undefined / 5

()

Echte Erfahrungen

Echte Erfahrungen
von Tradern

100% unabhängig

100% unabhängig
von Tradern für Trader

Alle Infos

Alle Infos
zum FX & CFD Trading

Broker-Bewertungen.deBroker Erfahrungen & Tests von Tradern für Trader - seit 2009
Echte Erfahrungen

Echte Erfahrungen
von Tradern

100% unabhängig

100% unabhängig
von Tradern für Trader

Alle Infos

Alle Infos
zum FX & CFD Trading

Alle Broker

Broker Vergleich Tool
FX-Schule

Forex Strategien

MetaTrader-Indikatoren

BlogÜber uns

eToro

Profi Konto bei eToro

Professionelles Konto bei eToro - Alle Infos

etoro Profi Konto

Ein professionelles Konto bei eToro bietet erfahrenen Tradern eine Vielzahl von Vorteilen, die über die Möglichkeiten eines Standardkontos hinausgehen. Mit höheren Hebeln, niedrigeren Marginanforderungen und exklusiven Funktionen ist das professionelle Konto darauf ausgelegt, ambitionierten Tradern die nötigen Werkzeuge an die Hand zu geben, um ihre Handelsstrategien zu optimieren und ihre Gewinne zu maximieren. In diesem Artikel werden wir die Anforderungen, Vorteile und Besonderheiten des professionellen Kontos bei eToro detailliert beleuchten, um Ihnen zu helfen, herauszufinden, ob dieser Kontotyp die richtige Wahl für Ihre Handelsbedürfnisse ist. Erfahren Sie mehr über die Kriterien zur Qualifikation, die angebotenen erweiterten Dienstleistungen und die potenziellen Risiken, die mit einem professionellen Konto einhergehen. Entdecken Sie, wie Sie Ihr Trading-Erlebnis mit einem professionellen Konto bei eToro auf das nächste Level heben können.

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
151 Erfahrungsberichte lesen
2
ActivTrades
68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
ActivTrades
3
XTB
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
XTB

Inhalt:

  1. Überblick über eToro
  2. Einrichten eines professionellen Kontos bei eToro
  3. Vorteile eines Profikontos bei eToro
  4. Risiken, die mit einem professionellen Konto bei eToro verbunden sind
  5. Fazit zum professionellen Konto bei eToro
  6. FAQ - Häufige Fragen zum professionellen Konto bei eToro

Überblick über eToro

eToro ist ein in Israel gegründetes Unternehmen und wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen. Der Hauptsitz von eToro befindet sich in Tel Aviv. Als angesehener Online-Broker bietet eToro eine breite Palette an Handelsmöglichkeiten für Investoren weltweit.

eToro wird von verschiedenen Aufsichtsbehörden reguliert, darunter die Financial Conduct Authority (FCA) in Großbritannien und die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) in Zypern. Diese Regulierungsbehörden stellen sicher, dass eToro den strengen Standards und Vorschriften entspricht und den Schutz der Anleger gewährleistet.

Das Handelsangebot von eToro umfasst eine Vielzahl von Instrumenten wie Aktien, Indizes, Rohstoffe, Währungen und Kryptowährungen. eToro zeichnet sich durch sein einzigartiges Feature des "Social Trading" aus, bei dem Benutzer die Trades und Strategien erfahrener Händler kopieren können.

eToro hat im Laufe der Jahre zahlreiche Auszeichnungen erhalten, die seine Führungsrolle in der Online-Trading-Branche anerkennen. Zu den wichtigsten Auszeichnungen gehören der "FinovateEurope Best of Show Award" im Jahr 2011 und der "Best Trading Platform" Award bei den "Investment Trends UK Leverage Trading Report" im Jahr 2020.

Mit seinem breiten Handelsangebot und seiner innovativen Plattform hat sich eToro als einer der bekanntesten Online-Broker etabliert.

Einrichten eines professionellen Kontos bei eToro

Wenn Sie sich für den Handel mit Aktien, Kryptowährungen und anderen Finanzinstrumenten interessieren, kann das Einrichten eines professionellen Kontos bei eToro eine gute Option für Sie sein. Das Einrichten eines professionellen Kontos bei eToro ist ein einfacher Prozess, der es Ihnen ermöglicht, von erweiterten Funktionen und Vorteilen zu profitieren. Um ein professionelles Konto bei eToro einzurichten, müssen Sie zuerst ein reguläres Konto erstellen. Sobald Ihr reguläres Konto aktiviert ist, können Sie den Antrag auf ein professionelles Konto stellen. Dazu müssen Sie einige Angaben zu Ihrer Handelserfahrung, Ihrem Vermögensstand und Ihren Handelszielen machen. Sobald Ihr Antrag genehmigt wurde, haben Sie Zugriff auf erweiterte Funktionen wie Hebelwirkung und studieren Berichte und Analysen von Experten.

Anforderungen für ein professionelles Konto

Um ein professionelles Konto bei eToro zu erhalten, müssen allerdings bestimmte Anforderungen erfüllt sein. Zunächst muss der potenzielle Kunde mindestens ein Jahr lang Trading-Erfahrung nachweisen können. Darüber hinaus muss er in den letzten Jahr verhältnismäßig große Handelsaktivitäten gezeigt haben, indem er regelmäßig beträchtliche Positionen gehandelt hat. Darüber hinaus ist ein hoher Kenntnisstand über den Handel mit einer breiten Palette von Finanzinstrumenten erforderlich.

Um als professioneller Trader eingestuft zu werden und die Vorteile eines professionellen Kontos zu genießen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. Der Kunde muss nachweisen, dass er während des letzten Jahres mindestens zehn ausgeführte Transaktionen von beträchtlichem Volumen in einem bestimmten Zeitraum getätigt hat. Darüber hinaus muss er über ein Finanzportfolio von mindestens 500.000 Euro verfügen. Alternativ kann der Kunde auch nachweisen, dass er mindestens ein Jahr in einem professionellen Finanzberuf tätig war.

eToro verwendet bestimmte Kriterien, um die Einstufung als professioneller Trader vorzunehmen. Dazu gehören Handelserfahrung, Volumen der gehandelten Aktivitäten, Finanzportfolio und beruflicher Hintergrund. Wenn diese Kriterien erfüllt sind, kann der Kunde als professioneller Trader eingestuft werden.

Professionelle Konten bieten eine Reihe von speziellen Funktionen und Hebelwirkungen. Dazu gehören der Zugang zu einer breiten Palette von Finanzinstrumenten, die Verwendung hoher Hebelwirkungen, eine verbesserte Kontoeinlage und ein direkter Zugang zum Kundenservice.

Wie man ein professionelles Konto beantragt

Der Prozess der Beantragung eines professionellen Kontos bei eToro ist einfach und unkompliziert. Hier sind die erforderlichen Schritte und Informationen, die zur Verfügung gestellt werden müssen:

  1. Gehen Sie zur Website von eToro und klicken Sie auf "Konto eröffnen".
  2. Wählen Sie die Option "Professionelles Konto beantragen".
  3. Geben Sie Ihre persönlichen Daten wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Kontaktdaten ein.
  4. Geben Sie Ihre Handelserfahrung und Ihre Kenntnisse an den Finanzmärkten an.
  5. Teilen Sie Informationen über Ihr finanzielles Profil wie Ihr Einkommen, Vermögen und Investitionserfahrung mit.
  6. Laden Sie unterstützende Dokumente hoch, die Ihren Antrag auf ein professionelles Konto unterstützen, wie beispielsweise eine Kopie Ihres Personalausweises, eines Adressnachweises und Nachweise über Ihren Handelserfolg.
  7. Überprüfen Sie Ihre Angaben und senden Sie Ihren Antrag ab.

 

Die erforderlichen Dokumente für die Unterstützung Ihres Antrags können je nach Land und regulatorischen Anforderungen variieren. In der Regel benötigen Sie jedoch eine Kopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses, einen Nachweis Ihrer Adresse wie beispielsweise eine Stromrechnung oder Kontoauszug und Nachweise über Ihre Handelserfahrung wie Kontoauszüge oder Transaktionshistorie.

Sobald Sie Ihren Antrag abgeschickt haben, wird eToro Ihren Antrag prüfen und Sie über die Genehmigung oder Ablehnung informieren. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Kunden für ein professionelles Konto in Frage kommen und dass der Handel mit CFDs ein hohes Risiko birgt.

Vorteile eines Profikontos bei eToro

Ein Professionelles Konto bei eToro bietet zahlreiche Vorteile für erfahrene Trader und solche, die ihre Handelsstrategien weiter ausbauen möchten. Mit einem Profikonto erhalten Sie Zugriff auf eine breite Palette von Tools und Funktionen, die Ihnen helfen, Ihre Handelsaktivitäten zu optimieren und den Markt besser zu analysieren.

eToro Profi Konto Vorteile

Eines der Hauptmerkmale eines Professionellen Kontos ist der Zugang zu erweiterten Handelsplattformen und -funktionen, die Ihnen eine größere Flexibilität und Kontrolle über Ihre Trades bieten. Darüber hinaus profitieren Sie von niedrigeren Spreads auf den Handelsinstrumenten, was dazu beiträgt, Ihre Handelskosten zu reduzieren und potenzielle Gewinne zu maximieren. Ein weiterer Vorteil eines Profikontos ist die Möglichkeit, mit höheren Hebeln von bis zu 1:400 zu handeln, was es Ihnen ermöglicht, größere Positionen einzunehmen und potenziell höhere Gewinne zu erzielen. Darüber hinaus gibt es auch spezielle Angebote und Boni, die nur professionellen Konten zur Verfügung stehen.

Höhere Hebel

Ein höherer Hebel birgt sowohl Vor- als auch Nachteile. Einer der Vorteile besteht darin, dass ein hoher Hebel die Möglichkeit bietet, größere Gewinne zu erzielen. Indem ein Trader einen größeren Betrag handelt, als er tatsächlich besitzt, kann er potenziell überproportionale Gewinne erzielen. Dies führt zu einer erhöhten Rentabilität seiner Trades.

Jedoch ist es wichtig zu beachten, dass ein hoher Hebel auch das Risiko eines schnellen Verlusts erhöht. Da der Trader mehr Kapital bewegt als er tatsächlich besitzt, ist er auch einem größeren Risiko ausgesetzt. Kleine Marktbewegungen können zu erheblichen Verlusten führen und das Handelskonto des Traders schwer belasten. Daher ist es entscheidend, dass Trader, die einen hohen Hebel nutzen möchten, bereit sind, das erhöhte Risiko zu akzeptieren und entsprechende Risikomanagementstrategien anwenden.

Instrument

 Hebel mit dem Profi-Konto

FX

400

Indizes

100

Rohstoffe

100

Aktien

10

Krypto

5

Bei der Handelsplattform eToro können Trader bei professionellen Konten einen Hebel von mindestens 1:1 und höchstens 1:400 wählen. Dies bedeutet, dass der Trader maximal das 400-fache seines eigenen Kapitals handeln kann. Die Wahl des Hebels liegt letztendlich beim Trader und hängt von seiner Risikobereitschaft und finanziellen Situation ab.

Insgesamt bietet ein hoher Hebel die Möglichkeit, größere Gewinne zu erzielen, bringt jedoch auch ein erhöhtes Risiko mit sich. Es ist wichtig, diese Vor- und Nachteile sorgfältig abzuwägen und eine fundierte Entscheidung zu treffen, welche Hebelwirkung am besten zu den individuellen Bedürfnissen und Zielen des Traders passt.

Dedizierter Kontomanager

Ein dedizierter Kontomanager kann den Kunden auf verschiedene Arten unterstützen. Zunächst einmal ist er ein persönlicher Ansprechpartner, der sich um die individuellen Bedürfnisse und Fragen des Kunden kümmert. Er ist in der Regel gut mit den Konten und Produkten vertraut und kann daher spezifische Anfragen beantworten oder bei Problemen weiterhelfen.

Darüber hinaus kann der Kontomanager dem Kunden bei der Handelsausführung helfen. Er kann Empfehlungen und Einblicke in den Markt geben, um bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Der Kontomanager verfolgt die aktuellen Entwicklungen und Trends und kann dem Kunden dabei helfen, seine Strategie zu optimieren. Dadurch kann der Kunde von einer höheren Erfolgsquote profitieren.

Der Vorteil eines dedizierten Kontomanagers besteht darin, dass er sich voll und ganz auf die Bedürfnisse und Ziele des Kunden konzentriert. Er bietet einen persönlichen Kundenservice, der auf die spezifischen Anforderungen des Kunden zugeschnitten ist. Dies schafft Vertrauen und ermöglicht eine enge Zusammenarbeit, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Zugang zu exklusiven Funktionen und Tools

Um Zugang zu exklusiven Funktionen und Tools zu erhalten, sind einige Schritte erforderlich. Zunächst müssen Sie Ihre Bestätigungs- und Zahlungsinformationen übermitteln. Dies gewährleistet, dass Ihre Zahlungsdaten korrekt und aktuell sind, und erleichtert den Zugriff auf die exklusiven Funktionen und Tools. Sobald Ihre Bestätigungs- und Zahlungsinformationen überprüft wurden, müssen Partner mit Israel als registriertem Steuerwohnsitz zusätzliche Dokumente einreichen, um den Zugang zu den exklusiven Funktionen und Tools zu erhalten. Diese Dokumente dienen als Nachweis für Ihren Status als registrierter Steuerwohnsitz in Israel und sind notwendig, um die Einhaltung der steuerlichen Vorschriften sicherzustellen.

Es ist wichtig zu beachten, dass es keine zusätzlichen Gebühren oder versteckten Kosten gibt, um auf diese exklusiven Funktionen und Tools zuzugreifen. Der Zugang wird nach der Übermittlung und Überprüfung der oben genannten Informationen und Dokumente gewährt. Sobald dies abgeschlossen ist, können Sie sofort von den exklusiven Funktionen und Tools profitieren, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Risiken, die mit einem professionellen Konto bei eToro verbunden sind

Ein professionelles Konto bei eToro bietet eine Vielzahl von Vorteilen für erfahrene Trader. Es ermöglicht ihnen, mit höheren Hebeln zu handeln und Zugang zu erweiterten Tools und Funktionen zu erhalten. Allerdings sind damit auch bestimmte Risiken verbunden.

Erstens besteht das Risiko des Verlusts des investierten Kapitals. Durch den Einsatz von Hebeln können Verluste erheblich größer sein als die ursprünglich investierte Summe. Auch kann es mitunter sein, dass Trader auf professionellen Konten bei eToro auf die Befreiung von der Nachschusspflicht verzichten. In diesem Fall sind auch Verluste über die Kontoeinlage hinaus möglich. Daher ist es wichtig, dass Trader ihre Risikobereitschaft gut abschätzen und nur Gelder investieren, die sie sich leisten können zu verlieren.

Zweitens gibt es das Risiko von Marktvolatilität. Finanzmärkte sind ständigen Schwankungen unterworfen und Preise können innerhalb kürzester Zeit stark steigen oder fallen. Trader müssen daher in der Lage sein, Marktveränderungen schnell zu erkennen und entsprechend zu handeln.

Schließlich besteht auch das Risiko von unvorhergesehenen technischen Problemen oder Systemausfällen. eToro ist zwar bestrebt, ein zuverlässiges Handelserlebnis zu bieten, aber es kann immer mal zu technischen Störungen kommen, die den Handel behindern. Trader sollten sich dieser Möglichkeit bewusst sein und gegebenenfalls alternative Handelsplattformen in Betracht ziehen.

Insgesamt kann ein professionelles Konto bei eToro Chancen bieten, aber Trader sollten sich der damit verbundenen Risiken bewusst sein und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Fazit zum professionellen Konto bei eToro

Das Fazit zum professionellen Konto bei eToro ist, dass es für erfahrene und professionelle Trader, die ihren Handel auf die nächste Stufe bringen möchten, eine gute Option ist. Ein professionelles Konto bietet viele Vorteile gegenüber einem Standardkonto. Eine große Unterscheidung besteht in den Hebelbeschränkungen. Während ein Standardkonto auf einen Hebel von 1:30 beschränkt ist, können Inhaber eines professionellen Kontos Hebel von bis zu 1:400 nutzen. Dies ermöglicht es erfahrenen Tradern, größere Gewinne zu erzielen und ihre Handelsstrategien effektiver umzusetzen.

Um ein professionelles Konto zu beantragen, muss ein Nutzer bestimmte Kriterien erfüllen. Dazu gehören zum Beispiel das Vorweisen eines beträchtlichen Handelsvolumens in den letzten 12 Monaten, das Verständnis der damit verbundenen Risiken, das Wissen über komplexe Finanzprodukte und ein Konto von mindestens 10.000 €. Durch diese Kriterien wird eine gewisse Erfahrung und Kompetenz in den Finanzmärkten sichergestellt.

Insgesamt bietet das professionelle Konto bei eToro erfahrenen Tradern den Zugang zu erweiterten Handelsfunktionen und ermöglicht es ihnen, ihre Handelsstrategien auf ein höheres Niveau zu bringen. Die Beantragung eines professionellen Kontos erfordert jedoch bestimmte Kriterien, die vom Nutzer erfüllt werden müssen, um sicherzustellen, dass nur erfahrene Trader Zugang zu diesen erweiterten Funktionen haben.

FAQ - Häufige Fragen zum professionellen Konto bei eToro

Was ist ein professionelles Konto bei eToro?

Ein professionelles Konto bei eToro ist eine spezielle Kontotyp, der für erfahrene Händler entwickelt wurde, die bestimmte Kriterien erfüllen. Es bietet Zugang zu erweiterten Funktionen und Dienstleistungen, die für professionelle Händler relevant sind.

Welche Vorteile bietet ein professionelles Konto bei eToro?

Inhaber eines professionellen Kontos bei eToro profitieren von höheren Hebelwirkungen, geringeren Marginanforderungen und einer Vielzahl zusätzlicher Funktionen wie erweiterten Risikomanagement-Tools und VIP-Kundensupport.

Welche Kriterien muss ich erfüllen, um ein professionelles Konto zu eröffnen?

Um ein professionelles Konto bei eToro zu eröffnen, müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen, darunter ausreichende Handelserfahrung, finanzielle Kenntnisse und ein Portfolio mit einem bestimmten Mindestwert. eToro verlangt auch den Nachweis einer professionellen Handelsaktivität oder entsprechender Qualifikationen.

Gibt es Risiken, die mit einem professionellen Konto verbunden sind?

Ja, mit einem professionellen Konto sind höhere Risiken verbunden, da die höhere Hebelwirkung sowohl Gewinne als auch Verluste verstärken kann. Es ist wichtig, dass Sie sich der Risiken bewusst sind und über ausreichende Erfahrung und Kenntnisse verfügen, um diese Risiken zu managen.

Kann ich mein bestehendes eToro-Konto in ein professionelles Konto umwandeln?

Ja, bestehende eToro-Konten können unter bestimmten Bedingungen in professionelle Konten umgewandelt werden. Sie müssen den Antrag stellen und die erforderlichen Nachweise erbringen, die bestätigen, dass Sie die Kriterien für ein professionelles Konto erfüllen.

Welche zusätzlichen Gebühren fallen für ein professionelles Konto an?

Die Gebührenstruktur für professionelle Konten bei eToro ist ähnlich wie für reguläre Konten. Es können jedoch je nach den angebotenen Dienstleistungen und Funktionen zusätzliche Kosten anfallen. Es ist ratsam, die Gebührenordnung von eToro sorgfältig zu prüfen.

Kann ich als professioneller Händler auch vom Schutz durch die ESMA-Regulierung profitieren?

Nein, professionelle Händler haben keinen Anspruch auf den gleichen Schutz wie private Händler gemäß den ESMA-Regulierungen. Dies umfasst unter anderem den Schutz vor negativen Salden und den Einlagenschutz. Professionelle Händler müssen sich dessen bewusst sein und entsprechend handeln.

Wie kann ich den Status meines professionellen Kontos behalten?

Um den Status Ihres professionellen Kontos zu behalten, müssen Sie weiterhin die Kriterien erfüllen, die für die Eröffnung des Kontos erforderlich waren. eToro kann regelmäßige Überprüfungen durchführen, um sicherzustellen, dass Sie weiterhin als professioneller Händler qualifiziert sind.

Welche Handelsinstrumente sind für professionelle Konten verfügbar?

Professionelle Konten bei eToro haben Zugang zu allen Handelsinstrumenten, die auch für reguläre Konten verfügbar sind, darunter Aktien, Kryptowährungen, Devisen, Rohstoffe und Indizes. Zusätzlich profitieren sie von erweiterten Handelsmöglichkeiten und höheren Hebelwirkungen.

Wie kann ich ein professionelles Konto bei eToro beantragen?

Um ein professionelles Konto bei eToro zu beantragen, müssen Sie das Antragsformular auf der eToro-Website ausfüllen und die erforderlichen Nachweise einreichen. Der Antragsprozess umfasst die Überprüfung Ihrer Handelserfahrung, finanziellen Kenntnisse und Qualifikationen. Nach der Überprüfung durch das eToro-Team wird Ihr Antrag genehmigt oder abgelehnt.

 

Paul Steward

Über Paul Steward

Paul Steward beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Börse und aktive Geldanlage. Nach abgeschlossenem Studium und einiger Zeit im Banking Bereich hat er sein Hobby zum Beruf gemacht und ist nun als freiberuflicher Online-Redakteur im Finanzbereich tätig. Dabei ist es ihm ein besonderes Anliegen seine Erfahrungen und Tipps an Anfänger, aber auch Fortgeschrittene Trader weiter zu geben und den Anlagemarkt rund um Forex, Aktien, CFDs und Kryptowährungen transparenter und sicherer zu gestalten.

Mehr über Paul Steward

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
2
ActivTrades
68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
ActivTrades
3
XTB
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
XTB

Von Tradern am besten bewertet

1
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts

Trading 212 Erfahrungen

2
ActivTrades
68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter

ActivTrades Erfahrungen

3
XTB
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter

XTB Erfahrungen

Broker vorgestellt

detail_logo_activtrades.png

ActivTrades Erfahrungen

Sponsoren

wh-selfinvest-sitesponsor.png
pepperstone-site-sponsor.png

Forex-Schule

Erfolgreicher Einstieg in den CFD-Handel

Sollte man Forex Positionen über Nacht halten ?

Risiko und Moneymanagement beim Forex Trading

Scalping Strategie und Forex Trading lernen

Wie wichtig ist die Trefferquote beim Trading

Stop-Loss und Take-Profit Orders richtig setzen

Positionsgrößen im Forex Trading richtig bestimmen

Trailing Stops verstehen und richtig einsetzen

Die besten Forex Strategien für Anfänger

Verluste beim Forex Trading begrenzen

Forex & CFD Trading lernen

Was sind Short und Long Positionen ?

Welche Währungen sollten Forex Anfänger handeln ?

CFD-Handel mit kleinem Startkapital

Was ist ein ECN / STP Broker ?

Schritt-für-Schritt Forex Trading für Anfänger

Was sind CFDs ?

Grundlagen der Trading Psychologie

Diversifizierung: Wie Sie Ihr Anlageportfolio optimieren

10 ultimative Tipps für Risiko Management beim Trading

Hebel, Margin & Margin Calls verstehen

Die besten Online-Broker für Anfänger

Forex Trading lernen: Leitfaden für Anfänger

Liquidität beim Forex Trading erklärt

Verluste beim Forex & CFD Trading versteuern

Aktien mit Hebel handeln

Trading Indikatoren

Requotes vermeiden

Technische vs. fundamentale Analyse

Wie handelt man Optionen?

Wie Sie schlechte Trades erkennen und Verluste begrenzen

Trading Psychologie: Confirmation Bias

Dunning Kruger Effekt: Selbstüberschätzung beim Trading

Die besten Zeiteinheiten für Trading

Wie man einen effektiven Trading Plan erstellt

Forex Begriffe

Forex Broker finden

10 Broker Fragen

10 Gründe warum Forex Anfänger Verluste machen

25 Regeln für erfolgreiches Trading

Die Macht der kleinen Profite

Chartformationen

Indikator Installieren MT4

Indikator Installieren MT5

Binäre Optionen

Forex Betrug vermeiden

Emotionen beim Trading

Die größten Fehler beim Forex Trading

Hilfe ich habe mein Geld beim FX Trading verloren

Was genau ist ein Broker ?

Was ist Forex?

FX-Schule

Forex Grundlagen

Von Tradern am besten bewertete Broker

1
Trading 212
Beim Investieren besteht das Risiko des Kapitalverlusts
Trading 212
2
ActivTrades
68% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
ActivTrades
3
XTB
77% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter
XTB

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 % und 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.Informieren Sie sich vor der Kontoeröffnung bei einem Forex-Broker, CFD-Broker, ECN / STP Broker, Metatrader Broker oder vor dem Kauf eines Expert-Advisors in unserer Datenbanküber Erfahrungen und Bewertungen anderer Trader, lesen Sie die dazugehörigen Erfahrungsberichte und machen Sie einen Forex-Broker Vergleich. Helfen Sie anderen Nutzern beim Vergleich der gelisteten Forex-Broker und teilen Sie ihre bisherigen Erfahrungen auf broker-bewertungen.de und schreiben Sie einen Erfahrungsbericht. Das Ranking der Broker basiert auf den abgegebenen Kundenbewertungen.

Forex Broker Vergleich

CFD Broker Vergleich

MetaTrader Broker Vergleich

ECN / STP Broker Vergleich

Scalping Broker Vergleich

Aktien Broker Vergleich

Futures Broker Vergleich

Social Trading Broker Vergleich

Bitcoin Broker & Exchanges Vergleich