Broker-Bewertungen.de

BDSwiss Bonus 2016 - Welche Boni bietet BDSwiss

broker-bewertungen.de

Bonus beim Broker BDSwiss: Jede Woche Preise gewinnen

BDSwiss Ratgeber Der Bonus ist nach wie vor das wohl wirksamste Mittel, wie Broker neue Kunden für sich gewinnen können. Insbesondere Neulinge sind es, die ihrer Entscheidung für einen Forex-, CFD- oder Binäre Optionen-Broker vor allem danach treffen, ob der Broker einen Bonus anbietet und welche Höhe dieser hat. Während es bis vor einigen Jahren nahezu ausschließlich einen sogenannten Neukundenbonus in Form einer Gutschrift auf die Ersteinzahlung gab, haben sich die Broker in den letzten Jahren immer neue Bonusvarianten ausgedacht. Schon lange handelt es sich nicht nur um den gewöhnlichen Einzahlungsbonus, den die Broker zur Verfügung stellen. Kreativ ist in dieser Hinsicht auch der Broker BDSwiss gewesen, denn es gibt keinen klassischen Bonus für eine Freundschaftswerbung oder für die erste Einzahlung auf das Handelskonto, sondern stattdessen „lockt“ der Broker sowohl Neukunden als auch Bestandskunden mit wöchentlichen Preisen. Auf diese Variante werden wir im zweiten Teil des Ratgebers noch etwas näher eingehen, möchten Sie allerdings zuvor etwas allgemeiner zum Thema Bonus informieren.

Inhalt:

  1. Einzahlungsbonus
  2. Freundschaftswerbung
  3. Bonusaktionen
  4. Speedboat-Rennen in Miami
  5. Willkommenbonus & risikofreie Trades
  6. Fazit

Der klassische Einzahlungsbonus: beliebt bei Anfängern

Nach wie vor sind es die meisten Broker, die einen klassischen Einzahlungsbonus anbieten. Allerdings findet man diese Bonusvariante mittlerweile relativ selten bei reinen Binäre Optionen Brokern, sondern in erster Linie sind es CFD- und Forex-Broker, welche mit dieser Gutschrift auf die Ersteinzahlung arbeiten. Ein Vorteil besteht beim Einzahlungsbonus darin, dass dieser in aller Regel sehr transparent ist. So weiß der neue Kunde genau, dass er beispielsweise für eine Einzahlung auf das Handelskonto in Höhe von 500 Euro einen Bonus über 100 Euro erhält. Die meisten Broker arbeiten hier mit einer Staffelung, sodass der Bonus prozentual gemessen immer höher wird, umso mehr Kapital der Kunde als Ersteinzahlung auf sein Handelskonto gutschreiben lässt. Falls Sie den Einzahlungsbonus als wichtiges Vergleichskriterium zwischen den Brokern ansehen, sollten Sie allerdings nicht nur nach dessen Höhe schauen, sondern sich vor allem die damit zusammenhängenden Bonusbedingungen näher betrachten.

Bonus bei BDSwiss

Dies gilt in diesem Zusammenhang natürlich auch für BDSwiss. Denn die Umsatzbedingungen sind es nämlich, die letztendlich darüber entscheiden, ob Sie den gutgeschriebenen Bonus überhaupt irgendwann einmal auszahlen lassen können. Die meisten Bonusbedingungen sehen vor, dass der Bonus zwar dem Handelskonto zugeführt wird, eine Auszahlung allerdings nur dann möglich ist, nachdem Sie diese Gutschrift beispielsweise 20 Mal eingesetzt haben. Sie müssen also beispielsweise bei einem Bonus in Höhe von 100 Euro mindestens 2.000 Euro eigenes Kapital investieren, damit der Bonus später ausgezahlt werden kann. Dies funktioniert natürlich nur, wenn Sie während der 20 oder mehr Trades keinen Verlust erleiden, was relativ unwahrscheinlich ist. Genau aus diesem Grund ist es auch so, dass der Einzahlungsbonus nicht besonders häufig vom Handelskonto wieder ausgezahlt werden kann.

Auszug aus den AGB von BDSwiss:

Bedingungen Einzahlungsbonus bei BDSwiss

Wie man sehen kann, muss der Bonus bei BDSwiss vorher 30 mal umgesetzt werden, bevor er vom Kunden ausgezahlt werden kann. Dies ist gerade von Anfängern nicht unbedingt leicht zu erfüllen und sollte daher wohl eher selten vorkommen.

Gutschrift für ein Freundschaftswerbung

Die Freundschaftswerbung gibt es nicht nur im Bereich des Handels mit binären Optionen, CFDs und Devisen, sondern auch in anderen Branchen wird diese Form der Belohnung eingesetzt. Diverse Forex Broker bedienen sich dieses Mittels, um Bestandskunden einen Anreiz zu geben, für neue Kunden zu sorgen. Welche Bedingung der Geworbene im Detail erfüllen muss, damit die Gutschrift für die Freundschaftswerbung erfolgt, hängt vom Broker ab.

Üblich sind vor allem die folgenden Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen:

  • neuer Kunde muss Handelskonto eröffnen
  • neuer Kunde muss Einzahlung auf das Konto vornehmen
  • neuer Kunde muss eine bestimmte Anzahl von Trades ausführen

Es gibt bei den Bedingungen für die Gutschrift aufgrund der Freundschaftswerbung also eine Art Staffelung, die je nach Broker unterschiedlich ist. Beim einen Broker reicht es aus, dass der neue Kunde lediglich ein Konto eröffnet. Andere Broker hingegen möchten, dass der neue Trader auch tatsächlich aktiv handelt, und schreiben daher sogar eine Mindestanzahl von Trades innerhalb eines bestimmten Zeitraumes vor. Wie dem auch sei: Insbesondere für Bestandskunden stellt die Möglichkeit der Freundschaftswerbung und der damit verbundenen Belohnung ein sehr gutes Mittel dar, um sich - meistens ohne Begrenzung der Anzahl - etwas Geld hinzu verdienen zu können.

Bonusaktionen und Gewinnspiele

Neben dem Einzahlungsbonus für Neukunden und der Freundschaftswerbung gehen immer mehr Broker aus dem Bereich Forex-Trading und CFD-Handel dazu über, unregelmäßige Bonusaktionen zu starten oder Gewinnspiele zu veranstalten. Meistens ersetzen diese Varianten dann einen regelmäßigen Bonus, was unter anderem auch auf den Broker BDSwiss zutrifft. Die Bonusaktionen können ganz unterschiedlicher Natur sein und beinhalten zum Beispiel, dass Kunden ab einer bestimmten Anzahl von Trades einen Nachlass auf die Gebühren erhalten bzw. einen geringeren Spread zahlen. Bei Gewinnspielen oder Trader-Wettbewerben geht es hingegen meistens darum, dass besonders erfolgreiche Trader entweder mit Geld- oder Sachprämien belohnt werden. Diese Variante finden wir derzeit auch beim Broker BDSwiss vor.

Willkommen zum „Speedboat-Rennen in Miami“

Der Broker BDSwiss bietet aktuell zwar keinen gewöhnlichen Bonus an, veranstaltet allerdings wöchentlich ein Gewinnspiel bzw. einen Wettbewerb. Dieser läuft unter dem Motto „Willkommen in Miami“ und alle Trader können mit einem virtuellen Speedboat-Rennen Preise gewinnen. Woche für Woche haben die Kunden des Brokers BDSwiss so die Möglichkeit, Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro zu gewinnen.

BDSwiss Speedboat Miami Bonus

Vereinfacht dargestellt kommt es bei diesem Wettbewerb darauf an, ein möglichst hohes Handelsvolumen zu erzielen. Je 25 Euro Handelsvolumen erhält der Trader für sein virtuelles Speedboat nämlich eine zusätzliche Geschwindigkeit in Höhe von 0,1 km/h. Vieles an diesem Wettbewerb erinnert an ein virtuelles Spiel, denn für jedes Speedboat gibt es eine bestimmte Maximalgeschwindigkeit, die erreicht werden kann und demzufolge mit einem bestimmten Handelsvolumen gleichzusetzen ist. Hat der Trader also für Speedboat A die maximale Geschwindigkeit erarbeitet, wird ein neues Speedboat B mit einer noch höheren Geschwindigkeit freigeschaltet. Am Ende jeder Handelswoche gewinnt der Trader dann den Preis, der im Kofferraum des aktuellen Speedboats enthalten ist.

Die Sachprämien, die sich je nach freigeschaltetem Speedboat im Kofferraum des Bootes befinden, sind beispielsweise:

  • Amazon-Gutschein
  • BackPack
  • Kindle Fire Tablet
  • Samsung Galaxy Smartphone

Neben dem sogenannten „Speedboat-Preis“ vergibt der Broker darüber hinaus auch einen so bezeichneten Ranking-Bonus. Dieser Bonus hat ebenfalls Wettbewerbscharakter, denn bei der „Miami Speedboat Challenge“ existiert wie bei jedem Rennen ein Siegerpodest. Dieses Podest können jede Woche die besten 250 Trader besteigen, denn sie erhalten einen Ranking-Bonus. Dieser bewegt sich zwischen 1.500 Euro für den 1. Platz bis hin zu 25 Euro, den beispielsweise alle Trader erhalten, die sich zwischen Platz 200 und 250 platzieren.

Weitere Bonusformen bei BDSwiss

Neben den Bonusformen die wir ihnen in unserem Ratgeber bereits genannt haben bietet BDSwiss in gewissen Abständen noch weitere Boni an, welche aber meist für Neukunden gelten.

Willkommensbonus

In seinen AGB ist bei BDSwiss zudem noch die Rede von einem 25 Euro Willkommensbonus den jedoch nur Neukunden beantragen können, um die Plattform vor einer Einzahlung zu testen. Ausgezahlt werden kann der Bonus wie zuvor erwähnt nur nachdem er 30 mal umgesetzt werden ist.

Risikofreie Trades

Dann gibt es noch den risikofreien Trades, welche laut AGB sowohl beim Forextrading, als auch beim handel mit binären Optionen gelten soll. Hier rmuss jedoch zuvor der Account Manager vor eröffnung der Position informiert werden, dass man an diesem Bonusprogramm teilnehmen und wie gross die Positionen sein werden, welche er "risikofrei" eröffnen möchte.

Gewinnt der Trader erhält er seinen Einsatz plus die ausgewiesene Rendite zurück. Verliert der Trader desen Trade wird der eingesetzte Betrag dem Konto in Form eines Bonuses (welcher vor Auszahlung 30x umgesetzt werden muss) gutgeschrieben.

Auszug aus den AGB von BDSwiss:

Beispiel risikofreier Trade bei BDSwiss

Fazit zum Bonus vom Broker BDSwiss

Der Broker BDSwiss reiht sich in die Gruppe der Anbieter ein, die aktuell standardmäßig keinen klassischen Bonus anbieten. Es gibt weder einen regelmäßigen Einzahlungsbonus für Neukunden noch haben Bestandskunden die Möglichkeit, sich über eine Freundschaftswerbung etwas Geld hinzu zu verdienen. Dafür ist der Broker allerdings besonders kreativ gewesen, denn er veranstaltet wöchentlich eine Art Trading-Wettbewerb. Mit einem virtuellen Speedboat-Rennen, welches auf der Höhe des erzielten Handelsvolumens basiert, haben Kunden so die Möglichkeit, sowohl eine Sachprämie zu erhalten als auch durch besonders erfolgreiches Handeln einen Geldbonus gutgeschrieben zu bekommen. Die Bedingungen sind sehr transparent, denn letztendlich gewinnen die Geldprämie diejenigen Trader, die in der jeweiligen Woche mindestens auf Platz 250 landen. In gewissen Abständen bietet BDSwiss aber auch andere Bonusaktionen wie Einzahlungsboni oder risikofreie Trades an. Hier lohnt es sich aber in jedem Fall die Bonusbedingungen vorher in den AGB zu studieren, damit man am Ende nicht mir einem weiteren nicht auszahlbaren Bonus da steht, den man eigentlich garnicht wollte. Falls Sie als Trader besonderen Spaß an Spiel, Spaß, Spannung und Wettbewerber haben, kann der Broker BDSwiss in der Rubrik Bonus jedoch sicherlich bei Ihnen punkten.