoeröffnungsunterlagen werden verschiedene Informationen abgefragt, um Ihr Konto korrekt einzurichten. Dazu gehören persönliche Angaben wie Ihr Name, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten. Sie müssen auch Angaben zu Ihren Handelserfahrungen machen sowie Informationen über Ihre finanzielle Situation.

Sobald Sie die Kontoeröffnungsunterlagen ausgefüllt haben, können Sie sie entweder per Post oder elektronisch an WH SelfInvest zurücksenden. Das Unternehmen wird die Unterlagen bearbeiten und Ihnen weitere Anweisungen zur Kontoeröffnung geben.

Bei WH SelfInvest stehen verschiedene Kontomodelle zur Auswahl, einschließlich CFD- und Forex-Konten. Wenn Sie ein CFD-Konto eröffnen möchten, müssen Sie in den Kontoeröffnungsunterlagen angeben, dass Sie ein CFD-Konto eröffnen möchten. Wenn Sie ein Forex-Konto eröffnen möchten, geben Sie dies entsprechend an.

Die Anmeldung für ein Konto bei WH SelfInvest ist der erste Schritt, um den Handel mit Aktien, CFDs und Forex zu beginnen. Sobald Ihr Konto eröffnet ist, können Sie Geld einzahlen und mit dem Handel beginnen. WH SelfInvest bietet eine benutzerfreundliche Plattform und eine breite Auswahl an Handelsinstrumenten, um Ihren Handelserfolg zu unterstützen.

Handelsplattformen bei WH Selfinvest

WH SelfInvest bietet seinen Kunden eine breite Palette von Handelsplattformen zur Auswahl. Dazu gehören NanoTrader Free, NanoTrader Full, MetaTrader4 (MT4) und Ninja Trader 8.

Die NanoTrader-Plattformen werden von vielen ambitionierten Tradern geschätzt. NanoTrader Free ist eine kostenlose Version, die eine Vielzahl beliebter Funktionen bietet, darunter kostenlose Trading-Strategien und ein beliebtes Trading-Forum. NanoTrader Full ist die kostenpflichtige Version und bietet zusätzliche Funktionalität sowie eine größere Auswahl an Handelsmöglichkeiten.

MetaTrader4 (MT4) ist eine der bekanntesten Handelsplattformen weltweit. Es bietet eine breite Palette von Funktionen und ermöglicht den Handel mit verschiedenen Anlageklassen, einschließlich Aktien, Indizes, Forex und mehr. Es ist auch für verschiedene Geräte wie Desktops, Laptops und Mobilgeräte verfügbar. Als rennomierter MetaTrader Broker bietet WH Selfinvest seinen Kunden diese Plattform schon seit über 10 Jahren als Handelsplattform an.

MetaTrader 4 bei WH Sefinvest

Ninja Trader 8 ist eine weitere beliebte Handelsplattform, die von vielen erfahrenen Tradern bevorzugt wird. Sie bietet eine Vielzahl von Funktionen und ermöglicht den Handel mit einer Vielzahl von Anlageklassen, einschließlich Aktien, Indizes, Futures und mehr.

NinjaTrader bei WH Selfinvest

Alle diese Plattformen bieten eine breite Palette von technischen Indikatoren und Analysewerkzeugen, die es Ihnen ermöglichen, den Markt auf verschiedene Arten zu analysieren und Handelsentscheidungen zu treffen.

Egal für welche Handelsplattform Sie sich entscheiden, bei WH SelfInvest erhalten Sie Zugang zu einer benutzerfreundlichen und funktionsreichen Plattform, die es Ihnen ermöglicht, erfolgreich zu handeln.

Desktop auf dem Stock3 Terminal

Der Desktop auf dem stock3 Terminal bei WH Selfinvest bietet eine Vielzahl von Funktionen und Möglichkeiten für ambitionierte Trader, um Aktien zu kaufen und zu handeln. Mit diesem Desktop können Sie einfach auf die verschiedenen Börsen zugreifen und Ihre Handelsaktivitäten effizient verwalten.

auf dem Stock3 Terminal

Der Desktop verfügt über benutzerfreundliche Menüs und Tools, mit denen Sie Aktien auswählen und handeln können. Sie können auch umfangreiche Marktdaten, Charting-Tools und technische Indikatoren nutzen, um den Markt zu analysieren und fundierte Handelsentscheidungen zu treffen.

Eine der einzigartigen Funktionen des stock3 Terminals ist das Orderbuch, das Ihnen ermöglicht, den Besten Geldkurs und den Besten Briefkurs für eine bestimmte Aktie zu sehen. Dadurch erhalten Sie einen besseren Überblick über die aktuelle Marktsituation und können Ihre Handelsstrategie entsprechend anpassen.

Zusätzlich bietet der Desktop auf dem stock3 Terminal auch Handelsmöglichkeiten für andere Anlageklassen wie Indizes, Futures und Forex. Somit haben Sie die Möglichkeit, diversifizierte Handelsstrategien umzusetzen und von verschiedenen Märkten zu profitieren.

Mit dem Desktop auf dem stock3 Terminal von WH Selfinvest können Sie bequem und effektiv Aktien kaufen und handeln. Durch die Vielzahl von Funktionen und einzigartigen Tools haben Sie alle erforderlichen Ressourcen, um erfolgreich am Aktienmarkt zu agieren.

Platzieren Sie Ihren ersten Trade mit WH Selfinvest

Um Ihren ersten Trade mit WH Selfinvest zu platzieren, folgen Sie einfach diesen einfachen Schritten. Zunächst müssen Sie sich auf der Website von WH Selfinvest anmelden und ein Trading-Konto eröffnen. Sobald Ihr Konto aktiviert ist, können Sie auf die verschiedenen Handelsplattformen von WH Selfinvest zugreifen.

WH Selfinvest bietet eine breite Palette von Handelsplattformen, darunter die leistungsstarke Nanotrader-Plattform. Mit dieser Plattform haben Sie Zugriff auf umfangreiche Marktdaten, Charting-Tools und technische Indikatoren, um den Markt zu analysieren und fundierte Handelsentscheidungen zu treffen.

Um eine Order aufzugeben, müssen Sie zunächst die gewünschte Aktie auswählen. Überprüfen Sie dann den aktuellen Kurs und entscheiden Sie, ob Sie kaufen oder verkaufen möchten. Geben Sie den gewünschten Betrag oder die gewünschte Anzahl der Aktien ein und wählen Sie den Order-Typ aus.

Bevor Sie den Trade platzieren, benötigen Sie einige grundlegende Informationen, wie z.B. Ihre Kontodaten, den Namen des Wertpapiers, das Sie handeln möchten, und den gewünschten Betrag oder die Anzahl der Aktien.

Sobald Sie alle erforderlichen Informationen eingegeben haben, überprüfen Sie Ihre Bestellung und senden Sie sie ab. WH Selfinvest wird dann Ihre Bestellung ausführen und Ihnen die Bestätigungsdaten zur Verfügung stellen.

Mit WH Selfinvest ist es einfach, Ihren ersten Trade zu platzieren. Probieren Sie es noch heute aus und profitieren Sie von den umfangreichen Handelsmöglichkeiten und den benutzerfreundlichen Handelsplattformen.

Das Demokonto bei WH SelfInvest

WH SelfInvest bietet ein Demokonto für Trader an, die sich zunächst mit der Plattform vertraut machen und das Trading üben möchten. Das Demokonto ermöglicht es Ihnen, risikofrei zu handeln, da Sie kein echtes Geld verwenden. Stattdessen erhalten Sie virtuelles Kapital, mit dem Sie verschiedene Trading-Strategien ausprobieren können.

Demokonto bei WH SelfInvest

Um ein Demokonto bei WH SelfInvest zu eröffnen, müssen Sie sich auf der Website anmelden und den Anmeldevorgang abschließen. Sie müssen einige grundlegende Informationen angeben, wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Sobald Ihr Konto erstellt wurde, erhalten Sie Zugriff auf die Trading-Plattform von WH SelfInvest.

Das Demokonto bietet eine Vielzahl von Vorteilen. Es ermöglicht Ihnen, das Trading zu üben, ohne echtes Geld zu riskieren. Sie können verschiedene Trading-Strategien ausprobieren und Ihre Fähigkeiten verbessern, bevor Sie mit echtem Geld handeln. Das Demokonto ist auch eine großartige Möglichkeit, um die Funktionen der Plattform und die verschiedenen Tools und Indikatoren kennenzulernen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Mit dem Demokonto von WH SelfInvest können Sie Ihre Handelsstrategien verbessern und das Trading ohne Risiko üben. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Fähigkeiten zu entwickeln und bereit für den Handel mit echtem Geld zu werden.

Trading-Strategien und Tipps für erfolgreiches Investieren mit WH Selfinvest

Erfolgreiches Investieren erfordert eine fundierte Trading-Strategie und eine gute Kenntnis des Marktes. Bei WH SelfInvest stehen Ihnen verschiedene Trading-Strategien zur Verfügung, die Ihnen dabei helfen können, Ihre Investitionen zu optimieren und erfolgreich zu sein. Eine beliebte Strategie ist die technische Analyse, bei der Sie mithilfe von technischen Indikatoren und Chartmustern den zukünftigen Preisverlauf einer Aktie oder eines Indexes prognostizieren können. Ein weiterer Ansatz ist die fundamentale Analyse, bei der Sie die finanzielle Leistung des Unternehmens und andere wirtschaftliche Faktoren berücksichtigen.

Ein Tipp für erfolgreiches Investieren mit WH SelfInvest besteht darin, die Trading-Plattform richtig zu nutzen. Die Nanotrader Trading-Plattform bietet zahlreiche Funktionen und Tools zur technischen Analyse, wie eine Vielzahl von technischen Indikatoren und Charting-Tools. Erfahrene Trader können ihre eigenen Handelsstrategien auf der Plattform programmieren und automatisieren. Zudem bietet WH SelfInvest kostenfreie Webinare und Schulungsmaterialien an, um Ihnen bei der Verbesserung Ihrer Handelsfähigkeiten und der Nutzung der Plattform zu helfen.

Ein weiterer wichtiger Tipp ist, stets auf enge Spreads zu achten. Bei WH SelfInvest sind die Spreads auf Aktien und Indizes besonders eng, was bedeutet, dass Sie niedrigere Transaktionskosten haben und von besseren Handelsbedingungen profitieren können. Dies ermöglicht es Ihnen, profitabler zu handeln. Zudem sollten Sie auf bekannte Trader und ihre Handelsstrategien achten. WH SelfInvest bietet Ihnen die Möglichkeit, die Trades erfolgreicher Trader zu kopieren und von ihren Erfahrungen zu profitieren.

Insgesamt bietet WH SelfInvest ambitionierten und erfahrenen Tradern eine breite Palette von Handelsstrategien, Tools und Funktionen, um erfolgreich zu investieren. Durch die Nutzung der nanotrader Trading-Plattform, engeren Spreads und Kopieren von erfolgreichen Tradern können Sie Ihre Handelsfähigkeiten verbessern und Ihre Gewinne maximieren.

Technische Analyse als Informationsquelle für Ihre Trades nutzen

Die technische Analyse ist eine unterstützende Methode, die verwendet werden kann, um Informationen über den zukünftigen Preisverlauf von Aktien oder Indizes zu erhalten. Durch die Analyse von historischen Preis- und Volumendaten können technische Analysemethoden wie die Charttechnik genutzt werden, um potenzielle Trends oder Muster zu identifizieren. Diese Informationen können dann als Grundlage für eine fundierte Trading-Strategie dienen.

Die Charttechnik ist ein wichtiger Bestandteil der technischen Analyse. Sie ermöglicht es Tradern, Preisbewegungen in Form von Charts visuell darzustellen und zu analysieren. Durch die Kombination von Charttechnik mit einer fundamentalen Analyse, bei der die finanzielle Performance eines Unternehmens und wirtschaftliche Faktoren berücksichtigt werden, können optimale Trading-Strategien entwickelt werden.

Es gibt verschiedene technische Indikatoren und Signale, die in der technischen Analyse verwendet werden können. Beispiele hierfür sind gleitende Durchschnitte, relative Stärke-Indikatoren, MACD (Moving Average Convergence Divergence), Fibonacci-Retracements und Bollinger Bänder. Diese Indikatoren und Signale werden genutzt, um potenzielle Einstiegs- und Ausstiegspunkte zu erkennen und mögliche Trendumkehrungen oder Fortsetzungen vorherzusagen.

Um diese Indikatoren und Signale zu interpretieren und fundierte Entscheidungen beim Handel zu treffen, ist es wichtig, sich mit den verschiedenen Interpretationsmethoden vertraut zu machen. Dies kann durch die Teilnahme an kostenfreien Webinaren oder die Nutzung der Schulungsmaterialien von WH SelfInvest erfolgen. Durch das Erlernen und Verstehen der technischen Analyse kann die Informationsquelle für Ihre Trades genutzt werden, um erfolgreichere Handelsentscheidungen zu treffen.

Kosten und Konditionen für den Handel bei WH SelfInvest

WH SelfInvest bietet seinen Kunden wettbewerbsfähige Kosten und Konditionen für den Handel an. Der Broker ist bekannt für seine enge Spreads, die es tradern ermöglichen, günstig in verschiedene Märkte zu investieren. WH SelfInvest erhebt keine Kommission auf Aktien und Aktien-CFDs. Dies ermöglicht es den Kunden, von niedrigeren Handelskosten zu profitieren. Darüber hinaus bietet der Broker auch den Handel von Futures an, bei dem ebenfalls enge Spreads angeboten werden. Die Plattform WH SelfInvest bietet den Kunden die Möglichkeit, Aktien und Indizes zu handeln und von den Vorteilen der technischen Analysen und technischen Indikatoren zu profitieren. Der Broker stellt seinen Kunden kostenlose Trading-Strategien zur Verfügung und bietet auch kostenfreie Webinare an, um den Kunden beim Erlernen neuer Handelsstrategien und der Verbesserung ihrer Trading-Fähigkeiten zu unterstützen. Mit den attraktiven Kosten und Konditionen von WH SelfInvest können ambitionierte Trader ihre Erfolgschancen steigern und ihre Handelsaktivitäten optimieren.

Die Inaktivitätsgebühr bei WH SelfInvest

Die Inaktivitätsgebühr bei WH SelfInvest tritt in Kraft, wenn ein Konto für einen längeren Zeitraum als "inaktiv" gilt. WH SelfInvest definiert Inaktivität als das Fehlen jeglicher Handelsaktivität über einen Zeitraum von zwei Jahren.

Um sicherzustellen, dass Kunden ihre Konten aktiv nutzen, erhebt WH SelfInvest alle drei Monate eine Administrationsgebühr von 15 Euro für inaktive Konten. Diese Gebühr wird solange berechnet, bis entweder wieder Aktivität auf dem Konto stattfindet oder das Konto geschlossen wird.

Die Inaktivitätsgebühr dient dazu, die Kosten für die Verwaltung inaktiver Konten zu decken, einschließlich der Aufrechterhaltung der technischen Infrastruktur und der Bereitstellung von Unterstützungsdiensten, auch für inaktive Kunden.

Bei WH SelfInvest werden Kunden dazu ermutigt, ihre Konten aktiv zu nutzen und von den zahlreichen Möglichkeiten des Handels und der Investitionen zu profitieren. Es wird empfohlen, sich regelmäßig im Konto anzumelden und gegebenenfalls Handelsaktivitäten zu tätigen, um eine Inaktivitätsgebühr zu vermeiden.

Zusammenfassend ist bei WH SelfInvest eine Inaktivitätsgebühr von 15 Euro alle drei Monate für Konten fällig, die länger als zwei Jahre keine Handelsaktivität aufweisen. Es wird empfohlen, das Konto aktiv zu nutzen, um diese Gebühren zu vermeiden und von den umfangreichen Dienstleistungen und Handelsmöglichkeiten von WH SelfInvest zu profitieren.

Fazit zum kaufen von Aktien bei WH Selfinvest

WH SelfInvest bietet ein umfangreiches Handelsangebot an, das jedem Trader gerecht wird. Mit CFDs auf Aktien, Futures, Optionen und Forex gibt es unbegrenzte Trading-Möglichkeiten für ambitionierte Trader. Um mit dem Handel zu beginnen, benötigt man lediglich eine Mindesteinlage von 500 Euro.

Ein entscheidender Vorteil bei WH SelfInvest sind die geringen Gebühren und Spreads. Dadurch kann man seine Handelskosten minimieren und von einer besseren Rendite profitieren. Zudem bietet WH SelfInvest die Möglichkeit, sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse zu setzen, was den Handel flexibler und individueller gestaltet.

Ein weiterer Pluspunkt ist die Sicherheit der Einlagen. Die Einlage der Kunden wird auf einem segregierten Kundenkonto bei der Postbank verwahrt, was eine zusätzliche Absicherung bietet.

Insgesamt bietet WH SelfInvest eine professionelle Handelsplattform mit vielen verschiedenen Assets an. Egal ob Aktien, Futures, Optionen oder Forex - hier findet jeder Trader die passenden Instrumente für seine Handelsstrategie. Mit geringen Gebühren und der Sicherheit der Einlagen ist WH SelfInvest eine gute Wahl für jeden, der in den Handel mit Aktien einsteigen möchte.

FAQ - Häufige Fragen zum kaufen von Aktien bei WH Selfinvest

1. Welche Handelsangebote bietet WH SelfInvest für den Kauf von Aktien an?

WH SelfInvest bietet eine breite Palette von Handelsmöglichkeiten, darunter CFDs auf Aktien, Futures, Optionen und Forex. Dies ermöglicht es Investoren, ihre Handelsstrategien flexibel anzupassen und von einer Vielzahl von Marktbewegungen zu profitieren.

2. Wie hoch ist die Mindesteinlage, um mit dem Kauf von Aktien bei WH SelfInvest zu starten?

Um mit dem Handel bei WH SelfInvest zu beginnen, ist lediglich eine Mindesteinlage von 500 Euro erforderlich. Dies ermöglicht es selbst Anfängern, mit kleineren Beträgen in den Aktienhandel einzusteigen.

3. Welche Vorteile bieten die geringen Gebühren und Spreads von WH SelfInvest?

Die geringen Gebühren und Spreads bei WH SelfInvest sind ein großer Vorteil für Investoren. Sie ermöglichen es, die Handelskosten zu minimieren und eine bessere Rendite zu erzielen. Niedrigere Gebühren bedeuten auch, dass mehr Gewinne in der Handelsposition verbleiben können.

4. Kann man sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse setzen?

Ja, bei WH SelfInvest haben Investoren die Möglichkeit, sowohl auf steigende als auch auf fallende Kurse zu setzen. Dies ermöglicht es, sowohl von Aufwärts- als auch von Abwärtsbewegungen auf dem Markt zu profitieren und den Handel noch flexibler und individueller zu gestalten.

Paul Steward

Über Paul Steward

Paul Steward beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Börse und aktive Geldanlage. Nach abgeschlossenem Studium und einiger Zeit im Banking Bereich hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und ist nun als freiberuflicher Online-Redakteur im Finanzbereich tätig. Dabei ist es ihm ein besonderes Anliegen seine Erfahrungen und Tipps an Anfänger, aber auch Fortgeschrittene Trader weiter zu geben und den Anlagemarkt rund um Forex, Aktien, CFDs und Kryptowährungen transparenter und sicherer zu gestalten.

Mehr über Paul Steward

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
144 Erfahrungsberichte lesen
2
ActivTrades
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
ActivTrades
3
IG (IG Markets)
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
IG (IG Markets)

Von Tradern am besten bewertet

1
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts

Trading 212 Erfahrungen

2
ActivTrades
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel

ActivTrades Erfahrungen

3
IG (IG Markets)
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel

IG Erfahrungen

Broker vorgestellt

detail_logo_activtrades.png

ActivTrades Erfahrungen

Sponsoren

XTB-Online-Investing.png
wh-selfinvest-sitesponsor.png

Forex-Schule

Erfolgreicher Einstieg in den CFD-Handel

Sollte man Forex Positionen über Nacht halten ?

Risiko und Moneymanagement beim Forex Trading

Scalping Strategie und Forex Trading lernen

Wie wichtig ist die Trefferquote beim Trading

Stop-Loss und Take-Profit Orders richtig setzen

Positionsgrößen im Forex Trading richtig bestimmen

Trailing Stops verstehen und richtig einsetzen

Die besten Forex Strategien für Anfänger

Verluste beim Forex Trading begrenzen

Forex & CFD Trading lernen

Was sind Short und Long Positionen ?

Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln ?

CFD-Handel mit kleinem Startkapital

Was ist ein ECN / STP Broker ?

Schritt-für-Schritt Forex Trading für Anfänger

Was sind CFDs ?

Grundlagen der Trading Psychologie

Diversifizierung: Wie Sie Ihr Anlageportfolio optimieren

10 ultimative Tipps für Risiko Management beim Trading

Hebel, Margin & Margin Calls verstehen

Die besten Online-Broker für Anfänger

Forex Trading lernen: Leitfaden für Anfänger

Liquidität beim Forex Trading erklärt

Verluste beim Forex & CFD Trading versteuern

Aktien mit Hebel handeln

Trading Indikatoren

Requotes vermeiden

Technische vs. fundamentale Analyse

Wie handelt man Optionen?

Wie Sie schlechte Trades erkennen und Verluste begrenzen

Trading Psychologie: Confirmation Bias

Dunning Kruger Effekt: Selbstüberschätzung beim Trading

Die besten Zeiteinheiten für Trading

Wie man einen effektiven Trading Plan erstellt

Forex Begriffe

Forex Broker finden

10 Broker Fragen

10 Gründe warum Forex Anfänger Verluste machen

25 Regeln für erfolgreiches Trading

Die Macht der kleinen Profite

Chartformationen

Indikator Installieren MT4

Indikator Installieren MT5

Binäre Optionen

Forex Betrug vermeiden

Emotionen beim Trading

Die größten Fehler beim Forex Trading

Hilfe ich habe mein Geld beim FX Trading verloren

Was genau ist ein Broker ?

Was ist Forex?

FX-Schule

Forex Grundlagen

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
2
ActivTrades
65% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
ActivTrades
3
IG (IG Markets)
72% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel
IG (IG Markets)

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 % und 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.Informieren Sie sich vor der Kontoeröffnung bei einem Forex-Broker, CFD-Broker, ECN / STP Broker, Metatrader Broker oder vor dem Kauf eines Expert-Advisors in unserer Datenbanküber Erfahrungen und Bewertungen anderer Trader, lesen Sie die dazugehörigen Erfahrungsberichte und machen Sie einen Forex-Broker Vergleich. Helfen Sie anderen Nutzern beim Vergleich der gelisteten Forex-Broker und teilen Sie ihre bisherigen Erfahrungen auf broker-bewertungen.de und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht. Das Ranking der Broker basiert auf den abgegebenen Kundenbewertungen.

Forex Broker Vergleich

CFD Broker Vergleich

MetaTrader Broker Vergleich

ECN / STP Broker Vergleich

Scalping Broker Vergleich

Aktien Broker Vergleich

Futures Broker Vergleich

Social Trading Broker Vergleich

Bitcoin Broker & Exchanges Vergleich