Broker-Bewertungen.de Erfahrungen & Tests von Tradern für Trader seit 2009
broker-bewertungen.de

YObit Erfahrungen und Test

27
1.32 von 5 Punkten aus 27 Bewertungen von Tradern

Yobit ist eine Cryptocoin Börse, auf der über 100 Kryptowährungen gehandelt werden können. Die Webseite ist zwar international ausgerichtet, aber dennoch stehen mit Englisch, Russisch und Chinesisch nur drei Sprachen zur Verfügung. Der Fokus des Anbieters liegt eindeutig darauf, die Kurse der einzelnen Kryptowährungen möglichst von allen Seiten zu beleuchten und für Kunden auf der Webseite abrufbar zu machen. Bisher gibt es zu Yobit nur wenige Informationen, die Kunden im Internet finden könnten. Auch die Webseite könnte durchaus informativer sein, sodass es insgesamt relativ schwer war, einen ausführlichen Testbericht zur Cryptocoin Börse Yobit zu erstellen. Dennoch haben wir einige Punkte beleuchtet, die Ihnen die Entscheidung eventuell leichter machen, sich für oder gegen den Anbieter zu entscheiden. Alles was Sie sonst noch über YObit wissen müssen inklusive YObit Erfahrungen von Tradern finden Sie hier.

Fazit aus Trader Bewertungen
Vorteil gute Liquidität
Vorteil auch viele kleinere Coins handelbar
Nachteil schlechter Support
Mindesteinlage
keine Angabe
Scalping erlaubt Weitere Infos
YObit erlaubt Scalping
Regulierung Weitere Infos
keine Angabe
Einlagensicherung Weitere Infos
keine Angabe
Broker-Typ
Exchange für Bitcoin und Kryptowährungen
Auszeichnungen
Spreads
0.2% pro Trade
Besonderheiten
Neben den Majors auch viele kleinere Coins handelbar

YObit Erfahrungen von Tradern

YObit Erfahrungen von: Ben

Verfasst am: 23.09.2020

Scam - no withdrawal possible - no support

YObit Erfahrungen von: Jurgen

Verfasst am: 30.06.2020

Vorteile:
sanfte Ratenänderungen
mehr als 4000 Handelspaare
extrem niedrige Provisionen
leicht verständliches Design
viele interessante Funktionen.
Nachteile: Unterdurchschnittliche Moderation von Münzbetrug
""Beste Austauschplattform für Anfänger.
Vorteile: großer aktiver englischsprachiger Chat mit über 80.000 Benutzern,
leicht verständliche Website,
möglich mit USD mit niedriger Provision aufzufüllen.
Nachteile: keine
Verbrachte ein halbes Jahr damit, auf Yobit zu handeln, um die Gewinnschwelle zu erreichen. Begann als Anfänger, verschwendete Geld und machte einige extrem dumme Fehler, aber mit dieser speziellen Austauschplattform hörte ich auf, Anfänger zu sein. Es gibt wirklich viele unauffällige Bereiche, in denen Sie Geld verlieren können, aber mit der Zeit werden Sie lernen und sogar anfangen, gutes Geld zu verdienen. Wichtigste Tipps für Anfänger - analysieren Sie jedes Detail; Fragen Sie im Telegramm-Chat um Rat, wo viele bereit sind, Fragen zu beantworten und zu helfen. Wählen Sie einen Weg, um mit Yobit Geld zu verdienen und es zu studieren, bis Sie in der Lage sind, einen guten Gewinn zu erzielen, und prüfen Sie erst dann andere Optionen. Spielen Sie niemals mehr Würfel als in den Bedingungen der Investitionsbox vorgeschrieben. Yobit ist ein Top-Austausch. Viele haben es schlecht geredet, aber in Wirklichkeit hatten 99% der Händler keine Probleme, daher würde ich Ihnen raten, Austauschplattformen aus erster Hand zu versuchen, anstatt zu glauben, dass die Bewertungen möglicherweise bezahlt werden!

Kommentar von: broker-bewertungen.de

Yobit flutet uns seit Wochen mit Fake Bewertungen wie dieser.
WIR RATEN DAHER DRINGEND VOM HANDEL MIT YOBIT AB!


Yobit is flooding us with fake reviews like this one for weeks now.
WE HIGHLY SUGGEST STAYING AWAY FROM YOBIT!

YObit Erfahrungen von: NEVER USE IT

Verfasst am: 28.05.2019

500€ worth of ether lost.

Just lost. Dont use it.

NO SUPPORT AT ALL

YObit Erfahrungen von: Keine seriöse Exchange

Verfasst am: 01.05.2019

Keine seriöse exchange, es wird gemunkelt, dass die betreiber mit pump& dump groups zusammen arbeiten. Ob was dran liegt,? keine Ahnung.. Aber ich lasse persönlich meine Finger von dieser schmutzigen Exchange.

YObit Erfahrungen von: Coin Trader

Verfasst am: 20.04.2019

Scheinbar die gleiche russische Scam-Plattform wie WEX: Auszahlungen von Namecoin sind auf unbestimmte Zeit blockiert ohne jeglichen vorherigen Hinweis, Support reagiert nicht binnen mehrerer Stunden, schließlich mit 3/4 Verlust wieder verkauft und dann als BTC transferiert. Unbegreiflich, wie solche Plattformen auf Coingecko gelistet werden können! Finger weg und die Allgemeinheit warnen! Nötigenfalls die Abteilungen für Cybercrime bei Polizei und Staatsanwaltschaft aufsuchen, im Rahmen der internationalen Rechtshilfe können die da schon auch in Russland was bewegen.

YObit Erfahrungen von: Max Kalusa

Verfasst am: 08.04.2019

ABSOULTE VORSICHT
Kann den anderen Meinungen hier nur zustimmen! Der Support hat aufjedenfall kriminelle Energie und ist nicht bereit weiterzuhelfen bzw. überhaupt zu antworten: Mit anderen Worten mein Account mit den Coins sind weg. FINGER WEG

YObit Erfahrungen von: Martin

Verfasst am: 16.10.2018

Hatte unmengen an Liza Coins, die über Nacht einfach weg waren!

Support quasi nicht vorhanden.

Finger weg!

YObit Erfahrungen von: jonny cash

Verfasst am: 19.09.2018

Hallo zusammen,

ich habe schon am 14.06.2018 einen Bericht über Yobit geschrieben.

Yobit hat mir 2 BTC geklaut. Als ich im Chat um Hilfe bat wurde ich geblockt von einem Dominik Herzog.

Nun 3 Monate später komme ich immer noch nicht in meinen Account. Ich habe ca. 100 Support Tickets an Yobit gesendet und nicht einmal eine Antwort erhalten.

Hier handelt es sich definitif um Betrüger!

Ich will das nicht auf mir sitzen lassen, so dreist beklaut zu werden und nach meinen Recherchen, machen die das mit Tausenden von Leuten. Wie ist es möglich das die immernoch mit diesen Kriminellen machenschaften online sind?

Was kann ich tun? Kann ich Yobit irgendwo anzeigen? Das sind 100% Betrüger am Werk.

Es gibt weder eine Adresse von Yobit, Telefonnummer und der Support ist gleich null.

Das kann doch nicht sein das die Monate lang Leute beklauen. Warum geht da niemand gegen diese kriminellen Russenbande vor?

YObit Erfahrungen von: chiara

Verfasst am: 14.06.2018

ACHTUNG!!! FINGER WEG VON YOBIT!!

Yobit hat mir 2 BTC geklaut!

Am Anfang habe ich in kleineren Beträgen Coins bei Yobit gekauft. Da ging alles gut.Danach wollte ich in Linda und PAC für Masternodes investieren. Habe 2 BTC an Yobit gesendet. Die kamen an. Ich habe dann Buyorders gesetzt und am nächsten Tag war alles weg. Nichts mehr vorhanden. Yobit reagiert nun seit Wochen nicht über das Support Ticket. Habe dann nochmals 0,01 BTC hingeschickt denn das ist die Bedingung um am Chat teil zu nehmen.

Habe dann im Chat um Hilfe gebeten und wurde prompt von einem DominikHerzog, scheint ein Moderator zu sein gebanned. Nun ist mein account geblocked und kann mich seit ca. 3 Wochen nicht mehr einloggen. Support ist für den allerwertesten. Keine Reaktion. Schreibe mehrmals täglich an den Support noch nie eine Antwort bekommen.

Mein Fazit: YOBIT besteht aus einer Kriminellen Russischen Bande. Dreister Kunden abzocken geht nicht mehr. Wie kann es sein das offensichtlich seit Monaten, wahrscheinlich schon immer so Leute über den tisch gezogen werden und diese Seite immer noch Online ist???

Warum legt diesen kriminellen niemand das handwerk?

Leute bleibt weg von dieser Seite!

Meine recherchen im Internet, leider im nachhinein ergaben, das es eigtl. nichts positives über Yobit zu finden gibt. Die scheinen äußerst dreist Leute zu bestehlen. Ich habe durch diese Schweine 15 tsd Euro verloren. Alle meine Ersparnisse :(

YObit Erfahrungen von: FixxiHartmann

Verfasst am: 30.05.2018

Ich habe meine 30$ die ich aus einem Airdrop bekommen hatte mit lambo und liza etc in ca. 1 Millionen getradet, als ich auszahlen wollte war das Geld weg und mein Account auch. Finger weg !!!!!!!!!!!!!!!!!

Erfahrungsbericht schreiben

YObit Erfahrungen - unser Broker Test

Yobit ist aus unserer Sicht eine typische Cryptocoin Börse, die seit schätzungsweise zwei bis drei Jahren am Markt aktiv ist. Leider gibt es weder auf der Webseite noch im Internet bisher ausführlichere Informationen zu diesem Anbieter. Woran dies liegt, können wir Ihnen leider nicht sagen, denn wir haben während unseres Testberichts festgestellt, dass es sich um ein klassisches Angebot ohne größere Kritikpunkte handelt. Andererseits gibt es auch keine hervorzuhebenden Leistungen oder Services, die man so nicht auf der anderen Cryptocoin Börse finden würde.

YObit Erfahrungen und Test

Zwar handelt es sich bei Yobit um eine international ausgerichtete Cryptocoin Börse, was zum Beispiel dadurch deutlich wird, dass die Webseite in Englisch, Russisch oder Chinesisch verfügbar ist. Leider fehlen hier aus unserer Sicht noch weitere Sprachen, wie zum Beispiel Französisch, Spanisch oder Deutsch. Vielleicht wird die Cryptocoin Börse dieses Angebot aber noch ergänzen. Bis dahin können Kunden ein kompaktes Angebot nutzen, welches neben den Handelsmöglichkeiten auch die Verwahrung der Coins im entsprechenden Wallet beinhaltet.

Inhalt:

  1. Anmeldung bei YObit
  2. Handelsplattform
  3. Sicherheit
  4. Trading
  5. Gebühren
  6. Einzahlungen & Auszahlungen
  7. Support
  8. Fazit

Die Registrierung bei der Cryptocoin Börse Yobit

Bevor Sie über die Cryptocoin Börse Yobit Kryptowährungen handeln können, müssen Sie sich - wie bei jeder anderen Cryptocoin Börse – zunächst registrieren. Dazu klicken Sie auf den entsprechenden Button, den Sie in der oberen Menüleiste auf der Startseite finden.

Anmeldung bei YObit

Die Registrierung geht schnell und einfach vonstatten, denn Sie müssen lediglich Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Passwort eingeben. Nach Bestätigung der E-Mail ist die Registrierung bereits durchgeführt, sodass Sie anschließend beginnen können, Bitcoins oder eine der zahlreichen anderen Kryptowährungen, die über Yobit handelbar sind, zu kaufen oder zu verkaufen.

Die Handelsplattform der Cryptocoin Börse Yobit: Fokus liegt auf Preisen und Charts

Wenn Sie die Startseite des Brokers aufrufen, die gleichzeitig als Handelsplattform dient, so werden Sie vermutlich an eine klassische Trading-Plattform erinnert. Im Fokus stehen vor allem die Kurse bzw. Preise der zahlreichen Kryptowährungen, die gehandelt werden können. Darüber hinaus befindet sich in der Mitte der Handelsplattform ein Kurschart, der mit allen wichtigen Elementen ausgestattet ist.

YObit Trading Plattform

Aufgrund der zahlreichen Kurselemente wirkt die Webseite allerdings etwas unübersichtlich, denn Trader müssen sich zunächst einmal einen Überblick verschaffen, welche Zahlen an welcher Stelle was bedeuten. Im oberen linken Bereich der Handelsplattform werden zum Beispiel Ihre Bestände aufgelistet, die Sie in der Kryptowährung Bitcoins, Ethereum, Dash oder in anderen Cryptocoins haben. Darunter befinden sich die aktuellen Marktkurse der wichtigsten Kryptowährungen, während im unteren Mittelbereich der Handelsplattform aufgelistet wird, welche Kauf- und Verkaufsorders sich derzeit am Markt befinden. Auch die Trading-Historie können Sie über den entsprechenden Punkt auf der Webseite abrufen. Wie bereits erwähnt, steht die Handelsplattform leider nur in den folgenden drei Sprachen zur Verfügung:

  • Englisch
  • Russisch
  • Chinesisch

Insgesamt betrachtet ist die Webseite sehr zweckmäßig ausgerichtet und dient in erster Linie dazu, stets über aktuelle Kurse möglichst vieler Kryptowährungen auf dem Laufenden zu sein und die Charts als direkte Grundlage für Handelsentscheidungen nehmen zu können.

Hier eine kurze Videoanleitung zur Handelsplattform von YObit:

Die Sicherheit bei der Cryptocoin Börse Yobit

Zur Sicherheit macht Yobit auf seiner Webseite nur wenige Angaben, sodass wir während unserer Testphase den Kundenservice diesbezüglich kontaktiert haben. Dort erhielten wir zum Beispiel die Information, dass einige Sicherheitsstandards genutzt werden, beispielsweise die Zwei-Faktor-Authentifizierung, Anti-DDOS sowie SSL-Verschlüsselung. Dennoch möchten wir versuchen, in unserem Erfahrungsbericht etwas umfangreicher auf die Sicherheitsmaßnahmen einzugehen, die der Anbieter trifft, um beispielsweise den Diebstahl von Coin-Beständen zu verhindern. Zusammenfassend sind es die folgenden Bestandteile, die das Sicherheitskonzept der Cryptocoin Börse Yobit letztendlich ausmachen:

  • Zwei-Faktor-Authentifizierung
  • intelligentes System aus Transaktionsanalyse und Blockierung
  • SSL-Verschlüsselung
  • Anti-DDOS
  • Online- und Offline-Wallets
  • Yobit-Codes (werden für Transaktionen benötigt)

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung als Teil des Sicherheitssystems ist heutzutage bereits Standard bei den meisten Cryptocoin Börsen. Durch diese spezielle Form der Authentifizierung soll gewährleistet werden, dass der Diebstahl von Login-Daten, also Zugangsname und Passwort, noch nicht ausreichen, um sich tatsächlich in das Konto einzuloggen. Stattdessen wird über den Google Authenticator ein weiterer Code benötigt, um tatsächlich Zugriff auf das System zu erhalten. Die Tatsache, dass ein Großteil der Coin-Bestände in einem Offline-Wallet verwahrt wird, trägt ebenfalls zur erhöhten Sicherheit bei. Darüber hinaus nutzt die Cryptocoin Börse Yobit noch einige weitere Maßnahmen, wie zum Beispiel eine SSL-Verschlüsselung oder weitere Sicherungen, die es insbesondere Hackern sehr schwer machen, Zugriff auf das System zu erhalten.

Der Handel auf der Cryptocoin Börse Yobit

Am interessantesten für Kunden ist auch innerhalb eines Erfahrungsberichtes wie dem unseren oftmals der Handelsbereich, den die jeweilige Cryptocoin Börse zur Verfügung stellt. Über die Webseite und gleichzeitig über die Handelsplattform von Yobit haben wir Sie in der vorherigen Rubrik bereits ausführlich informiert. Nun möchten wir etwas näher darauf eingehen, was Sie zum Handel wissen müssen. Dazu gehört zum Beispiel, dass Yobit zu den Cryptocoin Börsen gehört, über die mit am meisten Kryptowährungen gehandelt werden können. Tatsächlich sind es aktuell mehr als 100 Cryptocoins, die gekauft oder verkauft werden können. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Bitcoins
  • Dash
  • Ethereum
  • Dodge Coins
  • Litecoins
  • Monero
  • Bitcoin Cash
  • ZCash
  • NoLimitCoin
  • und über 100 Coins mehr

Diese Kryptowährungen und zahlreiche weitere Cryptocoins können problemlos und jederzeit über die Cryptocoin Börse Yobit gehandelt werden. Zuvor haben Sie über die Handelsplattform die Möglichkeit, sich ausführlich zu Transaktionsvolumen und aktuellem Preis der ausgesuchten Kryptowährung zu informieren. Als sogenannte Fiat-Währung steht allerdings bisher einzig und allein der US-Dollar zur Verfügung, der auf Ihr Handelskonto eingezahlt werden kann, um im Anschluss daran Kryptonwährungen zu handeln. Weitere Währungen, wie zum Beispiel der Euro, stehen bisher leider noch nicht zur Verfügung. Das Trading als solches ist auch für Anfänger sehr leicht und transparent, denn im Prinzip müssen Sie lediglich die gewünschte digitale Währung auswählen und diese dann kaufen oder verkaufen. Dazu stellt die Cryptocoin Börse Yobit sogar das sogenannte One-Click-Trading zur Verfügung, sodass Sie die Währung nur auswählen und dann über einen Klick die Menge bestimmen müssen, die Sie entweder kaufen oder verkaufen wollen.

Welche Gebühren sind bei der Cryptocoin Börse Yobit beachtenswert?

Die Nutzung der Handelsplattform ist bei der Cryptocoin Börse Yobit kostenfrei. Dies gilt ebenfalls für die Verwahrung der Coins im Wallet, welches Yobit zur Verfügung stellt. Kosten fallen stattdessen insbesondere bei Transaktionen an. Zunächst ist allerdings eine Art Mindestumsatz zu beachten, der von der Cryptocoin Börse Yobit als minimale Transaktionsgröße vorgegeben wird. Diese liegt bei sämtlichen mehr als 100 Kryptowährungen, die gehandelt werden können, bei 0,0001 Einheiten. Für den Kauf und Verkauf der jeweiligen Kryptowährung fällt eine Transaktionsgebühr in Höhe von 0,2 Prozent an. Damit zählt Yobit zu den günstigeren Anbietern am Markt, wobei die Höhe der Transaktionsgebühr auch nicht vom etwaigen Umsatzvolumen abhängig ist. Weitere Gebühren, auf die wir in der folgenden Kategorie noch näher eingehen werden, können bei Ein- sowie Auszahlungen anfallen. Zudem gibt es kurioserweise unter bestimmten Voraussetzungen einen weiteren Kostenfaktor, nämlich dann, wenn Sie eine bestimmte „Wartungsarbeit“ beim Kundensupport in Anspruch nehmen. Auf diesen Punkt werden wir im weiteren Verlauf unseres Testberichtes ebenfalls noch etwas näher eingehen.

Wie können Ein- und Auszahlungen auf der Cryptocoin Börse Yobit stattfinden?

Im Bereich der Ein- und Auszahlungen ist positiv zu erwähnen, dass die Cryptocoin Börse Yobit mindestens fünf unterschiedliche Zahlungsmethoden zur Verfügung stellt. In einer Übersicht werden gleichzeitig die jeweiligen Gebühren angegeben, die bei Nutzung der entsprechenden Zahlungsmethode anfallen. Angeboten werden grundsätzlich zum Beispiel die folgenden Optionen:

  • Kreditkarte (VISA, MasterCard)
  • Webmoney
  • Perfect Money
  • OK Pay

Je nach Einzahlungsmethode belaufen sich die Gebühren für Einzahlungen zwischen zwei und fünf Prozent, wobei es beispielsweise mit OK Pay oder Perfect Money auch mehrere kostenlose Einzahlungsmethoden gibt.

Gebühren bei YObit

Auszahlungen sind hingegen immer kostenpflichtig und es fallen hier Gebühren zwischen zwei und fünf Prozent an. Im Detail informieren können Sie sich über die Webseite des Brokers, denn sämtliche Zahlungsmethoden mit den entsprechenden Kosten werden transparent aufgeführt.

Kundensupport von Yobit: Teilweise werden Gebühren berechnet

Nur wenig überzeugend fanden wir bei der Cryptocoin Börse Yobit den Kundensupport. Zunächst einmal ist dieser ausschließlich in den Sprachen verfügbar, in der auch die Webseite gestaltet ist, also auf Englisch, Chinesisch und Russisch. Die beiden zuletzt genannten Sprachen konnten wir allerdings selbst nicht überprüfen, sodass wir lediglich einige Male auf Englisch mit den Mitarbeitern kommuniziert haben. Hier hatten wir allerdings leider einige Verständigungsschwierigkeiten, nicht nur bezüglich der Sprache, sondern ebenfalls, wenn es um die Darstellung von Problemen ging oder Fragen zu beantworten waren. Zudem kann man die Mitarbeiter nur per Kontaktformular kontaktieren und wartet teilweise über 1 Woche auf eine Antwort, wobei das Problem dann nicht einmal gelöst werden kann. Unserer Ansicht nach besteht im Bereich Kundenservice noch Verbesserungsbedarf, der insbesondere beinhalten sollte, dass deutlich individueller auf die Kunden eingegangen wird und vor allem die Antwortzeiten extrem verbessert werden.

Positiv ist, dass neben dem Kontaktformular, welches als Kommunikationsmittel erster Wahl von Yobit angeboten wird, auch ein Live-Chat vorhanden ist. Jedoch ist es nicht ganz einfach, dort schnell eine Antwort zu erhalten. Sie müssen im Durchschnitt mit einer Antwortdauer zwischen 10 und 30 Minuten rechnen, was wir für einen ausgewiesenen Live-Chat schlichtweg als zu lange betrachten. Sehr kurios fanden wir, dass anscheinend nicht alle Wartungsanfragen beim Kundenservice kostenlos sind. Insbesondere für Anfragen mit hoher Priorität wird unserem Verständnis nach eine Gebühr verlangt, wobei wir das Berechnungssystem nicht ganz verstanden haben und auch nach Rückfrage beim Kundenservice nicht wirklich schlauer sind. Yobit veröffentlicht dazu auf seiner Webseite unter dem Menüpunkt „Support“ die folgende Auflistung:

  • kostenlos (8-14 Werktage): 0 btc
  • Premium (5-7 Werktage): 0,2 btc
  • Exklusiv (2-4 Werktage): 0,5 btc

Fazit zu Cryptocoin Börse Yobit: Fokus liegt eindeutig auf dem Handel

Die Cryptocoin Börse Yobit konnte in unserem Test nur bedingt überzeugen. Sehr positiv ist auf jeden Fall, dass es keine Features oder unklare Elemente auf der Trading-Plattform gibt, sondern sich der Anbieter tatsächlich auf den Handel mit möglichst vielen Cryptocoins konzentriert. Über 100 Kryptowährungen gibt es aktuell, zwischen denen sich Kunden bei Yobit entscheiden können. Ebenfalls positiv ist sicherlich, dass nicht nur der Handel angeboten wird, sondern ebenso die Verwahrung der Coins in den entsprechenden Wallets. Im Bereich Sicherheit konnten wir keine Mängel feststellen, sodass Yobit diesbezüglich voraussichtlich die üblichen Standards nutzt. Größere Schwächen sehen wir beim Kundenservice und der Tatsache, dass zumindest ein gewisser Serviceumfang anscheinend kostenpflichtig ist, was uns durchaus verwundert hat.