Broker-Bewertungen.de Erfahrungen & Tests von Tradern für Trader seit 2009
broker-bewertungen.de

Kagels-Trading

59
2.94 von 5 Punkten aus 40 Bewertungen von Tradern

Bei Kagels Trading handelt es sich um einen Anbieter für Börsen und Trading Signale, sowie Ausbildungen für Trader mit Videokursen und Live Seminaren. Angeboten werden laut Website unter anderem Swingtrading und Daytrading Signale mit Einstiegskurs, Stop-Loss und Take Profit.

Anbieter
Kagels Trading GmbH
Herderstr. 6a
65239 Hochheim/Main
Kosten
99 Euro pro Monat
Signalversand
per Telegram
Testmöglichkeit
Ja 14 Tage kostenlose Demophase
gehandelte Märkte
  • DAX
  • Dow Jones
  • Nasdaq
  • EUR/USD
  • Gold
  • Rohöl (WTI)
Anlagehorizont
  • Daytrading
  • Swingtrading
Für Anfänger geeignet
Nein
Häufigkeit der Trading Signale
Täglich

Kagels-Trading Erfahrungen von Tradern

Kagels-Trading Erfahrungen von: Uli

Verfasst am: 06.10.2021

Kagels Trading versucht einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.
Die Trefferquote der kostenpflichtigen Day-Trading-Empfehlungen liegt nicht über 50 %,
man könnte genauso gut einfach würfeln. Die restlichen Angebote sind aus meiner Sicht keiner Vergütung würdig. Es gibt deutlich bessere und günstigere Onlineangebote.Leider eine komplette Fehlinvestition.

Kagels-Trading Erfahrungen von: Martin Grabes

Verfasst am: 09.09.2021

Habe gestern das gleiche Problem gehabt. Habe kurze den Support kontaktiert und das Problem wurde gelöst.
Jetzt klappt es wieder, es schien nur temporär zu sein.
Die ersten Signale und die Historie sehen erstmal gut aus!

Kagels-Trading Erfahrungen von: MV

Verfasst am: 08.09.2021

Probe Abo abgeschlossen, Geld bezahlt, nichts passiert.... Telegram bot reagiert nicht und ist Tod.

Absolut unseriös, Finger weg

Kagels-Trading Erfahrungen von: Roger Hein

Verfasst am: 20.06.2021

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrter Hr. Kagels,

Hiermit entschuldige Ich mich in aller Form für die falsche Bewertung die ich hier zu schnell und mit falschen Emotionen geleitet, abgegeben habe. Es tut mir leid das ich hier falsch gelesen habe und mich falsch Informiert habe. Nach gründlichem Nachlesen fand ich den Fehler bei mir. Das Geld wurde mir anstandslos zurückberwiesen. Obwohl der Fehler bei mir lag. Und die Signale? Vielleicht habe ich da auch Fehler gemacht. War zwar nur ein Demokonto aber vielleicht wurde ich von Emotionen geleitet. Die msn ja meim Traden abschalten soll. Auf alle Fälle entschuldige ich mich hiermit für die falsche Negative Bewertung. Und nehme die Schuld komplett auf mich. Ich glaube schon daran das Kagels Trading eine gute Sache ist. Man muß eigentlich nur alles befolgen wie es beschrieben wir und sich auch an die Signale halten und die so umsetzen wie es gesendet wird. Ich hab das irgendwie falsch gemacht. Alles mein Fehler. Tausend dank. Roger Hein

Kagels-Trading Erfahrungen von: Roger Hein

Verfasst am: 18.06.2021

Wollte nur für 1Monat testen. Habe auch am selben Tag wieder gekündigt. Bekam aber leider keine Bestätigung. Heute Abbuchung von 294. Signale waren auch nicht in ordnung. 1- Signale waren es täglich. Und mehr Verloren als gewonnen. Einfach nicht zu empfehlen.

Kagels-Trading Erfahrungen von: Olchi

Verfasst am: 11.06.2021

Muss mich leider ebenfalls den negativen Bewertungen anschliessen. Ich habe mehrere Strategien gelernt und Umgesetzt, daher kann ich auch bewerten. Habe mehrfach diese Signale Daytrading verwendet, am ende nur noch getestet ohne Geld. 90% ist Verlust, zudem werden die Signale oft viel zu spät versendet. Heute hätte ich wieder grossen Verlust gehabt, zum Glück habe ich nur getestet. Wie bereits von jemandem oben erwähnt, lernt es selbst.

SIGNALE VON ANDERN, IST WIE LOTTO SPIELEN!!

Es ist nicht schwer es zu lernen und es gibt wirklich gute Kurse. Die MASTERCLASS von Kagels ist wiederum sehr gut und wird von einem sehr guten Trainer geleitet.

Trading ist Arbeit und nicht einfach mal schnell Geld verdient!!

Also passt gut auf euch auf und lieber einen Saufen statt Verlust!

Kagels-Trading Erfahrungen von: Bibi Blocksberg

Verfasst am: 07.04.2021

Meine Erfahrung mit Kagels ist durch die Bank katastrophal. Am dritten Tag habe ich widerrufen und nach einem Monat noch immer nicht mein Geld zurückbekommen. Nur beschwichtigende Mails, bzw. mir wurde sogar vorgeworfen, ich könne nach 3 Tagen nicht genügend getestet haben und es wäre von mir unfair zu sagen, sie wären für mich nicht geegnet. Finger weg von solchen Firmen. Nie wieder!

Kagels-Trading Erfahrungen von: P.Burkhalter

Verfasst am: 12.12.2020

Hallo Leute,

Ich müsst euch mal grundsätzlich die Frage stellen: Wieso verkauft der (egal wer) seine Signale ?

Sicher nicht weil er ein wohltäter ist und schaut das alle zu einem besseren leben kommen.

Sind seine Signale doch nicht so berrauschend wie vermutet.

Wenn er so gut ist dann braucht er doch keine Signale verticken. Da würde mich der Aufwand stören mich täglich mit unzähligen Leuten rumschlagen und Fragen beantworten oder beschimpfungen anzuhören, dass hätte ich dann nicht nötig ich bin ja selbst erfolgreich.

Nur so um mal darüber nachzudenken.

Und 15% im Jahr kriegt jeder hin ohne grosses wissen denn das ist etwas mehr als 1% im Monat.

Schon klar es gibt viele die sind zu faul um sich damit zu befassen darum ist ja ein Signaldienst perfekt. Nur das machen was der andere vorgibt und er ist ja dann Schuld wenns schief geht nicht ich.

Also mein Tip an euch keine Strategie ist flasch mann muss sich nur zu 100% daran halten dann wirst du erfolgreich.

Kagels-Trading Erfahrungen von: Türkei

Verfasst am: 20.06.2020

Kagels Trading wurde von mir getestet. Generell sind die Signale als sehr einfach gestrickt, jedoch als durchaus gut zu bewerten. Der Kagels Karsten vertickt Signale, die im Prinzip jeder sehr leicht erkennen kann. Man muss kein Experte sein, um derartige Muster in den Charts zu erkennen. Jedoch, im Trading ist dies fast Gesetz, sind die einfachsten Signale meist die besten. Hochkomplizierte, zu durchdachte Signale führen meist in die Falle, während die einfachsten Strategien (z. B. einem Trend schlichtweg zu folgen), i. d. R. zielführender Art sind. Somit ist Kagels Trading nicht schlecht, mitunter jedoch überflüssig.

Negativ anzumerken ist: Man kauft ein 14-Tage-Test-Abo für 1 EUR. Kündigt man nach 10 Tagen, endet das Abo sofort, es folgen keine Signale mehr. Damit kommt der Kagel Karsten mit dem Gesetz in Konflikt und hält seinen Teil des Kaufvertrags nicht ein (14 Tage Signale). Das geht gar nicht.

Profitabel ist Kagels Trading definitiv - jedoch hauptsächlich für den Kagels Karsten selber aufgrund der spektakulären Abo-Gebühren.

Türkei

Kagels-Trading Erfahrungen von: andreas

Verfasst am: 19.06.2020

ich kann dem vorgänger nur beipfilchten, verluste sind höher als gewinne.

Erfahrungsbericht schreiben

Kagels Trading Erfahrungen - unser Test

Da wir persönlich noch keine Live Signale von Kagels Trading abboniert und getestet haben, können wir an dieser Stelle leider noch keine Ergebnisse eines Tests veröffentlichen. Anhand der bisher zu Kagels Trading abgegebenen Kundenbewertungen zeichnet sich aber eher ein gemischtes Bild ab. Wir empfehlen ihnen daher im Vorfeld die kostenlosen Testphase in Anspruch zu nehmen und die Handelsempfehlungen zuerst auf einem Demokonto zu testen, bevor Sie hier ein Abo eingehen und den Trading Empfehlungen mit ihrem echtem Kapital folgen.