Broker-Bewertungen.de

ayondo Bonus 2016 - Welche Boni bietet ayondo

broker-bewertungen.de

Bonus beim Broker ayondo: verschiedene aktuelle Bonusaktionen

ayondo Ratgeber Nach wie vor ist der Bonus ein wichtiges Kriterium bei der Brokerwahl, insbesondere bei Neulingen. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sich nicht wenige Kunden auch zunächst einmal beim Broker ayondo darüber informieren, ob dieser Boni zur Verfügung stellt und wenn ja, um welche Art Bonus es sich handelt. Daher möchten wir im folgenden Ratgeber erst einmal kurz auf die Bonusangebote der Broker im Allgemeinen eingehen und Sie anschließend darüber informieren, mit welchem Bonus Sie beim Broker ayondo derzeit rechnen können.

Inhalt:

  1. unregelmäßige Boni
  2. Bonusarten Übersicht
  3. 10% bis 20% Cash-Bonus
  4. US Wahlangebot
  5. Neukundenbonus
  6. Freundschaftswerbung
  7. Fazit

Dauerhafte und unregelmäßige Boni

Nicht jeder Forex- und CFD-Broker bietet seinen Kunden heutzutage einen regelmäßigen und somit dauerhaften Bonus an. Allerdings gibt es durchaus zahlreiche Broker, die zumindest einen regelmäßigen Neukundenbonus zur Verfügung stellen. Diese Bonusform ist wohl die bekannteste Variante und zeichnet sich dadurch aus, dass neue Kunden für ihre erste Einzahlung auf ihr Handelskonto mit einem Bonus belohnt werden. Je nach Broker kann dieser zwischen 10 und 100 Prozent, bezogen auf die jeweils eingezahlte Summe, betragen. Kein Bonus dieser Art kann jedoch einfach wieder vom Handelskonto ausgezahlt werden, sondern es sind zuvor nahezu ausnahmslos Bonusbedingungen zu erfüllen. Diese bestehen oftmals darin, dass der Bonus in einer bestimmten Mindestfrequenz eingesetzt werden muss.

ayondo Bonus

Neben dem Bonus für Neukunden haben sich mittlerweile auch die sogenannten Freundschaftswerbungen bei vielen Forex Brokern etabliert. Dies gilt auch für ayondo. In diesem Fall erhält ein Bestandskunde eine Belohnung, nämlich immer dann, wenn er dafür sorgt, dass sich ein weiterer neuer Kunde beim Broker registriert und dort möglichst auch aktiv handelt. Die Prämie für eine solche Freundschaftswerbung ist häufig nicht an eine Bedingung geknüpft, was deren mögliche Auszahlung angeht. Manchmal unterliegt sie aber ebenfalls Umsatzbedingungen, sodass der Kunde die erhaltende Gutschrift beispielsweise zehnmal einsetzen muss.

Während Freundschaftswerbung und Neukundenbonus oftmals regelmäßige Boni sind, veranstalten zahlreiche Broker in unregelmäßigen Abständen zusätzlich oder alternativ Bonusaktionen. Dabei kann es sich unter anderem auch um Wettbewerbe handeln, sodass in diesem Fall vor allem erfolgreiche Trader belohnt werden. Auf einer ganz ähnlichen Grundlage basiert auch der Active-Trader-Bonus, bei dem insbesondere Kunden prämiert werden, die sich durch fleißiges Handeln auszeichnen können. Die Bonusbedingungen sind so unterschiedlich wie die Angebote selbst, sodass es einen relativ breiten Spielraum gibt.

In der Übersicht sind es also insbesondere die folgenden Bonusarten, die Sie bei vielen Brokern am Markt so oder in ähnlicher Form vorfinden können:

  • Neukundenbonus
  • Freundschaftswerbung
  • unregelmäßige Bonusaktionen
  • Trade-Wettbewerbe
  • Active-Trader-Bonus

Mehrere Bonusarten beim Broker ayondo: ein Überblick

Der Broker ayondo beschäftigt sich insbesondere mit dem Thema Social-Trading und stellt seinen Kunden hier die entsprechende Plattform zur Verfügung. Dabei gehört er bezüglich der Boni in die Gruppe derjenigen Broker, die keinen regelmäßigen und sich nicht verändernden Bonus anbieten, dafür aber in regelmäßigen Abständen und nach unseren Erfahrungen auch durchgängig Bonusaktionen veranstalten.

Insgesamt sind es derzeit mehr als fünf Bonusaktionen, die Trader nutzen können, nämlich unter anderem:

  • Premium-Kundenangebot: 10 bis 20 Prozent Cash-Bonus
  • US-Wahlen Angebot
  • Neukundenangebot - Umzug zu ayondo
  • Freunde werben Freunde: 100 Euro Weiterempfehlungsangebot

Neben diesen Bonusvarianten existieren derzeit noch weitere laufende Aktionen, über die Sie sich über die Webseite des Brokers unter dem Menüpunkt „Offers“ informieren können. Wir möchten etwas näher auf die zuvor aufgelisteten Bonusformen eingehen, da sie sicherlich für die meisten Trader äußerst interessant sind.

Premium-Kundenangebot: 10 bis 20 Prozent Cash-Bonus

Der erste Bonus, über den wir Sie informieren möchten, richtet sich nicht in erster Linie an Neukunden, sondern stattdessen vorrangig an Bestandskunden. Daher besteht eine Bedingung darin, dass Sie bereits ein Social-Trading Konto bei ayondo besitzen. Allerdings haben Sie alternativ auch die Möglichkeit, erst noch ein Konto beim Broker zu eröffnen und können auch dann vom Cash-Bonus profitieren. Beachten Sie jedoch, dass diese Bonusaktion nur noch bis zum 31. Oktober 2016 läuft. Zudem müssen Sie bis zu diesem Zeitpunkt eine Einzahlung von mindestens 10.000 Euro tätigen. Demzufolge richtet sich dieses Angebot vor allem an professionelle Trader, denn Anfänger werden selten einen Betrag von 10.000 Euro auf ihr Handelskonto einzahlen.

ayondo Premium Bonus
Für eine Ersteinzahlung zwischen 10.000 und 14.999 Euro erhalten Sie einen Bonus von zehn Prozent, bei einer Einzahlung zwischen 15.000 und 24.999 Euro sind es 15 Prozent und ab einer Ersteinzahlung von über 25.000 Euro wird Ihnen ein Bonus über 20 Prozent gutgeschrieben. Ferner ist zu beachten, dass der maximale Cash-Bonus einen Betrag von 15.000 Euro nicht übersteigen kann. Wichtig sind in dem Zusammenhang natürlich die Bonusbedingungen. Diese sehen vor, dass Sie sich den Cash-Bonus unter der Voraussetzung auszahlen lassen können, dass der Gesamtspread für alle platzierten Trades mehr als das Zweifache des Bonusbetrages übersteigt.

US-Wahlangebot als weiterer Bonus

Ein weiterer Bonus richtet sich ebenfalls an Bestandskunden und wird vom CFD Broker als „US-Wahlangebot“ bezeichnet. In diesem Fall ist es zunächst einmal notwendig, dass Sie innerhalb des Aktionszeitraumes zwischen dem 21.Oktober und dem 11. November eine neue Einzahlung auf Ihr Handelskonto beim Broker tätigen, die mindestens 3.000 Euro betragen muss. Sie können sich dann separat für diese Bonusaktion registrieren und erhalten auch in diesem Fall einen Cash-Bonus, der zwischen 10 und 25 Prozent betragen kann. Dabei ist die folgende Staffelung zu beachten:

US Wahl Bonus bei ayondo

  • Einzahlung zwischen 3.000 und 5.999 Euro: 10 Prozent
  • Einzahlung zwischen 6.000 und 11.999 Euro: 15 Prozent
  • Einzahlung ab 12.000 Euro: 25 Prozent

Auch in diesem Fall gibt es einen maximalen Cash-Bonus, der allerdings mit 50.000 Euro deutlich höher als der beim Premium-Kundenangebot ist. Auszahlungsreif ist der Bonus unter der Voraussetzung, dass der Gesamtspread für alle platzierten Trades mindestens das Dreifache des Bonusbetrages übersteigt.

Neukundenangebot - Umzug zu ayondo wird belohnt

Bisher richteten sich die zwei bisher erläuterten Bonusvarianten vor allen Dingen an Bestandskunden. Darüber hinaus gibt es beim Broker ayondo aber auch ein Neukundenangebot, welches sich speziell an neue Trader richtet. In diesem Fall besteht eine Voraussetzung darin, dass Sie bereits ein Trading-Konto bei einem anderen CFD-Broker besitzen. Dieses müssen Sie dann zu ayondo übertragen und darüber hinaus spätestens 14 Tage nach der Eröffnung des neuen Depots bei ayondo eine Mindesteinlage in Höhe von 3.000 Euro tätigen. Dieses Bonusangebot gilt bis zum Ende des Jahres, also bis zum 31.12.2016. Selbstverständlich gibt es auch bei diesem Neukundenangebot wieder Umsatzbedingungen. Diese sehen vor, dass die Summe aller Spreads bei den platzierten Trades mindestens mehr als das Zweifache des Bonus beträgt.

Freunde werben Freunde: 100 Euro Freundschaftsbonus

Die klassische Freundschaftswerbung finden Sie beim Broker ebenfalls als Bonusvariante. In diesem Fall sehen die Bedingungen vor, dass Sie zunächst einmal bereits ein CFD Live-Trading-Konto bei ayondo besitzen. Anschließend können Sie einen Freund werben, der ein neues Trading-Konto eröffnet. Wichtig zu beachten ist, dass der neue Kunde eine Ersteinlage in Höhe von mindestens 1.000 Euro tätigen muss. Zudem müssen zehn Trades oder mehr innerhalb von drei Monaten nach dieser Ersteinzahlung platziert werden. Diese müssen an qualifizierten Märkten stattfinden, zu denen die folgenden vier gehören:

Freunde Werben Freunde Bonus bei ayondo

  • Indizes
  • Währungen
  • Rohstoffe
  • Zinssätze von Anleihen

Sind diese Bedingungen erfüllt, kann sich der Werbende die 100 Euro Prämie auszahlen lassen. Wichtig zu beachten ist ferner, dass maximal zehn Freunde geworben werden können, wobei es sich dabei nicht um Verwandte oder Lebenspartner des Werbenden handeln darf.

Fazit zu den Bonusangeboten beim Broker ayondo

Der Broker ayondo kann sich unserer Ansicht nach durch seine zahlreichen Bonusangebote auszeichnen. Aktuell sind es allein mehr als fünf Bonusvarianten, die sowohl Bestandskunden als auch neue Trader nutzen können. Dies ist sicherlich ein weiterer Vorteil des Brokers, dass eben nicht nur Neukunden von den Bonusaktionen profitieren können, sondern Bestandskunden ebenfalls bedacht werden. Vom klassischen Neukundenbonus bis hin zum Bonus eine Freundschaftswerbung finden Sie beim Broker ayondo aktuell die bekanntesten Bonusvarianten vor. Aber auch spezielle Aktionen, wie zum Beispiel den Bonus zum US-Wahlkampf, veranstaltet der Broker in regelmäßigen Abständen.