Broker-Bewertungen.de

ETXCapital Erfahrungen 2016 » unabhängiger Test

broker-bewertungen.de

ETXCapital Erfahrungen und Test

73
3.63 von 5 Punkten aus 12 Bewertungen von Tradern
ETX Capital ist ein Handelsname des in London ansässigen Finanzdienstleisters Monecor. Dieses Unternehmen wurde schon 1965 gegründet und zählt seit vielen Jahren als Mitgliedsunternehmen zur Londoner Börse. Der Schwerpunkt bei ETXCapital besteht darin, sowohl institutionellen als auch Groß- sowie Privatkunden den Handel mit CFDs anzubieten. Daher umfasst das Handelsangebot des Brokers insgesamt über 1.200 verschiedene Basiswerte. Nicht weniger als vier unterschiedliche Trading-Plattformen bietet ETXCapital seinen Kunden an, wie zum Beispiel den ETX Trader für Einsteiger oder auch den ETX Trader Pro für professionelle und fortgeschrittene Händler.Alles was Sie sonst noch über ETX Capital wissen müssen inklusive ETX Capital Erfahrungen von Kunden finden Sie hier.
Fazit aus Trader Bewertungen
Vorteil viele Produkte handelbar
Vorteil echte Aktien CFD Spreads
Vorteil Gute Spreads während Haupthandelszeiten
Nachteil Mindestabstand für Stops und Limits
Nachteil Hohe Margin für DAX-Kontrakte
Nachteil Hohe Finanzierungskosten
Nachteil Support bei Beschwerden teilweise langsam
Mindesteinlage
keine
Scalping erlaubt
Scalping nicht erlaubt
Regulierung
FCA
Einlagensicherung
FSCS 50.000 Euro pro Kunde
Broker-Typ
Market Maker
Auszeichnungen
-
Spreads
EUR/USD 2 Pips
GBP/USD 3 Pips
EUR/GBP 1 Pip
Besonderheiten
keine Angabe

ETXCapital Erfahrungen von Tradern

ETXCapital Erfahrungen von: Ludwig

Verfasst am: 03.07.2015

Habe 6 Wochen intensiv mit DAX30 gehandelt und mein Konto um 40% verbessert.
Meine Strategie ist eine Scalpingstrategie. Die Ausführungen waren die ersten 4-5 Wochen kleiner 1 Sec.; leider hat sich dies danach geändert und die Ausführung eines Trades hat z.T. 2 Sec. gedauert. Dies ist für einen Scalper ein Problem, nicht jedoch für jemand der in Stunden oder Tagen agiert. Konsequenz für mich war dann, dass ich das Konto wieder aufgelöst habe und die Rücküberweisung erfolgte innerhalb 4 Tagen problemlos. Den Bonus habe ich übrigens auch nicht bekommen, ist aber für mich kein Problem gewesen; allerdings nicht sauber von den Werbeversprechen, die ETXCapital für ehemalige Alparikunden abgegeben hat.
Konsequenz: kein Broker für eine Scalpingstrategie !!!!!

ETXCapital Erfahrungen von: Uwe

Verfasst am: 26.06.2015

bin vor 3 Wochen zu ETX Capital gewechselt und bin bis jetzt sehr zfrieden. Da ich mich speziell mit dem Trading von CFD auf MT4 und hier den DAX beschäftige, möchte ich hier meine ersten positiven Erfahrungen durchgeben.
Sehr gut: Der Spread beträgt in der Haupthandelszeit (09-18 Uhr) 1Punkt, in der Nebenhandelzeit (08-09Uhr) 2Punkte. Ausserhalb ist ebenfalls ein Handel möglich (z.b. 03-07 Uhr) Hier beträgt der Spread 8Punkte. Auch in turbolenten Situationen wird der Spread nicht angehoben. Stopps und Aufträge werden zügig ausgelöst und fast immer punktgenau. Bei meinem vorherigen Broker wurden die Spreads in turbolenten Zeiten mal eben auf 5-6Punkte angehoben und Stopps gnadenlos überrannt. Ausserdem konnte man den DAX dort erst ab 08 Uhr handeln.
Speziell der DAX wird nicht wie bei anderen Brokern alle 3 Monate im Ryhtmus der Future-Kontrakte ausgewechselt. Dadurch ist auch die Kurs-Historie ok.
Weniger gut: Die Margin beträgt im DAX 2200€ für ein Lot. (Durch den festen Hebel 1:100) Das ist hoch, aber kein Problem.
Gut: Die Kapitalisierung war in 24h abgeschlossen.
Zum Kundendienst kann ich nichts sagen, da ich ihn noch nicht benötigt habe. Ebenfalls habe ich noch keine Erfahrungen mit der Auszahlung gemacht.

ETXCapital Erfahrungen von: DereMannDere

Verfasst am: 29.04.2015

- Einzahlungsbonus unerreichbar, der Spread frisst den Bonus um ein Vielfaches auf
- Ausführung dauert sehr lange, dadurch oft hohe Slippage
- Kundenservice verweigert Antworten auf Beschwerden wochenlang
- 3,5% Finanzierungskosten sind extrem hoch im Vergleich
- nicht nachvollziehbare Kursführung durch viele Abweichungen im Vergleich zu den offiziellen Kursen
- Dividenden werden selbst auf Nachfrage nicht oder nur teilweise (25%) ausbezahlt
- Gaps werden nur zu Ungunsten, aber nicht zum eigenen Vorteil abgerechnet
- Auszahlung nach mehrmaligem Nachfragen dauert über 2 Wochen
+ Handelsplattform bietet Bid / Mittel / Askkurse
+ große Produktauswahl
+ relativ gute Spreads und geringe Handelskosten

Fazit: Unzuverlässiger Broker. Nicht nur einmal kam mir das Wort "Betrug" in den Sinn!

ETXCapital Erfahrungen von: xxx

Verfasst am: 04.07.2014


wollte mir das Guthaben auszahlen lassen,angeblich nicht genug Trades gemacht...Bonus sollte komplett abgezogen werden,vorher wurde mir `ne Position geschlossen obwohl genug Kapital vorhanden war...Verlust gemacht!
Diese Seite ist die Schlechteste und Teuerste auf der ich getradet habe.Nie wieder!!!

Finger weg!!!

ETXCapital Erfahrungen von: Michael

Verfasst am: 01.04.2014

Hallo,

wer sich für den 50% Einzahlungsbonus interessiert sei gewarnt! Denn ihr werdet ihn nicht bekommen, wenn ihr nicht tausende von Trades machen wollt.
Zudem stellt der Kundenservice seinen Dienst ein, sobald ihr eingezahlt habt. Telefonisch kann und wird man euch viel erzählen, nur es wird im Anschluss nichts passieren.
Weiterhin werdet ihr feststellen das sich die Mitarbeiter, ich sag nur Lucian G., nicht an die AGB* fürs Sonderangebot halten, es nicht mal kennen!

Viel Spaß mit ETX Capital falls ihr meine Warnung in den Wind schlagen solltet und frohes Geld verlieren.

ETXCapital Erfahrungen von: Anonymous

Verfasst am: 28.09.2013

Der Broker kotzt mich nur noch an!!!

  • kein Trade möglich kurz vor Börsenschluß
  • falsche Abrechnung
  • unfreundlicher Support
  • Geld wird vom Konto nach belieben abgehoben
  • usw ...........
Habe jetzt ein Anwalt eingeschaltet der sich um ETX kümmert.

An Alle die bei ETX sind checkt mal eure Kontoabrechnnungen!

ETXCapital Erfahrungen von: Tradingbob

Verfasst am: 11.05.2013

Ich bin auch ein Tradingnoob und muss sagen dass ich mit der Plattform von ETX zufrieden war.
ABER:-falsche Chartanzeige der Chart passte überhaupt nicht zum Kurs
-Administrator hat mir meine Leitung gekappt 270 euro verlust dadurch.(Entschuldigung
kam prombt , würde nie mehr vorkommen).
-Gebühren nicht eindeutig (völlig willkürlich)
-Manche Märkte lassen sich net kaufen/shorten Begründung es wurden schon zuviel Aktien geshortet/gekauft.Und dass bei meiner Meinung nach eindeutigen und sicheren Gewinntrades..ganz toll!
Ansonsten sehr bedienerfreundlich, guter Kundendienst.Aber wie ihr oben sehen könnt mehr als ein Knockoutkriterium. Am meisten aufgeregt habe ich mich ehrlicher Weise über die Geschichte dass sich die Märkte einfach net traden lassen. Die restlichen oder einzelnen Gründe würden aber durchaus für viele reichen diese Plattform nich zu nutzen. Werde mir nun in aller Ruhe nochmals nach einer geeigneten Plattform umsuchen und hoffe dass ich euch für eure Entscheidung eine kleine Hilfe war. Grüße und Peace

ETXCapital Erfahrungen von: Reiner

Verfasst am: 05.03.2013

Bin zufrieden mit ETX.Personal sitzt zwar in London aber spricht gut Deutsch.Es gibt sehr viele CFDs zum handeln und die Gebühren sind wirklich günstig.Ich denke besonders Trader mit kleineren Konten sind bei ETX gut bedient.

ETXCapital Erfahrungen von: Mark

Verfasst am: 06.02.2013

Alles Blödsinn oben! Wahrscheinlich überhaut keine künden! Die Plattform ist Schrott! Die Gebühren sind lächerlich und zu hoch! Die berechneten sich sogar Dividende auf meine 3 tage offene index Position (finanzirung dividende)!?! Das ich doch Frechheit! Eine EUR/USD gleich 8 Euro Finanzierung Kosten...usw. Hier wird ihnen ihr gewinn leise aber sicher weck gezogen...

ETXCapital Erfahrungen von: Tommy

Verfasst am: 05.04.2012

Da ich noch Anfänger bin hab ich mich wegen dem 300 Euro Cashback für ETX Capital entschieden.Konnte so den Livehandel risikofrei ausprobieren und habe natürlich erstmal alles verloren.Am Tag 11 wurden mir aber 300 Euro meines Verlustes wieder erstattet.Finde ich eine Super Sache weil der Livehandel natürlich ganz anders ist als auf dem Demokonto.Die Gebühren finde ich auch in Ordnung wenn man sich die anderen Anbieter so ansieht.Nur eine App für mein Android Smartphone hätte ich mir noch gewünscht.Ansonsten bin ich aber sehr zufrieden gewesen.

Erfahrungsbericht schreiben

Unser Test von ETXCapital

ETXCapital ist ein Broker, der insbesondere im Bereich des Devisen- und CFD-Handels engagiert ist, seit geraumer Zeit aber ebenfalls den Handel mit binären Optionen zur Verfügung stellen kann.

ETX Capital Trading Plattformen
Zu diesem Zweck gibt es insgesamt vier Trading-Plattformen, die der Trader nutzen kann. Dabei handelt es sich zum einen um die Trading-Plattform „ETX Binary“, über die ausschließlich binäre Optionen gehandelt werden können. Wer sich als Trader hingegen zum anderen für den Devisen- oder CFD-Handel entscheidet, der kann zwischen den drei Trading-Plattformen „ETX Trader“ bzw. „ETX Trader Pro“ und dem brokerübergreifenden MetaTrader 4 (MT4) wählen.

Insbesondere bei der ETX Binary Plattform ist es so, dass seitens des Kunden keine Erfahrungen und Kenntnisse vorhanden sein müssen, denn eine Order kann transparent und einfach bereits mit wenigen Klicks platziert werden. Dabei ist es positiv, dass ein Zugang zur Handelsplattform auch auf mobilem Weg möglich ist. Dies gilt allerdings nicht nur für die Plattform ETX Binary (welche übrigens die gleiche Plattform ist die auch BDSwiss nutzt), sondern ebenfalls für den ETX Trader bzw. den ETX Trader Pro. Der wesentliche Unterschied zwischen Ethik Trader und Index Trader pro besteht insbesondere darin, dass bei der professionellen Variante (ETX Trader Pro) deutlich mehr Chart- und sonstige Analysefunktionen genutzt werden können, als es bei der Basisvariante, dem ETX Trader, möglich ist. Darüber hinaus beinhaltet insbesondere der MetaTrader noch weitere Funktionen, wie zum Beispiel umfangreiche Chat-Anwendungen, automatische Handelssysteme und die beliebten Expert Advisors.

Die Handelsarten und Basiswerte bei ETXCapital

Eine Stärke des Brokers ETXCapital ist definitiv das breite Angebot an verschiedenen Handelsarten bzw. Basiswerten.
Handelbare Märkte bei ETX Capital
Wie eingangs bereits erwähnt, können Kunden bei diesem Forex- und CFD-Broker eben nicht nur Devisenpaare und diverse CFDs handeln, sondern der Handel mit binären Optionen wird ebenfalls seit geraumer Zeit angeboten. Somit sind es Devisen, Aktien, Rohstoffe, Indizes und auch binäre Optionen, die gehandelt werden können. Dabei können Trader die Möglichkeit nutzen, nicht nur auf steigende Preise, sondern selbstverständlich auch auf fallende Kurse zu spekulieren. Was den Katalog an Basiswerten im Bereich Forex-Trading angeht, so umfasst dieser aktuell etwa 50 verschiedene Währungspaare. Darüber hinaus stehen rund 40 CFD Basiswerte zur Verfügung, zu denen beispielsweise Aktien, Indizes und Rohstoffe gehören.

Regulierung durch britische FCA

Einlagensicherung und Regulierung bei ETX CapitalDa sich der Hauptsitz des Brokers ETXCapital in der europäischen Finanzmetropole London befindet, führt dies bei der Regulierung dazu, dass diese von der in Großbritannien ansässigen Financial Conduct Authority durchgeführt wird. Dies ist für sicherheitsorientierte Trader deshalb von Vorteil, weil diese Behörde als streng gilt und demzufolge dafür sorgt, dass sämtliche Richtlinien genau eingehalten werden, die letztendlich auch zu einer größeren Sicherheit des Brokers führen. Eine besondere Auszeichnung konnte der Broker im Jahre 2013 halten, da er Gewinner des World of Trading Awards 2013 in der Kategorie „Bester CFD-Broker“ wurde.

Demokonto zum Testen verschiedener Handelsstrategien

Demokonto bei ETX CapitalFür die weitaus meisten Trader ist es heutzutage selbstverständlich, dass der entsprechende Broker auch ein Demokonto zur Verfügung stellt. Daher können Kunden beim Broker ETXCapital ein entsprechendes Testkonto in Anspruch nehmen, welches auf sämtliche angebotene Handelsplattform ausgerichtet ist. Dies bedeutet, dass das Demokonto sowohl für den ETX Trader bzw. den ETX Trader Pro als auch für den ETX MT4-Trader zur Verfügung steht. Somit ist es möglich, über das entsprechende Demokonto herauszufinden, welche Handelsplattform für den einzelnen Trader am besten geeignet ist. Das Demokonto wird mit virtuellem Kapital ausgestattet, sodass auch der fiktive Handel in der Praxis trainiert werden kann.

Kundenfreundliche Konditionen bei ETXCapital

Spreads und Gebühren bei ETX CapitalIm Segment der Handelskonditionen kann der Broker ETXCapital auf breiter Ebene überzeugen. Dies beginnt beispielsweise beim Handel mit binären Optionen, der schon ab einem Mindesteinsatz von zehn US-Dollar gestartet werden kann. Die Mindesteinzahlung auf dem Handelskonto muss lediglich 100 Euro betragen und mit einem maximalen Hebel von 200:1 erfüllt der Broker auch die Ansprüche professioneller Trader, die meistens einen Hebel von mindestens 100:1 erwarten. Vor allen Dingen die FX-Majors können bereits ab einem günstigen Spread von 0,7 Pips gehandelt werden, während sich die Spreads im Bereich der Indizes meistens im Bereich von einem Punkt bewegen.

Spreads bei ETX Capital

Zu beachten ist allerdings, dass bei Nutzung der professionellen Handelsplattform, dem ETX Trader Pro, eine Mindesteinlage von 750 US-Dollar gefordert wird.

Umfangreicher Weiterbildungs- und Schulungsbereich bei ETXCapital

Weiterbildungsmöglichkeiten bei ETX CapitalDefinitiv überzeugen kann der Broker ETXCapital dann, wenn es um den angebotenen Schulungs- und Weiterbildungsbereich geht. Hier stellt der Forex-, CFD- und Binäre Optionen Broker seinen Kunden diverse Hilfen zur Verfügung. Dabei handelt es sich beispielsweise um Webinare, Traderkurse und um Video-Kommentare. Eine Echtzeit-Nachrichtenagentur steht ebenfalls zur Verfügung und darüber hinaus präsentiert sich der Broker in unregelmäßigen Abständen auf Roadshows.

Sehr ansprechender Willkommensbonus bei ETXCapital

Überzeugend ist das Angebot des Brokers ETXCapital im Bereich Bonus. Hier gibt es insbesondere für Kunden aus Deutschland derzeit die Möglichkeit, einen sehr attraktiven Bonus von bis zu 50 Prozent zu erhalten. Wie häufig der Fall, so ist auch bei ETXCapital die Höhe des Bonus gestaffelt und richtet sich nach der ersten Einzahlung, die vom Kunden vorgenommen wird.

Einzahlungsbonus bei ETX Capital

So gibt es bei einer Ersteinzahlung zwischen 500 und 1.499 Euro derzeit einen Bonus von 15 Prozent, während bei einer Einzahlung zwischen 1.500 und 2.499 Euro bereits ein Bonus von 20 Prozent gutgeschrieben wird.

Einen noch höheren Bonus kann der Kunde erhalten, falls er sich für eine Einzahlung zwischen 2.500 und 4.999 Euro entscheidet, denn dann beläuft sich die Gutschrift auf 30 Prozent. Ab einer Einzahlung von 5.000 Euro bis hin zu einem Betrag von 9.999 Euro wird ein Bonus von 45 Prozent gezahlt. Den derzeit maximalen Bonus von 50 Prozent erhält der Trader dann, wenn er mindestens 10.000 Euro einzahlt. Dies ist allerdings auch der maximal mögliche Bonus, der sich somit auf 5.000 Euro beläuft. Die Umsatzbedingungen sind dabei sehr moderat, denn der Bonus muss nur mit dem dreifachen Wert eingesetzt werden, bevor er auszahlungsreif ist. Wer als beispielsweise 500 Euro als Bonus bekommen hat, der muss mindestens 1.500 Euro erfolgreich einsetzen.

Individueller Kundenservice bei ETXCapital

Kundenservice und Support von ETX CapitalBesonders stolz ist der Broker ETXCapital auf seinen Kundenservice, der persönlich auf den Kunden zugeschnitten ist. Die Mitarbeiter stehen in vollem Umfang zur Verfügung, wenn es um die Lösung von Problemen oder um Antworten auf Fragen geht, die dem Trader am Herzen liegen. In diesem Fall kann der Kunde die Mitarbeiter einfach per Telefon oder alternativ auch per E-Mail kontaktieren. Zudem gibt es einen umfangreichen FAQ-Bereich, in dem bereits viele typische Fragen und die dazugehörigen Antworten aufgeführt sind.

Breites Handelsangebot als Besonderheit

Besonderheiten von ETX CapitalDie wesentliche Besonderheit des Brokers ETXCapital besteht sicherlich darin, dass es sich bei den Basiswerten und Handelsinstrumenten nicht nur um Devisenpaare und CFDs handelt, wie es bei vielen anderen CFD- und Forex-Brokern der Fall ist. Darüber hinaus bietet der Broker seinen Kunden nämlich seit einiger Zeit die Gelegenheit, ebenfalls mit binären Optionen zu handeln. Somit entfällt für viele Kunden das bisher übliche Vorgehen, dass für den Handel mit Devisen und binären Optionen zwei unterschiedliche Broker gewählt werden mussten. Stattdessen können sämtliche spekulative Finanzinstrumente, die es im Bereich des Handels mit Devisen, CFDs und binären Optionen aktuell gibt, über lediglich einen Broker abgewickelt werden.

ETX Capital Erfahrungen

Erfahrungen mit ETX CapitalWie man an den hauptsächlich positiven Bewertungen von ETX Capital sehen kann, hat die Mehrzahl der Kunden gute Erfahrungen mit ETX Capital gemacht. Da der Broker von der britischen FCA reguliert und überwacht wird, kann man sicher davon ausgehen, dass  ETX Capital ein ehrliches Unternehmen ist. Da aber aktuell noch nicht übermäßig viele Bewertungen zu ETX Capital bei uns abgegeben wurden, empfehlen aber grundsätzlich sich nicht nur die Gesamtbewertung anzusehen, sondern die Bewertungen auch im Detail durchzulesen, da jeder Trader andere Prioritäten beim Handel hat und diese natürlich mehr oder weniger in seine Bewertung mit einfließen lässt. Was dem einen Anleger wichtig ist, spielt für Sie persönlich möglicherweise eher eine untergeordnete Rolle.