Broker-Bewertungen.de

Trading212 Plattform & Trading Apps 2016 - Alle Infos zur Plattform

broker-bewertungen.de

Plattformen & Trading Apps bei Trading212

Trading212 Ratgeber Die Handelsplattform ist eines der wesentlichen Merkmale, die aus unserer Sicht bei keinem Broker-Vergleich und Erfahrungsbericht fehlen dürfen. Immerhin stellt die Trading-Plattform stets die Grundlage für das gesamte Handelsgeschehen dar. Finden Sie sich als Trader auf der Handelsplattform nicht zurecht oder empfinden Sie diese als unzureichend, wirkt sich dies nahezu automatisch negativ auf Ihren Handelserfolg aus. Daher sollte eine gute Handelsplattform in gewissen Grenzen individuell auf den Trader anzupassen sein und über möglichst viele nützliche Funktionen verfügen. Der Broker Trading212 gehört zu den Anbietern, die sich auf eine einzige Handelsplattform beschränkt haben und den Trader nicht vor die Entscheidung stellen, eine von mehreren Handelsplattformen wählen zu müssen. Auch der mobile Handel ist über Trading212 möglich, sodass sozusagen ein Komplettpaket im Bereich Handelsplattform vorhanden ist.

Inhalt:

  1. Funktionen der Handelsplattform
  2. mobiler Handel
  3. Trading212 Plattformen
  4. Trading Modi
  5. Lernzentrum
  6. Mobile Trading
  7. Fazit

Was sollte eine Handelsplattform leisten können?

Die Handelsplattform hat heutzutage zahlreiche Aufgaben und muss diverse Leistungen beinhalten, die der moderne Trader einfach von der Trading-Plattform erwartet. Eine wichtige Basis ist zunächst einmal, dass die Handelsplattform optisch ansprechend gestaltet ist. Dazu gehört, dass sie nicht überladen mit Texten oder Bildern ist, sondern der Trader sollte möglichst schnell die Funktionen und Informationen finden, die er gerade benötigt. Somit ist der gesamte Aufbau der Handelsplattform von großer Bedeutung, was in aller Regel unter dem Schlagwort „Benutzerfreundlichkeit“ zusammengefasst wird.

Trading212 Plattform und Trading Apps

Dies trifft auch auf die Trading Plattform von Trading212 zu. Darüber hinaus stellen natürlich insbesondere professionelle Trader weitere Anforderungen an eine Handelsplattform, die vor allem die Funktionen, Tools und Informationen betreffen, die in der Handelsplattform integriert werden sollten. So wünschen sich viele Kunden insbesondere die folgenden Merkmale von einer modernen Handelsplattform:

  • Anzeige von Realtime-Kursen
  • One-Click-Trading
  • komplette Konto- und Depotverwaltung
  • Finanznachrichten abrufbar
  • zahlreiche Charts darstellbar
  • Handelswerkzeuge und Orderarten
  • individuelle Module machen Trading-Plattform anpassbar

Diese und sicherlich noch einige weitere Eigenschaften sollte die moderne Handelsplattform heute haben, damit sie bei den Tradern möglichst gut ankommt.

Mobiler Handel ist mittlerweile Pflicht

Viele Trader nutzen zwar nach wie vor die Handelsplattform vor allem an ihrem stationären Desktop-PC oder Laptop, aber auf der anderen Seite legen Kunden immer öfter Wert darauf, dass die Handelsplattform auch in einer mobilen Variante zur Verfügung steht. Daher gibt es mittlerweile auch kaum noch einen Forex- oder CFD-Broker, der seine Handelsplattform nicht zusätzlich auch über eine App zur Verfügung stellt, sodass dann vom mobilen Handel gesprochen werden kann. Darüber hinaus erwarten Kunden heutzutage, dass diese mobile Variante der Handelsplattform, also die entsprechende App, praktisch alle Funktionen und Informationen bieten kann, die auch auf der stationären Variante vorhanden sind. Wichtig ist zudem, dass die mobile Handelsplattform von möglichst vielen Endgeräten aus tatsächlich genutzt werden kann. So sind es heutzutage die folgenden Endgeräte, mit denen eine mobile Handelsplattform per App genutzt werden kann:

  • iPad
  • iPhone
  • Android-Tablets
  • Android-Smartphones
  • Windows Mobile
  • BlackBerry

Die weitaus meisten Broker stellen mittlerweile vor allem Apps zur Verfügung, die über Endgeräte genutzt werden können, die entweder das Betriebssystem iOS oder Android haben. Mobile Handelsplattformen für Geräte, die entweder auf Windows oder BlackBerry basieren, sind hingegen noch nicht ganz so weit verbreitet.

Einfach gestaltete Handelsplattform beim Broker Trading212

Wie eingangs erwähnt, gehört Trading212 zu den Brokern, die lediglich eine und nicht mehrere stationäre Handelsplattformen zur Verfügung stellen. Der Kunde hat somit nicht die Qual der Wahl, sondern kann sich auf die Funktionen einer Trading-Plattform konzentrieren.

Trading212 Handelsplattform

Unter der Bezeichnung „Trading 212 PRO“ stellt der Forex Broker eine professionelle Handelsplattform zur Verfügung. Die Handelsplattform ist sehr einfach gestaltet, was aber keineswegs negativ gemeint ist. Konkret ist es eine Online-Plattform, die ohne Umwege über den Browser aufgerufen werden kann. Dies führt zu dem Vorteil, dass die Trading-Plattform nicht nur über den Rechner nutzbar ist, auf dem sie zuvor installiert wurde, da schlichtweg keine Installation der Software notwendig ist. Ferner handelt sich um eine sogenannte Inhouse-Plattform, was soviel bedeutet, als dass die Trading-Plattform vom Broker selbst entwickelt wurde. Dies führt zu vor allen Dingen zu dem Vorteil, dass die Handelsplattform jederzeit relativ schnell auf Veränderungen und spezielle Kundenbedürfnisse angepasst werden kann. Selbstverständlich für den Broker ist es, dass die Trading-Plattform komplett kostenfrei genutzt werden kann.

Über die Handelsplattform, die bei Trading212 auf Basis moderner HTML 5-Technologie funktioniert, können zahlreiche Finanzprodukte gehandelt werden und auch Nachrichten sowie Analysen sind jederzeit abrufbar. Design und der gesamte Aufbau der Trading-Plattform sind aus unserer Sicht sehr übersichtlich, sodass die Benutzerfreundlichkeit auf jeden Fall gegeben ist. Auf der anderen Seite spart der Broker auch nicht mit Informationen, wie zum Beispiel einem äußerst ausführlichen Weiterbildungsbereich, der ebenfalls ein wichtiger Teil des Angebotes ist.

Trading Modi bei Trading212

Zusätzlich bietet Trading212 verschiedene Trading Modi an, welche alle innderbalb der Handelsplattform genutzt werden können. Bei diesen Trading Modi handelt es sich um den Hedging und Aggregationsmodus.

Hedging und Aggregationsmodus bei Trading212

Dabei handelt es sich beim Hedging Modus um eine Funktion die es Tradern erlaubt mehrere Positionen in ein und demselben Instrument zu eröffnen. Jede Position wird dabei undabhängig von Richtung und Volumen zum aktuellen Marktpreis eröffnet, wohingegen im Aggregationsmodus immer nur eine Position pro Instrument gehandelt werden kann. Jede weitere Position wird hier zu der bereits bestehenden Position hinzugefügt und der Preis durchschnittlich berechnet.

Wer die Handelsplattform nicht direkt ausprobieren möchte, um damit in den Echthandel einzusteigen, dem bietet der Broker zudem die Möglichkeit, sich zunächst für ein Demokonto zu entscheiden. Dieses wird mit 10.000 Euro virtuellem Kapital bestückt und kann ohne Laufzeitbegrenzung in aller Ruhe genutzt werden, um den Handel auszuprobieren und die später echte Handelsplattform kennen zu lernen.

Trading Modi Übersicht

Trading Modi Übersicht

Lernzentrum zur Trading Plattform

Zudem bietet Trading212 seinen Kunden zahlreiche Videotutorials zu den Funktionen der Plattform an. Hier wird schnell und verständlich erklärt wie man beispielsweise Limit/Stop Austräge platzieren, oder einen Trailing Stop innerhalb der Handelsplattform nutzen kann.

Mobiler Handel über den Broker Trading212

Neben der stationären Handelsplattform stellt der Broker Trading212 ebenfalls Apps zur Verfügung, bietet also eine mobile Variante an. Geeignet ist diese für alle Endgeräte, die entweder auf Android oder auf dem Betriebssystem von Apple (iOS) basieren.

Mobile Plattformen bei Trading212

Somit können Sie die mobile Trading-Plattform nutzen, wenn Sie beispielsweise ein iPad, iPhone, ein Android-Smartphone oder ein Android-Tablet besitzen. Was die Funktionen und Informationen angeht, so sind diese bei der mobilen Handelsplattform nahezu identisch mit der Online-Handelsplattform, die über PC oder Laptop genutzt werden kann.

Fazit: Einfache, aber professionelle Handelsplattform

Wir sehen es durchaus nicht als Nachteil an, dass der Broker Trading212 lediglich eine Handelsplattform zur Verfügung stellt, die entweder über den PC stationär oder auch von mobilen Endgeräten aus von unterwegs erreichbar ist. Die Benutzerfreundlichkeit ist hoch und es gibt trotz der einfachen Gestaltung der Trading-Plattform zahlreiche Funktionen und Informationen, die der Trader schnell und transparent abrufen kann. Die Handelsplattform ist kostenlos und wurde vom Broker selbst entwickelt, sodass etwaige Änderungen und Verbesserungen schnell durchgeführt werden können. Zudem werden von Trading212 noch viele zusätzliche Informationen zur Handelsplattform wie kostenlose Lernvideos zu Funktionen und Trading Strategien angeboten.