Broker-Bewertungen.de

Instaforex Erfahrungen 2016 » unabhängiger Test

broker-bewertungen.de

Instaforex Erfahrungen und Test

42
2.09 von 5 Punkten aus 13 Bewertungen von Tradern
Instaforex ist ein Broker, der den Handel mit Devisen anbietet und im Jahre 2008 gegründet wurde. Insbesondere im asiatischen Raum hat der Broker einen hohen Bekanntheitsgrad. Ein Alleinstellungsmerkmal des Brokers ist definitiv der mit Abstand höchste maximale Hebel, der in der Forex-Branche zu finden ist. Kunden können nämlich mit einem Hebel von bis zu 1000:1 handeln, was in diesem Bereich einmalig ist. Neben Devisen haben Trader zudem die Möglichkeit, über Instaforex auch Rohstoffe und CFDs zu handeln. Dies ist über die zur Verfügung gestellte Handelsplattform möglich, dem MetaTrader 4.Alles was Sie sonst noch über Instaforex wissen müssen inklusive Instaforex Erfahrungen von Kunden finden Sie hier.
Fazit aus Trader Bewertungen
Vorteil breites Produktangebot
Nachteil Support verbesserungswürdig
Nachteil Probleme bei Auszahlungen
Nachteil zu Hohe Spreads
Nachteil Webseite schlecht übersetzt
Mindesteinlage
1 USD
Scalping erlaubt
Scalping nicht erlaubt
Regulierung
RAFMM
Einlagensicherung
keine Angabe
Broker-Typ
STP Broker
Auszeichnungen
Instaforex - beste Web-Plattform Award Instaforex - beste Mobil-Plattform Award Instaforex - bester ECN Broker FX Magazine
Spreads
EUR/USD 3 Pips
GBP/USD 3 Pips
USD/JPY 3 Pips
EUR/JPY 3 Pips
Besonderheiten
Trading Wettbewerbe

Instaforex Erfahrungen von Tradern

Instaforex Erfahrungen von: Anastasia InstaForex

Verfasst am: 14.09.2016

Sehr geehrte Gerd,


Sie haben eine negative Bewertung geschrieben, aber es hat leider keine konstruktive Kritik. "Welche Rechte habe ich als Ausländer in Russland?" - Sind Sie als Ausländer irgendwie diskriminiert worden?
"Übrigens-Instaforex ist Marketmaker." - Instaforex ist ein ECN-Broker. Die Kunden InstaForex besitzen einen ganztägigen Zugang zum ECN-Handel dank einer hohen inneren Liquidität und den zuverlässigen Kontrahenten der Gesellschaft. InstaForex ist zur Zeit eine der populärsten Brandmarken in der Welt, welche die Dienste des ECN-Tradings bietet.

Mit freundlichen Grüßen.

Instaforex Erfahrungen von: Gerd

Verfasst am: 16.07.2016

Instaforex ist Abzocke. Ganz klare Angelegenheit.

Firmensitz? Russland. Welche Rechte habe ich als Ausländer in Russland? Brauch ich nicht darüber nachzudenken. Regulierung in Russland? Gaanz hohe Qualität! Ebensogut kann ich mein Geld hungernden Menschen schenken, da habe ich wenigstens etwas mit dem Geld bewirkt. Wer noch Zweifel hat, kann bei forexpeacearmy gerne den Scambericht zu Instaforex lesen. Ausserdem ist Instaforex extrem teuer. Wer seriöse Broker sucht, sollte am besten bei Firmen mit britischer Regulierung schauen, und nicht bei Exoten. Bei Problemen mit einem in UK regulierten Broker setze ich mich mit der Behörde in Verbindung und die kümmern sich zeitnah. Geht ein Broker pleite (ist mir passiert, Alpari.uk,), weiss ich, dass mein Geld bis 50,000GBP abgesichert ist. Nach drei Monaten hatte ich mein Geld auf dem Konto, obwohl Alpari.uk mehr als 100,000 Kunden hatte. Guter Job von der britischen Behörde! Probleme auf Zypern? Hahaha. Bis der Ombudsmann mal in die Puschen kommt dauert es mindestens ein Jahr. Und wie sicher ist mein Geld im Falle einer Pleite auf Zypern? Kann ich vergessen. Der zypriotrische Staat hat kein Geld um Finanzunternehmen im Ernstfall zu stützen. Sicherung gilt auch nur für 20,000Euros. Falls die denn greift. Fazit: Broker aus UK, US, NZ oder AUS. Den Rest kann man vergessen. Ich habe keine Lust, im Falle einer Pleite mehr als ein Jahr auf mein Geld zu warten. Falls ich es überhaupt wiedersehe. Übrigens-Instaforex ist Marketmaker. Marketmaker bedeutet immer, mein Gegenspieler ist nicht der Forexmarkt, sondern der Broker. Hier besteht also immer ein Interessenkonflikt seitens des Brokers.

Instaforex Erfahrungen von: Michael

Verfasst am: 09.02.2016

Ich hatte mich Anfang 2012 lange nach einem Broker umgeschaut und verschiedene Tests und Erfahrungen gelesen. Also mein Eindruck dabei war, dass es zu jedem FX Broker negative Erfahrungen gibt, denke aber, dass es nicht so eine Rolle spielt, bei welchem Forex Broker man tradet, viel wichtiger ist ein gutes Verständnis des Devisenmarktes und von Forex Trading Strategien. Ich habe bisher gute Erfahrungen mit Instaforex gemacht, hatte auch mit Auszahlungen keine Schwierigkeiten. Könnte manchmal etwas schneller gehen wie ich finde, aber insgesamt schon OK.

Instaforex Erfahrungen von: Anastasia InstaForex

Verfasst am: 21.01.2016

Sehr geehrte Rene Hamburg,
"1 Lot sind nur 10000 und nicht wie bei anderen Brokern üblich 100 000." InstaForex hat extra für die Bequemlichkeit der Kunden nicht übliches Lot festgestellt. Hier können Sie mehr darüber erfahren: http://support.instaforex.com/en/index.php?title=Do_you_have_mini/micro/cent_accounts%3F

Sehr geehrte Daniel Gartmann,
"Orginale Dokumente werden gestohlen und evtl. missbraucht." Das ist sehr ernste Anschuldigungen. Wir können mit Sicherheit sagen, es konnte nicht bei InstaForex passieren. Und ich verstehe nicht ganz, wie konnten originale Dokumente gestohlen werden? Sie brauchen nicht es per Post oder noch irgendwie verschicken. "Die Tel. Hotline ist Ungültig" Welche Nummer haben Sie angerufen? Hier https://www.instaforex.com/de/support sind alle mögliche Varianten, wie Sie uns 24 Stunden erreichen können.

Sehr geehrte Tam1Tam,
"Bonus Angebote weden nicht gezahlt." Haben Sie sich an den Support bonuses@instaforex.com gewandt?
"Ausweise und Dokumente werden nicht akzeptiert." Es kann sein, dann Sie sollten noch mal Grundvoraussetzungen https://www.instaforex.com/de/verification für die hochgeladenen Dokumente prüfen

Sehr geehrte Markus Fiebig,
"Alle Orders wurde gecancelt. der Komplette Profit war weg. Eine Begründung warum gibt man dazu erst gar nicht." Ich kann nicht ohne Ihre Kontonummer sagen, was das Problem sein konnte. Wenden Sie sich bitte an den Support finance@instaforex.com. Wir finden bestimmt eine Lösung.

Instaforex Erfahrungen von: Rene Hamburg

Verfasst am: 10.01.2016

Leider muss ich mich den anderen anschließen mit den schlechten Erfahrungen. Dazu kommt die unrentabilität der Trades. Und zwar aus folgenden Gründen:
Der Spread ist zu hoch bzw. Die Commission ist der Horror.
1 Lot sind nur 10000 und nicht wie bei anderen Brokern üblich 100 000. Die Margin und die Commission wir auf den Kontrakt berechnet. Da kommt man schon auf das fst 10fache.
Blos die Finger weg von den Abzockern

Instaforex Erfahrungen von: Daniel Gartmann

Verfasst am: 16.11.2015

Eine Traurige Betrüger Plattform, nicht emphehlenswert. Orginale Dokumente werden gestohlen und evtl. missbraucht.
Es gibt nach 3 Wochen immer noch nicht eine Akzeptierte Anmeldung.
Die Tel. Hotline ist Ungültig
Fazit.
Verschwendete Zeit, Betrug, etc...

Instaforex Erfahrungen von: Tam1Tam

Verfasst am: 26.10.2015

Ich kann nur schreiben das diese Plattform absolut unseriös ist.
Bonus Angebote weden nicht gezahlt.
Ausweise und Dokumente werden nicht akzeptiert.(Man soll Original Dokumente mehr in Farbe setzten damit sie Akzeptiert werden können auch den Peronalausweis ,ich fälsche sicherlich keine Dokumente)
Der Webtrader Reagiert nicht auf Positionen zum Schließen (ich habe es getestet von 4 verschiedenen Rechnern erst nach sieben mal error geht die Position zu)
oops ich glaube da liegt ein.............? dahinter.
Ebenfalls ist der zu Support so schlecht mir wurde Richtig übel als ich daruf Ansprach hieß es ich solle cool bleiben.
Mein Geld ist weg zum Glück nur sehr wenig

Instaforex Erfahrungen von: Markus Fiebig

Verfasst am: 07.02.2015

Wir haben Instaforex getestet. Nachdem wir dann doch recht guten Profit gemacht haben sollte es ans auszahlen gehen.
Die erste Auszahlung wurde abgelehnt mit der Begründung aufgrund von Geldwäsche bla bla muss man 45 Tage warten .... HÄÄÄ !?
Ok warten wir und starten den nächsten Versuch. Nun was dann passiert ist sehr Lustig.
Alle Orders wurde gecancelt. der Komplette Profit war weg. Eine Begründung warum gibt man dazu erst gar nicht.
Was soll man dazu noch sagen.
Auch der Support ist wohl der schlechteste den ich je gesehen haben. Pin ändern. Man füllt das Formular aus und wartet auf einen Rückruf. Vergebens. Statt dessen bekommt man eine Email in der steht man solle eine genaue Zeit angeben wann man erreichbar ist.
Ja die haben wir doch in dem Formular angegben. Jeden Tag ab 10-14 Uhr so wie es zur Auswahl steht. Genauer läßt sich das dort nicht angeben.
Auch die Verifizierung ist eine wahre Herrausforderung. Mal werden Dokumente anerkannt dann wieder nicht.
Wer viel Zeit für nichts investieren will und noch um sein Geld bangen möchte ist hier gut aufgehoben.
Ich kann nur sagen FINGER WEG von InstaForex ... pur Scammer

http://prntscr.com/626lj0

Instaforex Erfahrungen von: Isabella

Verfasst am: 13.02.2014

Mit den Sternen kann man nicht so gut abbilden, was gemeint ist.
Die Leistung ist gut - der Service Asche.

Das Unternehmen ist innovativ und bietet vielfältige Tradingmöglichkeiten bis hin zu verschiedenen Wettbewerben mit der Möglichkeit, die konkreten deal anderer nachzuverfolgen.
Der Lerneffekt ist dadurch enorm.

Was vorn aufgebaut wird, wird hinten wieder eingerissen, da kann ich mich meinen Vorrednern nur anschließen. Service, bis auf ausgewählte Joker-Mitarbeiter, grottenschlecht.

Beispiel:
- Vor 2 Tagen war der Dax ca 3 Stunden nicht handelbar. Nachfrage im Chat: wann gehts denn wieder? Antwort: DAX haben wir gar nicht (gibt es aber schon seit Wochen).
- Nochmal neuen Chat: kann man den DAX grundsätzlich noch handeln? Antwort nach xMal hin und her: frag mal bei dealing desk.
- nochmal neuen Chat: kommt der DAX heute noch auf eure dealing desk? Antwort: wissen wir nicht. ... Grundsätzlich: ist der DAX noch vorhanden bei Insta? Antwort: ja
- Anfrage bei dealing-desk (wie beim ersten Chat per mail empfohlen). Antwort nach mehr als 60 Stunden: vorgefertigtes Schreiben mit dem Kurzinhalt: noch son Spruch ... und du bist bei Instaforex raus. (ich möchte betonen, dass ich höflich angefragt habe, wann der DAX...
und dass ich mit Auflösung der zahlreichen Posis und pending order zum Zeitpunkt x nicht einverstanden bin.).

So nur mal als Beispiel, war nicht das einzige Mal. Indenditätsprüfung (bei anderem Konto war Idendität bereits mit höchster Stufe anerkannt, zweites Konto: "können wir so nicht bestätigen) Hakst du nach, bekommst du eine frostige Standardantwort.
Fazit: ich habe nichts gegen Länder der aufgehenden Sonne. Beachtlich ist immer wieder innovatives Herangehen. Aber Service - leider wie in den "besten" Jahren. Schade.

Instaforex Erfahrungen von: PITuniON

Verfasst am: 15.06.2013

leider,
kann ich nur negativ bewerten, und nicht empfehlenswert!
RISIKO bei -handel HOCH, nicht von tradern Seite_ sonst bei seite von Instaforex !
in Reglement Begrenzungen zum 5 min order muss halten (!!!???), Gewinn mehr als 10% (100, 200 ...) kann ohne weiteren Erklärungen storniert werden ....

.... bei stiller markt--bewegungen: kann tradern, es geht's.

bei volatilen markt: immer mitteilungen_ welche trader muss Bestätigen, das heisst: BUY/SELL-order schliessen/offnen =>ok! => falscher preis => ok! weiter=> falscher preis => ok! weiter => requote=> ok! weiter => requote=> ok! weiter .... und dies wiederholt sich mehrmals (bei mir war bis 20-mal !!! 06.06.2013), bis zum preis (zeit schon verloren) nicht interessant und nicht rentabel ist.

Geldauszahlung: 5 Tage !!!???

Erfahrungsbericht schreiben

InstaForex in unserem Test

Bei der Trading-Plattform macht der Broker Instaforex keine Kompromisse, sondern hat sich für die weltweit führende Handelsplattform, den MetaTrader, entschieden.

MetaTrader als Handelsplattform bei Instaforex
Sowohl als Anfänger als insbesondere auch als professioneller Trader können Kunden somit auf eine bewährte, renommierte und beliebte Handelsplattform zurückgreifen. Zwar muss der MetaTrader heruntergeladen werden, jedoch bedeutet dies im Umkehrschluss auch, dass dieser unabhängig vom Browser genutzt werden kann. Nachteilig ist jedoch, dass nur von dem Gerät aus gehandelt werden kann, auf welchem der MetaTrader installiert ist. Die internationale Ausrichtung, die dem Broker ein Anliegen ist, zeigt sich unter anderem darin, dass Webseite und Handelsplattform in rund 20 Sprachen verfügbar sind. Zu den Funktionen sowie den Leistungen des MetaTraders ist zu sagen, dass dem Kunden zahlreiche Features zur Verfügung stehen. Dazu gehören beispielsweise diverse Charts-Ansichten, Handelstools und auch mit Nachrichten wird der Kunde versorgt. Zusätzlich wird jedoch auch noch eine Web-Plattform für den Handel angeboten.

Das Handelsangebot von Instaforex

Handelsangebot von InstaforexSehr lobenswert ist das Handelsangebot des Forex- und CFD-Brokers Instaforex, welches zunächst einmal aus über 100 Währungspaaren besteht. Konkret sind es derzeit 107 Devisenpaare, die der Trader zum Handel nutzen kann. Ebenfalls im Angebot hat der Broker den Handel mit CFDs, wobei hier beispielsweise Aktien und auch Rohstoffe als Basiswert dienen. Knapp 90 verschiedene CFDs, beispielsweise auf US-Aktien, bietet der Broker derzeit an.

Regulierung des Brokers Instaforex

Regulierung und Einlagensicherung von InstaforexDie Regulierung des Brokers an sich ist nicht außergewöhnlich, allerdings sicherlich für zahlreiche Trader deshalb etwas ungewöhnlich, weil sie von der russischen Aufsichtsbehörde RAFMM (Russian Association of Financial) vorgenommen wird. Vor allem aufgrund des Ukraine-Konflikts und der Sanktionen gegen Russland haben nicht wenige Anleger ihr Vertrauen in Russland verloren, sodass es mitunter sein kann, dass eine in Russland durchgeführte Regulierung nicht „für voll“ genommen wird. Wir möchten uns diesbezüglich jedoch kein Urteil erlauben.

Einfallsreiche Aktionen und Bonus beim Broker Instaforex

Instaforex bietet seinen Kunden einerseits zwar keinen regelmäßigen Einzahlungsbonus an, zeigt sich aber auf der anderen Seite sehr einfallsreich, was verschiedene Promotions und Bonusaktionen betrifft. Diese führen in vielen Fällen dazu, dass der Kunde noch mehr Spaß am Traden hat, denn es ist fast immer ein Anreiz vorhanden. Im Durchschnitt gibt es monatlich über 10.000 US-Dollar an Preisgeldern, die für die eine oder andere Aktion ausgeschüttet werden. Eine Aktion trägt beispielsweise den Namen „Lucky Trader Promotion“, wobei die Besonderheit darin besteht, dass hier auch Trader belohnt werden, die ein Demokonto nutzen. So erhält beispielsweise der beste Kunde mit einem Demokonto Geldpreise, sodass er mit dem Preis in den echten Handel einsteigen kann. Dies ist sicherlich ein großer Unterschied zu vielen anderen Forex-Brokern, bei denen ein Bonus ausschließlich im Rahmen des Echtgeldhandels und der Einzahlung auf das „echte“ Handelskonto bezahlt wird. Instaforex bietet aber hin und wieder auch Aktionen mit Einzahlungsboni für Kunden an.

Bonus bei Instaforex

Bei diesen Aktionen kann der Einzahlungsbonus im Optimalfall bis zu 250% auf die Einzahlung betragen.

Demokonto beim Broker Instaforex

Demokonto bei InstaforexWie im vorherigen Abschnitt zum Bonus bereits kurz angedeutet, können Trader beim Broker Instaforex ein Demokonto nutzen. Sehr positiv ist dabei, dass den Tradern ein unbegrenzter Zugang zur Verfügung gestellt wird und das Demokonto selbstverständlich kostenlos ist. Auf diese Weise haben Kunden die Gelegenheit, den Handel mit Devisen nach und nach zu erkunden und müssen somit kein Risiko eingehen, wie es unter der Voraussetzung der Fall wäre, dass sofort mit „echtem“ Geld gehandelt werden müsste. Zuvor können sich die Trader in aller Ruhe Strategien aneignen, beispielsweise über die Forex-Akademie, die Instaforex zur Verfügung stellt.

Jederzeit erreichbarer Kundenservice

Kundenservice bei InstaforexEin Highlight ist sicherlich auch der Kundenservice des Brokers, was vor allem daran liegt, dass die Mitarbeiter jeden Tag und rund um die Uhr erreichbar sind. Dies preist der Broker auf seiner Webseite auch als sogenannten 24/7-Kundensupport an. Die Mitarbeiter sind qualifiziert und haben Ahnung von der Materie, was nicht zwangsläufig bei jedem Kundenservice der Fall ist. Die Erreichbarkeit besteht sowohl per Telefon als auch per E-Mail, sodass Kunden in aller Ruhe ihr Anliegen darlegen können.

Maximaler Hebel als Highlight bei den Handelskonditionen

Maximaler Hebel bei InstaforexInsbesondere bei den Handelskonditionen suchen viele Trader außergewöhnliche Elemente, durch die sich ein Broker auszeichnen kann. Bei Instaforex muss der Kunde hier nicht lange suchen, denn er wird bereits beim maximalen Hebel fündig. Dieser ist mit sage und schreibe 1000:1 so hoch wie bei keinem anderen Mitbewerber. Durch diesen enorm hohen maximalen Hebel sind einerseits zwar überproportional hohe Renditen möglich, auf der anderen Seite stellt dieser allerdings natürlich ebenso ein Risiko dar. Dass sich aus dem maximalen Hebel ergebende minimale Margin von 0,1 Prozent bedeutet nämlich automatisch, dass es sehr schnell dazu kommen kann, dass die Sicherheitsleistung nicht mehr ausreicht, sodass der Kunde entweder weiteres Geld einzahlen muss oder die Position automatisch geschlossen wird.

Dies wiederum würde zu einem Totalverlust des investierten Kapitals führen. Nicht ganz so erfreulich sind die Spreads, die bei den meisten Währungspaaren drei Pips betragen und somit auf einem vergleichsweise hohen Niveau angesiedelt sind. Dabei ist zu beachten, dass die Höhe der Spreads auch davon abhängig ist, wie umfangreich die Einlagen der Kunden sind. So haben beispielsweise sogenannte VIP-Trader die Gelegenheit, die Spreads auf bis zu einem Pip zu reduzieren. Dazu ist es allerdings auch notwendig, dass der Kunde mindestens 100.000 Euro auf sein Handelskonto einzahlt.

eBooks, Webinare und weitere Informationsmöglichkeiten

Im Wissensbereich kann der Broker Instaforex ebenfalls ein Angebot offerieren, welches es dem Trader ermöglicht, Informationen zum Handel mit Devisen und CFDs zu sammeln.

Weiterbildung bei Instaforex

So gibt es beispielsweise kostenlose Hilfsmittel in Form von eBooks, die der Trader abrufen kann. Webinare werden vom Broker ebenfalls veranstaltet und natürlich dient das bereits erwähnte Demokonto dazu, dem Handel langsam und ohne Risiko näherzukommen. In der brokereigenen Akademie finden Kunden diverse Lernvideos, welche unter anderem die Grundlagen des Handels mit Devisen erläutern.

Internationale Ausrichtung als Besonderheit

Besonderheiten bei InstaforexAls eine Besonderheit möchten wir beim Broker Instaforex anführen, dass direkt auf der Webseite klar zu erkennen ist, dass der Broker sehr international ausgerichtet ist. Während sich zahlreiche andere Broker durchaus auf bestimmte Regionen konzentrieren, wie zum Beispiel Europa oder Asien, möchte der Broker Instaforex Kunden auf der ganzen Welt mit seinem Service überzeugen. Dies zeigt sich unter anderem darin, dass die Webseite in über 20 Sprachen aufrufbar ist. Allerdings ist in dem Zusammenhang auch anzumerken, dass die Übersetzung bisher nicht immer vollständig vorgenommen wurde. So ist es beispielsweise bei Tradern, welche die deutsche Sprache wählen, so, dass Teile der Information dennoch nur in Englisch abgerufen werden können. Hier gibt es sicherlich noch Verbesserungspotenzial, sodass jeder Trader möglichst in seiner Sprache die komplette Beschreibung nutzen kann.

Erfahrungen mit Instaforex

Erfahrungen mit InstaforexWie man sehen kann gehen die Bewertungen zu Instaforex auseinander. Es gibt sowohl Kunden die positive Erfahrungen mit Instaforex gemacht haben, als auch Trader die mit dem Broker nicht unbedingt zufrieden sind. Kritikpunkte beispielsweise lange Wartezeiten bei Auszahlungen oder der laut Kundenberichten eher zweitklassige Service und Support. Zudem kommt noch, dass Instaforex nur durch die RAFMM reguliert wird. Wir empfehlen daher grundsätzlich sich nicht nur die Gesamtbewertung anzusehen, sondern die Bewertungen auch im Detail durchzulesen, da jeder Trader andere Prioritäten beim Handel hat und diese natürlich mehr oder weniger in seine Bewertung mit einfließen lässt. Was dem einen Anleger wichtig ist, spielt für Sie persönlich möglicherweise eher eine untergeordnete Rolle.Sollten Sie bereits Erfahrungen mit Instaforex gemacht haben können Sie diese bei uns hinterlassen und anderen Tradern so bei ihrer Entscheidung helfen.