Broker-Bewertungen.de

ayondo Plattform & Trading Apps 2016 - Alle Infos zur Plattform

broker-bewertungen.de

Plattformen & Trading Apps bei ayondo

ayondo Ratgeber Die Handelsplattform stellt die wichtigste Grundlage für den Handel mit CFDs und auch zahlreichen anderen Finanzprodukten dar. Ohne eine solche Plattform wäre es Kunden nicht möglich, das Angebot des jeweiligen Brokers zu nutzen und damit einen Zugang zu den Märkten zu erhalten. Mittlerweile handelt es sich bei den Trading-Plattformen um äußerst variable und moderne Programme, die Trader entweder per Installation oder auch direkt über den Browser nutzen können. Wir möchten uns in diesem Ratgeber zum einen etwas allgemeiner mit den Trading-Plattformen und dem mobilen Handel beschäftigen. Zum anderen möchten wir Sie informieren, für welche Handelsplattform sich der Broker ayondo entschieden hat, über die dann auch das Social-Trading genutzt werden kann.

Inhalt:

  1. Funktionen von Handelsplattformen
  2. Download vs. mobile Apps
  3. Social Trading Plattform
  4. TradeHub
  5. TradeHub Funktionen
  6. Mobile Apps
  7. Fazit

Was leistet eine moderne Handelsplattform heute?

Die Handelsplattform wird auch als Auswahlkriterium für den einzelnen Broker und natürlich ebenso für den Trader immer wichtiger. In den vergangenen Jahren hat eine enorme Entwicklung stattgefunden, was die Funktionen und Leistungen der Handelsplattformen betrifft.

ayondo Trading Plattformen und Apps

Auch ayondo macht hier natürlich keine Ausnahme. Dies spiegelt sich unter anderem auch in Erfahrungsberichten sowie in unseren Broker-Reviews wider, in denen wir sehr ausführlich auf die Eigenschaften der Trading-Plattformen eingehen. Daher beleuchten wir bei zahlreichen Anbietern in Erfahrungsberichten vor allem die folgenden Eckpunkte der Handelsplattform, die wir näher unter die Lupe genommen haben:

  • Design und optischer Eindruck
  • Übersichtlichkeit der Handelsplattform
  • Funktionalität
  • Benutzerfreundlichkeit
  • Tools und Handelssignale

Darüber hinaus stellen inzwischen auch Realtime-Kurse und die Anzeige mehrerer Charts zwei Leistungen dar, die Trader heute bei jeder modernen Handelsplattform erwarten. Individuell kann es natürlich sein, dass unterschiedliche Kunden verschiedene Handelsplattformen auch unterschiedlich bewerten. Dennoch gibt es einige neutrale Merkmale, an denen sich gut festmachen lässt, ob eine Trading-Plattform den modernen Ansprüchen genügt oder noch Verbesserungsbedarf besteht.

Download-Variante, browserbasiert und mobile Apps

Vom Grundsatz her gibt es drei Versionen einer Handelsplattform, die Broker ihren Kunden heutzutage zur Verfügung stellen. Dabei handelt es sich um die folgenden Varianten:

  • Download-Variante (auch als Desktop-Version bezeichnet)
  • browserbasierte Handelsplattform
  • mobile Apps

Diese drei Varianten der Handelsplattform unterscheiden sich im Wesentlichen dadurch, in welcher Form Sie einen Zugang finden können. Bei der Download-Variante, die häufig auch als Desktop-Variante bezeichnet wird, ist es so, dass Sie die Trading-Plattform über eine Software auf Ihrem Rechner installieren müssen. Daraus resultiert, dass Sie ausschließlich über solche Endgeräte einen Zugriff erhalten, auf denen Sie zuvor beispielsweise die Trading-Plattform des Brokers ayondo installiert haben. Die Flexibilität ist in diesem Fall also etwas eingeschränkt, da Sie beispielsweise auf Reisen nicht spontan über einen anderen PC einen Zugang erhalten können.

Dieses Problem besteht bei der browserbasierten Variante nicht, denn in diesem Fall muss keine Software installiert werden. Stattdessen haben Sie die Möglichkeit, sofort über das Internet von jedem Endgerät aus Ihre Trading-Plattform aufrufen zu können. Dies ist übrigens natürlich auch bei der mobilen Version möglich, die in aller Regel per App zur Verfügung gestellt wird. In diesem Fall gibt es ebenfalls die Möglichkeit, von jedem mobilen Endgerät aus, für welches der Broker eine App zur Verfügung stellt, ohne das Installieren einer Software Zugriff zu erhalten. Natürlich muss die App zunächst installiert werden, aber dann können Sie mit Ihrem mobilen Endgerät von jedem Ort der Welt aus Zugriff auf die Handelsplattform nehmen.

Social Trading Plattform bei ayondo

Für das Social Trading bietet ayondo seinen Kunden eine eigens entwickelte Webbasierte Trading Plattform an.

Social Trading Plattform bei ayondo

Über diese können Kunden sich alle zur Verfügung stehenden Top Trader ansehen und anhand von zahlreichen Statistiken wie Gesamtperformance, Gewinntrades, Verlusttrades, Performance pro Kalendermonatm Kapitalverteiling und vielen mehr analysieren. Sogar eine Einsicht in die vergangenen Trades der Top-Trader ist möglich.

Tradehistorie Top-Trader bei ayondo

Hat man dann den passenden Trade gefunden, kann man diesen einfach ins eigene Portfolio ziehen und die Trades des Top-Traders werden ab sofort auch auf dem eigenen Handelskonto ausgeführt.

Eine weitere unserer Meinung nach wirklich sinnvolle Funktion ist zudem die Möglichkeit einzellne Trader unterschiedlich stark gewichten zu können, indem man einfach den Hebel des Traders und damit den Einfluss auf das eigene Portfolio ändert.

ayondo Hebel einstellen

So kann man beispielsweise Trader die aktuell eine starke Performance aufweisen höher gewichten als solche die eventuell gerade nicht so profitabel sind.

TradeHub: die Handelsplattform des Brokers ayondo

Das Angebot im Bereich Handelsplattformen ist beim Forex Broker ayondo sehr übersichtlich. Der Anbieter hat sich nämlich dafür entschieden, seinen Kunden eine eigens entwickelte Trading-Plattform anzubieten, welche die Bezeichnung TradeHub hat.

ayondo Tradehub

Nach eigenen Angaben handelt es sich dabei um eine preisgekrönte und zudem fortschrittliche Technologie, welche die Basis für die Handelsplattform darstellt. Zudem ist die Handelsoberfläche bedienerfreundlich, schnell und mit einer präzisen Ausführung ausgestattet. Gleich beim ersten Betrachten der Trading-Plattform können Kunden feststellen, dass die Handelsplattform mit einem intuitiven Design ausgestattet ist. Dadurch haben Trader die Möglichkeit, sich beim Handel auf das Wesentliche zu konzentrieren, nämlich auf den schnellen und direkten Zugang zu den Märkten. Dies wird unter anderem auch durch eine einfache und zuverlässige Produktsuche unterstützt, die über die vom Broker angebotene Filterfunktion realisiert werden kann. Ein weiteres Tool, welches vielen Tradern mittlerweile sehr wichtig geworden ist, ist das One-Click-Trading. Über die Handelsplattform TradeHub haben Kunden ebenfalls die Möglichkeit, direkt aus dem Chart heraus einen Handelsauftrag zu generieren.

Funktionen und Merkmale der Handelsplattform

Zu den weiteren Funktionen und Merkmalen, mit denen die Handelsplattform des Brokers ayondo ausgestattet ist, gehören unter anderem erstklassige Charts und Tools. So haben Kunden beispielsweise die Möglichkeit, die Stimmung an den Finanzmärkten mit dem sogenannten Sentiment-Trader in Echtzeit zu erfassen. Ganz besonders interessant ist sicherlich das moderne und neuartige Charting-Paket auf TradeHub, welches unter anderem die folgenden Inhalte hat:

Funktionen ayondo TradeHub

  • One-Click-Trading
  • Mustererkennung
  • resistente Indikatoren
  • Chart-Anzeige für jeden gewünschten Zeitraum bei jedem Instrument
  • kompatibel mit Mobilgeräten
  • Wahlmöglichkeit aus mehr als 170 Analysen und über zehn verschiedenen Charttypen
  • Java-Skript

Neben dem Charting-Paket kann der Trader mittels der Handelsplattform auch über einen Live-News-Feed verfügen. Hier steht der Zugang rund um die Uhr zur Verfügung und kann an jedem Tag der Woche genutzt werden. Auf diese Weise können Trader auf dem Laufenden bleiben und möglichst schnell auf aktuelle Marktnachrichten reagieren.

Mobiler Handel über entsprechende Apps beim Broker ayondo

Natürlich stellt der Broker ayondo auch die Möglichkeit zur Verfügung, auf mobilem Wege handeln zu können. Genutzt werden kann wiederum die Trading-Plattform TradeHub, diesmal beispielsweise mit mobilen Endgeräten wie Smartphones oder Tablets. Der Trader muss die entsprechende App lediglich herunterladen, um so alle Vorteile der mobilen Handelsplattform nutzen zu können. Dazu gehören beispielsweise die folgenden Leistungen und Funktionen:

Mobile Trading bei ayondo

  • Live-Charts und Realtime-Kurse
  • von unterwegs aus handeln
  • Reuters-News kostenlos und direkt per Ap
  • Überblick über sämtliche Positionen
  • Ein- und Auszahlungen per App tätigen

Heruntergeladen und installiert werden können die entsprechenden Apps entweder über GooglePlay oder über den AppStore. Demzufolge sind es die zwei am häufigsten genutzten Betriebssysteme Android und iOS, zu denen eine App zur Verfügung gestellt wird.

Fazit zum mobilen Handel und der Handelsplattform bei ayondo

Die Social Trading Plattform von ayondo gefällt uns tatsächlich sehr gut. Die Plattform ist übersichtlich aufgebaut und bietet zahlreiche Funktionen mit denen jeder Trader den passenden Top-Trader finden und analysieren kann. Mit TradeHub stellt der Broker ayondo seinen Kunden eine eigene Trading-Plattform zur Verfügung. Die Handelsplattform gibt es entweder als Variante für den PC bzw. Laptop oder als mobile Version, die dann beispielsweise per Smartphone oder auch per Tablet genutzt werden kann. In beiden Fällen zeichnet sich die Trading-Plattform durch ihre hohe Benutzerfreundlichkeit, zahlreiche Tools und ein intuitives Design aus. Kunden können das vom Broker angebotene Social-Trading problemlos über die Trading-Plattform nutzen. Zu den zahlreichen Funktionen gehört unter anderem das One-Click-Trading, die komplette Positionsverwaltung und ferner stehen diverse Tools zur Verfügung, die den Handel mit CFDs deutlich erleichtern können.