Broker-Bewertungen.de

OlympFX Erfahrungen 2016 » unabhängiger Test

broker-bewertungen.de

OlympFX

0
0 von 5 Punkten aus 0 Bewertungen von Tradern
OlympFX war ein Broker der zusammen mit dem Handelssignale.com, einem Anbieter für automatisierte Handelssysteme Kunden scheinbar systematisch betrogen hat.Nachdem das System zusammen brach stellte sowohl der Broker Olympfx, bei dem die Einlagen der Kunden verwaltet wurden, als auch der Anbieter des Handelssystems Handelssignale.com seinen Dienst ein.Alles was Sie sonst noch über OlympFX wissen müssen inklusive OlympFX Erfahrungen von Kunden finden Sie hier.
Handelsangebot
Forex
CFDs
Aktien
Rohstoffe
Spreads
EUR/USD 2 Pips
Regulierung
keine Angabe
Einlagensicherung
keine Angabe -
Broker-Typ
STP Broker
Auszeichnungen
keine
Besonderheiten
keine Angabe

OlympFX Erfahrungen von Tradern

OlympFX Erfahrungen von: pmail

Verfasst am: 28.03.2013

Hallo miteinander, bin neu hierund wollte nur kurz eine Frage an MoneyMaker stellen:

und bist Du immernoch inverstiert?

OlympFX Erfahrungen von: Thomas

Verfasst am: 10.02.2013

Hallo, ich habe mal zum Testen ein Livekonto beantragt. Es werden komischer Weise keine Identitätsnachweise wie z.B. Ausweiskopie ect. verlangt. Sehr merkwürdig.....

OlympFX Erfahrungen von: More

Verfasst am: 05.02.2013

Kaum zu glauben: Willkommensbonus von 30% erneut verlängert! Kommen schon keine Kunden mehr?

Mein Vorschlag: Broker nach Deutschland verlegen und durch BaFin lizensieren!

Aber damit kann man leider nicht wirklich rechnen......

OlympFX Erfahrungen von: Sith-Lord

Verfasst am: 04.02.2013

Olympfx ist nun reguliert und lizensiert worden.

OlympFX Erfahrungen von: MoneyMaker

Verfasst am: 28.01.2013

Hallo an alle,
ich verstehe wirklich nicht warum Pumuckl2013 und andere solche Panik verbreiten wollen ? das ist doch alles Unsinn...
Ich habe selber ein Konto bei Handels-Signale.com und OlympFX, und genauso wie Sith-Lord bin ich vollkommen zufrieden damit.
Beide haben doch eine gute Kundenbetreuung, meine Mails werden immer schnell und kompetent beantwortet, beide haben auch eine Telefonnummer und deutschsprachige Webseiten.
Dass die OlympFX im Belize sitzt, ist meiner Meinung nach, nichts Ungewöhnliches, sehr viele Forex-Plattformen haben auch dort ihren Sitz. Dazu führen auch sehr viele ihre Konten in Panama oder sonstwo, aber OlympFX macht das bei einer europäischen Bank, das ist doch ein Vorteil, oder ?
Ausserdem habe ich noch von keiner einzigen Person gehört oder gelesen, die von Handels-Signale.com oder OlympFX beschädigt wurde. Oder gibt es schon jemanden ? Ich glaube nicht.
Solche Beiträge mit unbegründeten Vorwürfen gehören alle gelöscht, danke dem Moderator, dass er schon einige gelöscht hat.
Wie gesagt, ich habe ein Konto bei OlympFX seit Oktober 2012, und seit dem ersten Tag steigt der Kontostand fast ohne Pause. Bis heute hat das System fast 700% (sieben Hundert !) Gewinn gemacht, also innerhalb der letzten 4 Monaten im Schnitt 175% pro Monat. Also die Performance, die auf der Seite von Handels-Signale.com zu finden ist, kann ich nur bestätigen. Alleine im Januar gibt es schon fast 65% Gewinn.
Zugegeben, im Mai 2012 gab es einen "Crash", ich habe damals meine erste Einzahlung gemacht, nach einer Woche waren 40% weg. Dann habe ich natürlich gedacht, jetzt ist Schluss damit und habe die Konten (damals war das Trading-Konto noch bei ActivTrades) zugemacht. Nach ein Paar Monaten kam aber die Mail von Handels-Signale.com, da stand ein sehr attraktives Angebot drin, das die Verluste vom Mai entschädigen soll. Diesmal habe ich viel weniger eingezahlt als beim ersten Mal, das Versprechen aus der Mail wurde aber völlig eingehalten, meine Einzahlung wurde verdoppelt und ich bekam noch die 30% vom OlympFX. Seitdem wächst der Kontostand wie verrückt. Ich habe natürlich noch nichts ausgezahlt, ich muss noch bis April warten, wenn das endlich passiert kann ich gerne darüber berichten.
Wenn das so weiter läuft, dann werde ich ein lebender Beweis dafür, dass eine Million Euro innerhalb von ein Paar Monaten gemacht werden kann, so wie letztes Jahr als Werbung bei Handels-Signale.com stand.
Also bitte hört alle auf, die Vorwürfe zu verbreiten und lasst mich, Sith-Lord und wahrscheinlich auch viele andere auf unsere Gewinne in Ruhe warten.
Danke.

OlympFX Erfahrungen von: Ohne Crash Betrug

Verfasst am: 14.01.2013


OlympFX - your online Forex and CFD Broker ?

ACHTUNG:
Unbedingt erfolgt der Rat zur sehr großen ausdrücklichen Vorsicht
bei dem " Broker " www.olympFX.com !


Auch nach ausführlicher Prüfung konnte keine seriöse deutsche Telefonkontaktadresse festgestellt werden. Angeblich sind das aber 3. deutsche Investoren neben
einem weiterem deutschem Geschäftsführer?

Weiter fehlt die seriöse Nachweissicherung zur Investitionssicherheit für einen potenziellen Neukunden. Angeblich möchte aber weiter OlympFX.com 50.000.000.00 € Eigenkapital haben. Auch hierfür fehlt der seriöse Nachweis, die ordentliche Belegung.

Die Homepages erscheint zahlreich, von verschiedensten anderen renommierten Brokerhäusern Homepages, zusammen- und nachkopiert.

Dieses ist ausdrücklich eine Warnmeldung für Anlegergesuche!

Wo bitte ist der eigene seriöse Bonitätsnachweis, nach angeblich bereits 4. jähriger Tätigkeit, im Privatgeschäft, des Brokerhauses?

Wo finden wir reale Ansprechpartner? Leider fehlt auch hier ein Nachweis.

Wieso dürfen angeblich real gehandelte Handelsformen im Forexmarkt, einfach
irgendwie stark abweichend nachgestellt werden? Es erfolgen Luftbuchungen auf
Konten, weiter untransparent. Es gibt willkürliche, dann und trotz, der sehr guten
Erträge mind. 6 Monate weitere Sperrzeiten. Glaubwürdigkeit geht so weiter
ungeschminkt verloren.

Nun darf man nur hoffen, dass das Unternehmen überhaupt in der Lage ist, seriös zuarbeiten. Auch bleibt es abzuwarten ob der " Broker " olympFX.com doch noch
seriös mindestens bis über einen kritischen Punkt Oktober 2013 bestehen möchte?


Ersatzweise kann so auch vorzeitig durch fingierten Rückzug, etwa durch das künstliche Erzeugen von bekanntlich anderen Betrügern auch anderen künstlichen Crash Kundengeldern sehr gut abgetaucht werden.

ACHTUNG BITTE auch hier die Finger weg: Es bleibt ruhig und besonnen abzuwarten. Auch voreilig 30 % Willkommensbonus darf hierbei

OlympFX Erfahrungen von: Pumuckl2013

Verfasst am: 02.01.2013

Weiterhin scheint die Lage sehr ernst zu sein bei / mit OlympFX.com www.olympfx.com !

Auch wenn die Warnmeldung von ifsc http://www.ifsc.gov.bz/notices.html raus ist / sein soll, so ist doch zu beachten, dass bei einem Unternehmen, was vorgibt, Zitat;

" OlympFX ist seit 2008 auf dem Markt und ist ausschließlich im Privatkundensektor tätig. "

weiter

" OlympFX unterzieht sich dem Regulierungsproszess der IFSC (International Finace Services Commission). "

weiter UND auch doch viel wichtiger für den Kunden mit eigenen Anlagegeldern

" OlympFX unterhält Depotkonten (für die Kundeneinzahlungen) bei der MKB Bank - einer Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank, damit greift auch die von der MiFid verordnete Einlagensicherung von 100.000,- Euro pro Kundenkonto. Darüberhinaus unterhält die Olymp Financial Markets LTD. einen eigenen Einlagensicherungsfonds, der auf 50. Mio$ beziffert wird."

Ein seriöses Brokerhaus kann für die Sicherheit sorgen bzw. auch dem Kunden eine Sicherheit hinterlegen / real nachweisen.

Weiter erscheint es als merkwürdig, wenn weitere Rabatte von 30 % geboten werden bzw. diese verlängert werden.

Solange ohne adäquater Nachweispflicht zum Wohl des Kundens immer wieder merkwürdig verschleiert wird, ist aber auch gegenüber OlympFX.com absolute Vorsicht geboten!

Es ist doch sachlich klar, dass Unternehmen wie z. B. OlympFX.com - selbst bei einer Unternehmenspräsens von weniger als 1. Jahr - diese o. g. gravierenden Fehler nicht machen dürften!

Weiter gibt OlympFX.com aber an, Zitat:

" OlympFX ist seit 2008 auf dem Markt und ist ausschließlich im Privatkundensektor tätig."

Hierfür erscheint nun auch an anderem Negativem weiterem Beispiel vom 21.12.2012 als eindeutiger Warnhinweis auch http://www.fxdirektbank.de/ .

Auch zeigt es sich dann im Realen, wenn Mitarbeiter von OlympFX.com auch telefonisch erreichbar zukünftig sind.

Ein weiteres Indits ist ehrlich zusehen, über auch z. B. parallel geführte Handelskonten auch seriösen Brokerhäuern von mindestens 6 bis 7 Monaten live selbst verfolgten und genau beobachteten Handelskonten von Dritten.

Hier kann man auch gut und ehrlich Kursentwicklungen Euro zu US Doller verfolgen http://www.finanzen100.de/waehrungen/euro-us-dollar-eur-usd_H1703151120_1543893/ .

Vielleicht konnte nun weiteres Inhaltliches tieferes Verstehen zum Wohl von Kunden und deren Investitionsgeldern ohne Folgeschaden erreicht werden?

Dieses steht bitte auch im kritischen http://handels-signale.com/index.php Zusammenhang. Weiter ist hier auch ausdrücklich auf inhaltliche Ehrlichkeit zu achten.

OlympFX Erfahrungen von: Pumuckl2013

Verfasst am: 27.12.2012

VORSICHT!
Hier herrscht offensichtlich weiteres kriminelles Handeln im Verbund? Die IP-Adressen sind alle samt auch schon zum Jahresbeginn gekündigt, aber wieso den bloß?!
Weiter arbeitet nun auch so forex-handelssysteme.net mit !?
Es ist schon sehr merkwürdig, dass gerade zum Jahresende sehr hohe Erträge mit einer topp Performance ausgelobt und bestätigt wird.
Dieses auch weiter im Zusammenhang mit angeblichen seriösem - Brokern - olympfx.com !
Siehe hierzu auch http://www.ifsc.gov.bz/notices.html
Wieder, weiter verbunden mit einem z. B. Willkommens Bonus von 30 %. Weiter aber auch ohne reale ehrliche Erreichbarkeitsadresse, geschweige denn einer wahren realen Telefonadresse. Weiter soll das kapitalisierte Einlagegeld dann über Drittländer z. B. Ungarn in dunkle Kanäle verbracht werden.
Alles zeigt sich nun sehr skrupellos und weiter hinterhältig zulasten von ehrlichen Kunden.
Das Ziel ist klar:
Um das Einlagegeld von gutgläubigen Kunden zu erlangen, werden weiter so auch erfolgreich nachgestellte Handelskonten vorgespielt und weiter betrügerisch wiedergegeben.
Bereits von Kunden eingebrachte Gelder sind somit leider verloren.
VORSICHT unbedingt Finger weg!

OlympFX Erfahrungen von: Sith-Lord

Verfasst am: 29.11.2012

Beim Einzahlung mit 30 % hat es geklappt. Nur bis 31.12.2012 Bonus möglich!
Aber mehr weiß ich nicht genau über Olympfx (bsp Regulierung, etc)


Herr Levin hat per Mail geschrieben über Regulierung.

"Wir sind frisch nach Belize umgezogen, dass die Lizenz noch nicht ausgestellt ist, wird auch in den AGB´s deutlich kommuniziert.
Wir stehen mit der IFSC seit mehreren Wochen in Verhandlungen und haben bereits alle gestellten Forderungen für den Erhalt der Finanzdienstleistungslizenz erfüllt, die Erteilung der Lizenz steht nun kurz bevor.

Jetzt kommt diese, vollkommen unbegründete Warnmeldung, in der steht, dass die Lizenz noch nicht vergeben wurde - was grundsätzlich auch niemand bestreitet.

Da hat wohl ein Beamter zu voreilig reagiert, ohne die laufenden Regulierungsprozesse zu prüfen. Anders würde der Beamte verstehen, dass Olymp Financial Markets Ltd. sich im Endspurt des Regulierungsprozesses befindet und eine Warnmeldung vollkommen unbegründet und unangemessen ist.

Unsere Anwälte wurden bereits informiert. Wir gehen davon aus, dass diese Falschmeldung nun umgehend gelöscht wird.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Andre Levin

Account Representative"

Weitere Antwort wegen der Einlagensicherung bei OlympFX

"OlympFX ist seit 2008 auf dem Markt und ist ausschließlich im Privatkundensektor tätig. OlympFX unterzieht sich dem Regulierungsproszess der IFSC (International Finace Services Commission).

OlympFX unterhält Depotkonten (für die Kundeneinzahlungen) bei der MKB Bank - einer Tochtergesellschaft der Bayerischen Landesbank, damit greift auch die von der MiFid verordnete Einlagensicherung von 100.000,- Euro pro Kundenkonto. Darüberhinaus unterhält die Olymp Financial Markets LTD. einen eigenen Einlagensicherungsfonds, der auf 50. Mio$ beziffert wird.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung."

Erfahrungsbericht schreiben

Kriterien beim Vergleich von OlympFX

Handelsangebot

Hier können Sie sehen, welche Werte wie beispielsweise Forex, Indizes, Rohstoffe oder Aktien von OlympFX für den Handel angeboten werden.

Handelbare Währungspaare

Dieser Wert gibt die Anzahl der handelbaren Währungspaare an. Bei dieser Angabe haben wir die maximale Anzahl an Währungspaaren berücksichtigt die von OlympFX für den Handel angeboten werden. Indices, Aktien,Rohstoffe,Zertifikate oder Optionen werden von und dabei gesondert angegeben

Handelsplattform

Hier können Sie alle Trading Plattformen sehen auf denen Kunden bei OlympFX Handeln können.Viele Forex Broker bieten ihren Kunden mehrere Handelsplattformen für den Handel an. In den meisten Fällen handelt es sich hierbei um Tradingsoftware die der Nutzer auf seinem System installieren muss. Häufig sind aber auch Webbasierte Handelsplattformen, JAVA-Plattformen oder Trading Applikationen für mobile Endgeräte wie Iphones, Ipads, Android Geräte oder Blackberrys verfügbar.

Metatrader 4 (MT4)

Dieser Wert gibt an ob OlympFX den Metatrader 4 als Handelsplattform unterstützt. Der Metatrader als Handelsplattform erfreut sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit bei Forex-Tradern da der Metatrader 4 standardmäßig viele Funktionen bietet und dabei leicht zu handhaben ist. Unter anderem bietet die Metatrader Plattform viele Tools zur Chart-Analyse, sowie Indikatoren, Oszillatoren und sogar eine eigene Programmiersprache, die die Programmierung automatisierter Handelssysteme, so genannter Expert-Advisors erlaubt.

Metatrader 5 (MT5)

Hier können Sie sehen, ob der OlympFX den Metatrader 5 als Handelsplattform unterstützt. Beim Metatrader 5 handelt es sich um die Weiterentwicklung des Metatrader 4. Unter anderem bietet der Metatrader 5 wie auch sein Vorgänger standardmäßig viele Tools zur Chart-Analyse, sowie Indikatoren und Oszillatoren. Natürlich wird auch hier die Programmierung automatisierter Handelssysteme, so genannter Expert-Advisors unterstützt.

Market Maker oder ECN/STP Broker

Hier können Sie sehen, um welchen Broker-Typ es ich bei OlympFX handelt und welche Technologie der Broker zur Ausführung ihrer Orders (ECN "Electronic Communication Network" oder STP "Straight through Processing") verwendet. ECN beziehungsweise STP Broker leiten die von den Kunden platzierten Orders ohne die Zwischenschaltung eines Dealing Desks direkt an ihre Liquiditätsprovider weiter. Das Ergebnis sind oft schnellere Ausführungen der Orders und ein allgemein mehr Transparenz beim Handel.Zudem besteht hier kein Interessenkonflikt zwischen Kunde und Broker, wie es bei Market-Makern der Fall ist.

Web Plattform

Dieser Wert gibt an, ob OlympFX seinen Kunden eine webbasierte Handelsplattform zur Verfügung stellt. Mit einer webbasierten Handelsplattform können sich Kunden über den Webbrowser in ihr Konto einloggen und ihr Konto verwalten, ohne vorher eine Handelssoftware herunterladen oder installieren zu müssen.

OlympFX Erfahrungen

Hier sehen Sie wie viele Erfahrungsberichte zu OlympFX bereits von anderen Tradern bei uns hinterlassen wurden. Neben den reinen Konditionen sind OlympFX Erfahrungen von Kunden ein guter Indikator dafür, wie gut der Service des Brokers im LiveTrading tatsächlich ist.

Ordermöglichkeiten

Hier sehen Sie welche verschiedenen Ordermöglichkeiten der Broker seinen Kunden anbietet.Je nachdem welche Handelsplattform verwendet wird, können die Ordermöglichkeiten stark variieren.Prüfen Sie daher ob OlympFX alle Ordermöglichkeiten anbietet, die Sie für ihre Handelsstrategie brauchen.

Spreads

Der Spread bezeichnet den Preisunterschied zwischen dem Ankauf- und Verkaufskurs eines an der Börse gehandelten Wertes und wird meist in Pips angegeben. Die Höhe des Spreads wird dabei vom Broker festgelegt. Der Spread kann je nach Broker fest (fixed) oder variabel sein. Hierbei gilt, umso niedriger der Spread, umso weniger Gebühren muss der Händler für den Ankauf und Verkauf einer Position zahlen.Wir geben in unserer Übersicht meist nur Spreads der 3 wichtigsten Produkte an.Sollten Sie sich über weitere Spreads informieren wollen, können Sie dies im Reiter Broker Details nachlesen.

Maximaler Hebel (Max. Leverage)

Der Hebel (Leverage) gibt an, um welchen Faktor ihre hinterlegte Margin (eine Sicherheitsleistung die zur Eröffnung der Position beim Broker hinterlegt werden muss) multipliziert wird. Bei einem Hebel von 1:100 können Sie beispielsweise eine andere Währung im Wert von 10.000 Euro kaufen und müssen hierfür lediglich 100 Euro an Margin bei ihrem Forex-Broker hinterlegen. Durch einen höheren Hebel ergeben sich sowohl höhere Gewinn- als auch Verlustchancen.

Margin

Die Margin ist eine Sicherheitsleistung, die Sie beim Kauf einer Position bei ihrem Forex-Broker hinterlegen müssen, damit dieser die Position eröffnet. Die Margin wird für gewöhnlich in Prozent angegeben. Im obigen Beispiel eröffnen Sie mit einer Margin von 100 Euro eine Position im Wert von 10.000 Euro. Die Margin liegt in diesem Beispiel daher bei 1%.

Kleinste handelbare Einheit

Die kleinste handelbare Einheit oder auch Lot-Größe gibt die minimale Größe einer Position an die bei OlympFX gehandelt werden kann. Sind beispielsweise MicroLots (0.01 Lot) handelbar bedeutet dies, dass die kleinste Position im EUR/USD einem Wert von 1000 USD entspricht.Was somit einem Gewinn oder Verlust von 0.10 USD für jeden Pip bedeutet, den sich der Kurs des EUR/USD bewegt.

Mindesteinlage

Die Mindesteinlage gibt den Betrag an, den Sie bei der Kontoeröffnung mindestens auf ihrem Handelskonto bei OlympFX einzahlen müssen, damit Sie mit dem Handel beginnen können. Viele Broker bieten ihren Kunden heute die Möglichkeit bereits mit einer geringen Mindesteinlage und kleineren Kontraktgrößen handeln zu können.Einige Broker verlangen sogar gar keine Mindesteinzahlung mehr.

Einzahlungen und Auszahlungen

Hier sehen Sie welche Möglichkeiten es bei OlympFX gibt Einzahlungen oder Auszahlungen auf ihr Konto vornehmen zu können. Üblicherweise bieten alle Broker Einzahlungen per Banküberweisung oder Kreditkarte an. Zudem gibt es bei vielen Anbietern noch die Möglichkeit Einzahlungen per Skrill, SofortÜberweisung, PayPal, Neteller oder anderen Bezahlsystemen vornehmen zu können.

Kontoführende Bank

Hier können Sie sich informieren bei welcher Bank ihre Einlagen verwahrt werden, wenn Sie ein Konto bei diesem Broker eröffnen. Gerade im Hinblick auf die Einlagensicherung und die Sicherheit ihrer Einlagen ist dies eine nicht unwichtige Information.

Einlagensicherung

Einer der wohl wichtigsten Punkte beim Trading von Forex, CFDs, Aktien oder anderen Finanzprodukten ist sicherlich die Einlagensicherung.Hier können Sie sehen bis zu welchem Betrag ihre Einlagen bei OlympFX abgesichert sind, falls der Broker in Zahlungsschwierigkeiten kommen sollte und seine Forderungen nicht mehr bedienen kann.

Lizensierter Broker

Hier können Sie sehen, ob OlympFX über eine Börsenmaklerlizenz verfügt und für den Handel mit den angebotenen Produkten lizensiert ist. Verfügt er nicht über eine Börsenmaklerlizenz ist der Anbieter möglicherweise nicht ausreichend reguliert und/oder agiert nur als Vermittler, so genannter IB (Introducing Broker) und vermittelt Kunden an andere Broker. Wir raten dringend davon ab bei nicht ausreichend regulierten Brokern zu handeln, weil unsere Erfahrung gezeigt hat, dass insbesondere diese Broker es mit fairen Orderausführung oder pünktlichen Auszahlungen oft nicht ganz so genau nehmen.

Abgeltungssteuer

Gerade für deutsche Kunden eine Interessante Information.Hier können Sie sehen ob die Abgeltungssteuer bei OlympFX direkt abgeführt wird oder ob Sie diese selbst im Rahmen ihrer Steuererklärung beim Finanzamt angeben müssen. Der Vorteil einer direkten Abführung liegt natürlich in der Erleichterung der Steuererklärung gegenüber dem Finanzamt.Jedoch liegt der große Nachteil darin, dass ihnen das Kapital welches ihnen in Form der Abgeltungssteuer direkt nach dem Handel abgezogen wird nicht mehr für zukünftige Trades zur Verfügung steht.

Regulierung

Hier können Sie sehen ob und von welcher Regulierungsbehörde OlympFX überwacht und reguliert wird.Wir empfehlen dringend nur bei Brokern zu handeln die von einer der folgenden Regulierungsbehören überwacht und reguliert werden:

OlympFX Bewertung

Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick, welche Bewertung OlympFX im Schnitt von ehemaligen oder aktiven Kunden erhalten hat. Diese Information gibt ihnen Aufschluss darüber wie gut der Service des Anbieters tatsächlich ist. Wir empfehlen aber nicht nur die Gesamtbewertung zu betrachten, sondern die Bewertungen auch im Detail durchzulesen, da jeder Trader andere Prioritäten beim Handel hat und verschiedene Gesichtspunkte daher auch mehr oder weniger stark in seine Bewertung mit einfließen lässt. Was einem Anleger wichtig ist mag dem anderen möglicherweise eher unwichtig erscheinen.

Besonderheiten

Besonderheiten sind Angebote oder Dienstleistungen die OlympFX auszeichnen und die nicht unbedingt branchenüblich sind. Besonderheiten wären beispielsweise eine erweiterte Einlagensicherung über den gesetzlichen Einlagensicherungsfond hinaus, viele kostenlose Webinare oder Schulungen, kostenlose Tools oder das Erlauben von Scalping als Handelstrategie.